Carolin Klöckner ist Deutsche Weinkönigin 2018

Die Weinmajestäten 2018/19: Königin Carolin Klöckner aus Württemberg mit den Prinzessinnen Klara Zehnder aus Franken (links) und Inga Storck aus der Pfalz (rechts).

© DWI

Die Weinmajestäten 2018/19: Königin Carolin Klöckner aus Württemberg mit den Prinzessinnen Klara Zehnder aus Franken (links) und Inga Storck aus der Pfalz (rechts).

© DWI

Schon während der Kür der Weinmajestäten strahlten die Kandidatinnen um die Wette. Als dann am Schluss der knapp zweistündigen Wahl in Saalbau in Neustadt Monika Reul vom DWI den goldenen Umschlag mit dem Namen der neuen Weinkönigin öffnete war die Freude schier grenzenlos. Das erste Mal seit 32 Jahren geht der in der Weinszene begehrte Titel nach Württemberg, Carolin Klöckner – die in keinem Verwandheitsgrad zur anwesenden Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner steht – trägt fortan die Krone und repräsentiert den deutschen Wein weltweit.

Wie in jedem Jahr stehen nach einem Vorentscheid sechs Gebietsweinköniginnen im Finale zur Wahl der deutschen Weinkönigin, in diesem Jahr waren das Franziska Aatz (Baden), Klara Zehnder (Franken), Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Tatjana Schmidt (Rheingau) und Carolin Klöckner (Württemberg).

Die Finalistinnen 2018 (v.r.n.l.): Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Klara Zehnder (Franken), Tatjana Schmidt (Rheingau), Carolin Klöckner (Württemberg) und Franziska Aatz (Baden).

Die Finalistinnen 2018 (v.r.n.l.): Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Klara Zehnder (Franken), Tatjana Schmidt (Rheingau), Carolin Klöckner (Württemberg) und Franziska Aatz (Baden).

© DWI

Vor 800 Saalzuschauern und etlichen vor den Fernsehbildschirmen wurden dann die Königin und ihre Prinzessinnen ermittelt. Dabei warteten wieder schwierige Aufgaben auf die Kandidatinnen. Wie in jedem Jahr mussten sie beispielsweise in einer Blindprobe Rebsorten und ihre Herkunft erschmecken. Bei einer einminütigen Rede war die Vorgabe, ein fiktives finnisches Publikum anzusprechen und mit einem vinophilen, finnischen Wortschatz zu glänzen.

Innovation und Tradition

Alle Aufgaben wurden von den Kandidatinnen souverän und charmant gelöst, schlussendlich konnte dann Carolin Klöckner die Jury von sich überzeugen. Die 23-Jährige stammt, anders als ihre Mitstreiterinnen, nicht aus einer Winzerfamilie, brennt aber trotzdem für das Thema Wein. Sie studiert momentan noch Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Weinbau in Hohenheim, gestaltet Führungen durch die Steillagen des Schloss Kaltenstein mit und hilft in jeder freien Minute in der Besenwirtschaft des Weingutes Nonnemacher aus. Ihr Anliegen: Innovation und Tradition zu verbinden.

Ihr zur Seite stehen die Weinprinzessinnen Klara Zehnder aus Franken und Inga Storck aus der Pfalz, die glücklich die Kronen entgegengenommen haben. Gemeinsam geben sie dem deutschen Wein im kommenden Jahr international ein Gesicht.

www.deutscheweinkoenigin.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

5 Fakten über PiWi

Was Sie über PiWi-Weine wissen müssen – die wichtigsten Infos.

News

»Projekt PiWi«: Die perfekte Rebe

Weinbau ohne Spritzmittel? Was wie ein Wunschtraum klingt, könnte nun Realität werden. Dank neuer, gegen Pilze immuner Rebsorten, die trotzdem gute...

News

Die unbekannten Hügel des Veneto

Wie mächtige Ozeandampfer heben sie sich aus der weiten Ebene empor: Die Colli Euganei bei Padova und die Colli Berici und Breganze bei Vicenza....

Advertorial
News

Big Bottle Party online 3: Über 30 Großflaschen gewinnen!

Auch im dritten Teil unserer Online-Big Bottle Party wird es italienisch: Unser Fokus liegt auf den Winzern aus der Toskana, aber auch die...

Advertorial
News

Exklusiver Genuss bei der Virtuellen WeinTour

Erleben Sie die 13 deutschen Weinregionen vom 6. bis 15. November online bei der Virtuellen WeinTour des Deutschen Weininstituts!

Advertorial
News

Die Sieger der Sizilien Trophy 2020

Sizilien ist die größte Anbauregion Italiens. Eine neue Winzer-Generation erzeugt hier hochqualitative Weine. Bei der Falstaff Trophy trugen...

News

Die digitale Falstaff Big Bottle Party 2020 – Teil 1

Im ersten Teil unserer Online-Big Bottle Party lernen Sie die Weingüter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Spanien kennen. Von...

Advertorial
News

Lambrusco: Zusammenschluss der Produzenten

Früher als Billigwein abgestempelt hat sich der Lambrusco mittlerweile zu einem Qualitätsprodukt gemausert. Die zunächst getrennt arbeitenden...

News

A-Nobis: Norbert Szigeti eröffnet neue Sektkellerei

FOTOS: Der burgenländische Sekt- und Champagner-Produzent hat eine eindrucksvolle Kellerei ganz nach seinen Wünschen gebaut.

News

Herbstgenüsse aus dem Weinregal bei Müller

Die Herbstzeit ist so schön, wie man sie sich macht: Nun dürstet einen nicht mehr nach leichten Sommerweinen, jetzt braucht man deutlich mehr Tiefe...

Advertorial
News

Einzigartige Machart für Cottinis Paradewein

Calinverno ist der wertigste Wein der Monte-Zovo-Produktion: mit vier weiteren Crus bildet er die Speerspitze des Weinguts aus dem Veneto.

Advertorial
News

Eva Lanzerath ist 72. Deutsche Weinkönigin

Die begehrten Kronen der Weinhoheiten 2020/21 wurden in Neustadt an der Weinstraße verliehen, fortan regiert eine Königin von der Ahr mit ihren...

News

Angelina Vogt zur 71. Deutschen Weinkönigin gekürt

Nach nur zwei Jahren geht der begehrte Titel wieder an die Nahe. Julia Sophie Böckler und Carolin Hillenbrand machen als Prinzessinnen das Trio der...

News

Die neue Mosel-Weinkönigin heißt Kathrin Hegner

Die 24-Jährige aus dem Ruwertal wurde kürzlich in den Adelsstand erhoben. Als Weinprinzessinnen 2017/2018 fungieren Alina Scholtes und Marie Jakoby.

News

Lena Endesfelder zu Gast in Franken

Die deutsche Weinkönigin begibt sich mit ihren Prinzessinnen Mara Waltz und Christina Schneider auf DeutschlandTour nach Franken.

News

Silena Werner ist neue fränkische Weinkönigin

Die 20-Jährige aus Stammheim konnte sich mit Charme, Humor und Wissen gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen.

News

Deutsche Weinkönigin 2016: Das sind die Finalistinnen

Beim Vorentscheid konnten sechs Kandidatinnen die Jury von sich überzeugen, das Finale ist am 30. September.

News

Magdalena Malin regiert künftig das Weinland Baden

Die Meersburgerin überzeugte die Fachjury und löst als 67. Weinkönigin Isabella Vetter ab.