Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Matthias Winkler (Geschäftsführer Sacher Hotels), Michael Klein (Chef Pâtissier), Florian Landgraf (Gräfe und Unzer), Alexandra Winkler (Eigentümerin Sacher Hotels), Dominik Stolzer (Küchenchef)

©Jakob Gsöllpointner

Matthias Winkler (Geschäftsführer Sacher Hotels), Michael Klein (Chef Pâtissier), Florian Landgraf (Gräfe und Unzer), Alexandra Winkler (Eigentümerin Sacher Hotels), Dominik Stolzer (Küchenchef)

©Jakob Gsöllpointner

Das »Sacher« in Wien ist eine Hotel-Legende mit einer bewegten Geschichte. Exportschlager ist zwar die weltbekannte Sacher-Torte, aber die Küche des Traditions-Hauses hat viel mehr zu bieten. Küchenchef Dominik Stolzer und Chef Pâtissier Michael Klein haben die beliebtesten Rezepte entstaubt und modern interpretiert. Doch nicht nur die kulinarischen Höhepunkte sind empfehlenswert, auch die Reportagen, die einen Blick hinter die Kulissen werfen, erzählen Geschichten und Anekdoten über Produkte, deren Herstellung und die Menschen dahinter. Wer des Österreichischen nicht ganz mächtig ist, findet Übersetzungshilfen für die Feinheiten dieser Sprache.

Bei der Buchpräsentation am 4. Oktober im »Hotel Sacher« wies Eigentümerin Alexandra Winkler auf die beiden Köche und betonte: »Hier sieht man, dass das Sacher jung und wild ist«. Auch ihr Ehemann Matthias Winkler erzählt vom frischen Wind, der durch das Haus weht und hat kein Problem mit Tattoos bei Köchen und lauter Musik in der Küche: »Als ich einmal in die Küche kam, haben die Köche die laute Musik sofort leiser gedreht. Ich habe aber gesagt, dass sie das ruhig lassen können.« 

Jedes Rezept des Kochbuches wurde zwei bis drei Mal von Laien nachgekocht, damit auch hundertprozentig sicher gestellt ist, dass die Angaben auch alltagstauglich sind. Stolzer kocht leichter und regionaler als das früher im »Sacher« der Fall war, auch viele vegetarische Rezepte sind enthalten. Was aber fast schon traditionell fehlt ist das Original-Rezept der Sacher-Torte. Dieses wird immer noch geheim gehalten.

Rezepttipps

Altwiener Salonbeuschel
Maronen-Gnocchi
Weiße Schokoschnitten

© Jakob Gsöllpointner

Das Original Sacher Kochbuch

264 Seiten, ca. 300 FotosRezepte von Dominik Stolzer und Michael Klein, Fotos von Joerg Lehmann
29,99 € (D) / 29,99 € (A)/ 39,90 SFr.
Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
Exklusiv vorab erhältlich ab 5.10.2018 in der Sacher Confiserie Wien, Kärntnerstraße 38, 1010 Wien

Mehr zum Thema

News

Buchtipp: In 11 Schritten zur Verpflegungs-Konzeption

Um eine zielgerichtete Konzeption für ein Gemeinschaftsgastronomie-Projekt entwickeln zu können, sind die 11 folgenden Bereiche und Faktoren zu...

News

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch »Selbstgemacht im Glas«.

News

Buchtipp: »A fette Sau«

Jürgen Schmücking zeigt in seinem Buch »A fette Sau« wie schmackhaft und nachhaltig Mangalitza-Fleisch ist. Wir haben drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Grillen, Heuschrecken & Co.

Vom Salat mit sautierten Mehlwürmern bis zum Mehlwurm-Krokant: Das erste Schweizer Insektenkochbuch stellt 40 Rezepte und nützliche Tipps für die...

News

Buchtipp: Das Original Sacher Backbuch

Von der weltberühmten Sachertorte über flaumige Germknödel bis hin zum saftigen Marillenstollen: Das Traditionshotel Sacher stellt im neuen Kochbuch...

News

Neues vom Büchermarkt

Vier Lektüre- und Geschenk-Tipps für Weinkenner – und solche, die es werden wollen.

News

Buchtipp: Weber’s American BBQ – kulinarischer Roadtrip durch die USA

BBQ-Profi Jamie Purivance bringt sein neues Grillbuch auf den Markt. Ein passender Schmöker für Anfänger und Fortgeschrittene inklusive Rezept-Tipps.

News

Buchtipp: Der große Glander

Stevan Paul – Blogger, Autor, Foodstylist – legt seinen ersten Roman vor und beweist auch auf dem neuen Terrain großes Talent.

News

Kleine Sünden für jeden Anlass

Christian Kaplan zeigt in seinem Kochbuch »klein & süß« große Backkunst im Miniformat.

News

Rezepte aus der französischen Bistro-Küche

Alain Ducasse gewährt in seinem neuen Kochbuch Einblick in seine besten Bistro-Köstlichkeiten.

News

Rustikales und Traditionelles vom Bauernhof

In »Kochen wie die Bäuerin« bringt Elisabeth Lust-Sauberer die bäuerliche Küche direkt nach Hause.

News

»Die Österreichische Küche«: Gerichte von Wien bis Vorarlberg

500 Rezepte auf über 400 Seiten machen jeden Hobby-Koch zum Österreich-Experten.

News

»Fermentation«: Konservieren für den Geschmack

Heiko Antoniewicz ist mit der Abhandlung über Fer­mentation Vorreiter im deutschsprachigen Raum. PLUS: Drei Rezepte.

News

Weinlagerung: Raus aus den Gewölben

Ein Blick über den Glasrand, wie man Wein heutzutage international präsentieren kann – und soll.

News

Buchtipp: Genießen in Istrien

Von der Küste bis ins Hinterland: Autorin Silvia Trippolt-Maderbacher machte sich auf eine kulinarische Reise durch Istrien.

News

»Burger Unser«: Burger-Bibel für Brat-Begeisterte

Hubertus Tzschirner zeigt, dass Burger perfekt für die gehobene Gastronomie geeignet sind und bringt zur Untermauerung gleich ein ganzes Buch auf den...

News

Was man als Koch einmal gegessen haben sollte

Zutaten testen, die richtigen Fragen stellen und den Unterschied zwischen Mittelmaß und Extraklasse erkennen lernen: als Koch muss man seinen...

News

Buchtipp: Katrin Lux »Mild & Wild«

Mit der Schauspielerin durch »ihr« Mostviertel, inklusive dreier Rezepttipps.

News

»Open-Air«: Sterneküche auf dem Campingplatz

Der Autor und Koch Stevan Paul hat die besten Rezepte für den nächsten Outdoor-Sommer gesammelt.

News

Cocktails vom Apotheker

Ein Österreicher führt in New York City eine der außergewöhnlichsten Bars der Welt. Hier gibt's drei seiner Drinks zum Nachmixen.