Carolina Diaz ist »Master of Pasta« 2018

Foto beigestellt

Foto beigestellt

18 Köche unter 35 Jahren traten rund um den World Pasta Day in einer zweitägigen Challenge gegeneinander an und »kämpften« mit großartigen Kreationen um den begehrten Titel. Zuerst ging es mit ihren jeweiligen »Signature Dishes« an den Start im K.o.-System. Hier konnte Carolina Diaz mit ihrem fantasievollen Gericht »Das Versteck des Thunfischs« punkten. Das tat sie dann auch mit dem zweiten Gericht, das aus Zutaten des kleinen Marktes bestand, der rund um die Kochstellen aufgebaut war. Kreativität war hier gefragt, Können und perfekte Umsetzung ohnehin.

3 Runden, 30 Gerichte, 100% Kreativität und Können

Zum ersten Mal kam ein Teilnehmer auch aus Österreich. Der junge und kreative Koch Sören Herzig, Creative Director der DOTS Group, kochte in Mailand um den Titel »Master of Pasta« 2018. »Für mich waren die letzten Tage unheimlich aufregend und gleichzeitig lehrreich. Es hat mir viel Spaß gemacht meine Kreativität bei der Zubereitung meiner Pasta auszuleben.«, erzählt Sören Herzig über seine Teilnahme. Am Ende reichte es leider nicht für das Finale. Sein besonderes Gericht »First comes the egg« haben wir aber für Sie von ihm bekommen. Ebenso das Signature Dish von Carolina Diaz und das ihres Finalgegners Toby Wang »When scampi meets Thai summer«. Alle drei finden Sie untenstehend zum Nachkochen.

Eine hochkarätige Jury bewertete die Kochkunst, Kreativität und die Präsentationsfähigkeiten der jungen Kandidaten. Viele Spitzenköche waren Teil dieser prominenten Jury: Lorenzo Cogo, Michelin-Sternekoch aus Italien und Viviana Varese, die bereits in mehreren italienischen Guides zur »besten Köchin« gewählt wurde. Der Michelin Sternekoch Luigi Taglienti und Davide Oldani, das aktuelle Werbegesicht von BARILLA, waren ebenso vertreten wie der deutsche Sternekoch Holger Stromberg und die Food-Fotografin und Künstlerin Brittany Wright.

Spaghetti al Pomodoro neu interpretiert

Im großen Finale traten die US-Amerikanerin Carolina Diaz und der Chinese Toby Wang gegeneinander an. Sie mussten ihre Kochkünste einmal mehr unter Beweis stellen. Die große Aufgabe: den Italo-Klassiker »Spaghetti al Pomodoro« neu zu interpretieren. Kein leichtes Unterfangen im Mutterland der Pasta, beide meisterten diese Aufgabe am Ende aber großartig. Letztlich entschied sich die Jury für Carolinas Gericht. Sie zauberte aus allen Bestandteilen von dreierlei Sorten Tomaten eine perfekte Sauce mit intensiver Tomatennote und mit einer fast absoluten Balance zwischen Süße und Säure. Ob die mitgekochten grünen Rispen der Tomaten den Ausschlag gaben, wissen wir nicht. Jedenfalls ist das ein großartiger Tipp auch für daheim. Alles Pasta? Da müssen wir nicht lange überlegen – wir alle lieben Pasta.

Rezepte zum Nachkochen:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Erster Auftritt der Koch und Patissier des Jahres-Finalisten

Erstmals wurden die Finalisten der Öffentlichkeit vorgestellt. Am Montag starteten die sechs Patissiers mit ihrer Creative Stage, die sechs...

News

Zwei deutsche Nachwuchsköche auf Erfolgskurs

Jana Stöger (»PIER 51 Restaurant & Bar«) und Ievgen Korolov (»Schneider GastronomyGroup«) haben es in das Zentraleuropa-Finale des San Pellegrino...

Cocktail-Rezept

Pink Me Up

Der Siegercocktail der »Barcardí Legacy Cocktail Competiton 2019«: »Pink Me Up« von Ronnaporn Kanivichaporn aus Thailand.

News

Michael Kwoczek gewinnt Koch-Azubi-Contest

Der Gewinner des fünften Koch-Azubi-Contest der Selektion Deutscher Luxushotels steht fest. Michael Kwoczek konnte den Wettbewerb für sich...

News

Sterne-Cup der Köche: Spitzenküche und Skivergnügen

Beim 22. Sterne-Cup der Köche in Ischgl stellte die internationale Kochelite am 7. und 8. April 2019 ihre Ski- und Kochkünste unter Beweis.

News

Marc Almert ist Sommelier-Weltmeister 2019

Der Deutsche setzt sich in Antwerpen gegen 64 Kandidaten durch und erringt den größten Erfolg seiner Karriere.

News

Die Finalisten des Gastro-Gründerpreises 2019

Hamburg: Fünf Gastro-Start-Ups setzten sich im Rahmen des Wettbewerbs durch, der Hauptgewinner wird am 15. März auf der Internorga mittels Live-Voting...

News

»Barcardí Legacy«: Die Finalisten stehen fest

Österreich, Deutschland und die Schweiz werden im Mai beim Finale durch Alexander Öhler, Andre Kohler und Belinda Klostermann vertreten.

News

Österreichisches Jugendnationalteam ist Weltmeister

Das Jugendnationalteam des Österreichischen Kochverbandes (VKÖ) kristallisierte sich als das Beste unter allen Kochteams beim »Culinary World Cup« in...

News

Die Falstaff Young Talents 2018 sind gekürt

Am 19.11. kürte Falstaff Karriere zum vierten Mal die Nachwuchstalente der Branche. Im Zuge dessen wurde Jahrhundertkoch Otto Koch für seinen Einsatz...

News

Daniel Achilles ist Berliner Meisterkoch 2018

Der Spitzenkoch aus dem »reinstoff« überzeugte die unabhängigen Jury-Mitglieder, erster »Berliner Kiezmeister« ist die Berliner Fischräucherei...

News

Koch des Jahres: Böhm und Herzig sind im Finale

Marvin Böhm und Sören Herzig setzten sich in der #meeredition im Bremerhavener Fischbahnhof durch und kämpfen weiterhin um den Titel »Koch des Jahres...

News

Norwegen gewinnt Bocuse d’Or Europe 2018

Beim großen Finale in Turin konnten sich die skandinavischen Nationen einmal mehr behaupten: Platz 2 geht an Schweden, Bronze gibt es für Dänemark.

News

Jetzt beim Falstaff Young Talents Cup 2018 bewerben

Die Vorjahressieger Matthias Birnbach und Simon Trinkler bereichern 2018 die Jury des Young Talents Cup, Bewerbungsphase ist gestartet!

News

Mit Eckart Witzigmann & Co: Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2018!

DIE Chance für die Stars von morgen! Bereits zum vierten Mal ist Falstaff KARRIERE auf der Suche nach den »Young Talents«.

News

Festival Culinaire Bernard Loiseau 2018

Michael Reis vom »Restaurant Johanns« in Waldkirchen und der Mauritier Arshil Soopun gewinnen den renommierten Kulinarik-Wettbewerb auf Mauritius.

Advertorial
News

Next Chef Award Sieger 2018 gekürt

Unter den Augen der hochkarätigen Jury rund um die Sterne-Köche Karlheinz Hauser und Christoph Rüffe hat sich Marianus von Hörsten erfolgreich zum...

News

Die »Made in GSA Competition« geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsphase der »Made in GSA Competition« 2018 hat begonnen. In der Jury: Branchengrößen wie Charles Schumann, Gerhard Kozbach-Tsai und...

News

Yana Rodriguez ist Gastrokönigin 2018

Die Veranstaltungskoordinatorin konnte das Rennen um die Krone der Gastrokönigin für sich entscheiden. Juror Nelson Müller zeigte sich begeistert.

News

Simon Trinkler: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im ­Interview. Simon Trinkler über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.