Carolin Klöckner ist Deutsche Weinkönigin 2018

Die Weinmajestäten 2018/19: Königin Carolin Klöckner aus Württemberg mit den Prinzessinnen Klara Zehnder aus Franken (links) und Inga Storck aus der Pfalz (rechts).

© DWI

Die Weinmajestäten 2018/19: Königin Carolin Klöckner aus Württemberg mit den Prinzessinnen Klara Zehnder aus Franken (links) und Inga Storck aus der Pfalz (rechts).

© DWI

Schon während der Kür der Weinmajestäten strahlten die Kandidatinnen um die Wette. Als dann am Schluss der knapp zweistündigen Wahl in Saalbau in Neustadt Monika Reul vom DWI den goldenen Umschlag mit dem Namen der neuen Weinkönigin öffnete war die Freude schier grenzenlos. Das erste Mal seit 32 Jahren geht der in der Weinszene begehrte Titel nach Württemberg, Carolin Klöckner – die in keinem Verwandheitsgrad zur anwesenden Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner steht – trägt fortan die Krone und repräsentiert den deutschen Wein weltweit.

Wie in jedem Jahr stehen nach einem Vorentscheid sechs Gebietsweinköniginnen im Finale zur Wahl der deutschen Weinkönigin, in diesem Jahr waren das Franziska Aatz (Baden), Klara Zehnder (Franken), Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Tatjana Schmidt (Rheingau) und Carolin Klöckner (Württemberg).

Die Finalistinnen 2018 (v.r.n.l.): Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Klara Zehnder (Franken), Tatjana Schmidt (Rheingau), Carolin Klöckner (Württemberg) und Franziska Aatz (Baden).

Die Finalistinnen 2018 (v.r.n.l.): Pauline Baumberger (Nahe), Inga Storck (Pfalz), Klara Zehnder (Franken), Tatjana Schmidt (Rheingau), Carolin Klöckner (Württemberg) und Franziska Aatz (Baden).

© DWI

Vor 800 Saalzuschauern und etlichen vor den Fernsehbildschirmen wurden dann die Königin und ihre Prinzessinnen ermittelt. Dabei warteten wieder schwierige Aufgaben auf die Kandidatinnen. Wie in jedem Jahr mussten sie beispielsweise in einer Blindprobe Rebsorten und ihre Herkunft erschmecken. Bei einer einminütigen Rede war die Vorgabe, ein fiktives finnisches Publikum anzusprechen und mit einem vinophilen, finnischen Wortschatz zu glänzen.

Innovation und Tradition

Alle Aufgaben wurden von den Kandidatinnen souverän und charmant gelöst, schlussendlich konnte dann Carolin Klöckner die Jury von sich überzeugen. Die 23-Jährige stammt, anders als ihre Mitstreiterinnen, nicht aus einer Winzerfamilie, brennt aber trotzdem für das Thema Wein. Sie studiert momentan noch Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Weinbau in Hohenheim, gestaltet Führungen durch die Steillagen des Schloss Kaltenstein mit und hilft in jeder freien Minute in der Besenwirtschaft des Weingutes Nonnemacher aus. Ihr Anliegen: Innovation und Tradition zu verbinden.

Ihr zur Seite stehen die Weinprinzessinnen Klara Zehnder aus Franken und Inga Storck aus der Pfalz, die glücklich die Kronen entgegengenommen haben. Gemeinsam geben sie dem deutschen Wein im kommenden Jahr international ein Gesicht.

www.deutscheweinkoenigin.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Weinstein

Eine der ersten Weinbars Ostberlins zählt heute zu den Klassikern unter den WeinPlaces in Deutschland.

Advertorial
News

Gerolsteiner WeinPlaces: Winelive

Ein herzliches Team und tolle Öffnungszeiten der Weinhandlung raten zu einem Besuch in Meerbusch.

Advertorial
News

ALDI SÜD: Weine im Falstaff-Check

Auch beim Discounter lässt sich so manch guter Tropfen finden: Falstaff hat aktuelle ALDI-Weine verkostet.

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Witwenball

Aus dem Tanzlokal der 1920er Jahre machten Julia und Axel Bode ein gastronomisches Allround-Talent unweit der Hamburger Schanze.

Advertorial
News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers

Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.

Advertorial
News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Minusgrade bringen Deutschland Eiswein

Das Deutsche Weininstitut meldet in der Nacht zum Montag erfolgreiche Eiswein-Lesen in einigen der insgesamt 13 deutschen Anbaugebieten.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Leopold Restaurant

Im Pfälzer Weinort Deidesheim verwöhnt das VDP-Weingut von Winning mit einer erstklassigen Weinkarte und regionalen, hochwertigen Speisen.

Advertorial
News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Neue Jahrgangschampagner von Moët & Chandon

Der Grand Vintage 2012 und der Grand Vintage Rosé 2012 des renommierten Champagnerhauses erinnern im Geschmack an den Übergang von Frühling zu Sommer.

News

Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

News

Die neue Mosel-Weinkönigin heißt Kathrin Hegner

Die 24-Jährige aus dem Ruwertal wurde kürzlich in den Adelsstand erhoben. Als Weinprinzessinnen 2017/2018 fungieren Alina Scholtes und Marie Jakoby.

News

Lena Endesfelder zu Gast in Franken

Die deutsche Weinkönigin begibt sich mit ihren Prinzessinnen Mara Waltz und Christina Schneider auf DeutschlandTour nach Franken.

News

Silena Werner ist neue fränkische Weinkönigin

Die 20-Jährige aus Stammheim konnte sich mit Charme, Humor und Wissen gegen ihre Mitbewerberinnen durchsetzen.

News

Deutsche Weinkönigin 2016: Das sind die Finalistinnen

Beim Vorentscheid konnten sechs Kandidatinnen die Jury von sich überzeugen, das Finale ist am 30. September.

News

Magdalena Malin regiert künftig das Weinland Baden

Die Meersburgerin überzeugte die Fachjury und löst als 67. Weinkönigin Isabella Vetter ab.