»Bread&Roses«: Spaß am guten Essen

Volker Drkosch

© Klaudia Taday

Volker Drkosch.

Volker Drkosch

© Klaudia Taday

Anfang des Jahres wollte Volker Drkosch seinen neuen kulinarischen Zugang im Hotel-Restaurant-Bar-Projekt »The Fritz« in Düsseldorf verwirklichen (Falstaff berichtete), jetzt hat der Sternekoch kurzerhand mit dem »Bread&Roses« sein eigenes Lokal eröffnet und ist gemeinsam mit Falstaff Sommelier des Jahres 2015 Michael Noack in die seit geraumer Zeit leerstehenden Räumlichkeiten von »Saschas Rotisserie« gezogen.

Der Koch und der Sommelier verwirklichen in der wie sie es nennen »Gastrobar«, was Drkosch als »neue Herausforderung« bezeichnet: Gute Küche, die den Fokus auf eine bewusste Ernährungsweise, handwerkliches Können und spannende Kulinarik legt. Im Mittelpunkt steht der Spaß an den guten Dingen des Lebens, das Credo: »Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages«. Seine langjährige Erfahrung soll man als Gast schmecken: »Man soll die ganze Vita auf dem Teller schmecken. Ich glaube, die Leute wollen Authentizität. Meine Küche ist ehrlich und nicht nur ein Image. Wir würden sie jeden Tag aufs Neue genießen wollen – genau das ist das simple Konzept von ›Bread&Roses‹. Die feinen, unzähligen Aromen behutsam zur Geltung zu bringen, darauf freue ich mich wie ein kleines Kind«, so der Aromentüftler.

Glückslabor und Umami

Jeden Mittwoch und Sonntag bleibt das »Bread&Roses« geschlossen – dafür hat das Glückslabor geöffnet, wo Drkosch an neuen Kreationen tüftelt. Dort entstehen dann Gerichte á la Island Scholle mit Frühlingskohlrabi, Brokkoli und Rotweinbutter oder Topinambur mit Vanille, Anis-Champignons und gerösteten Haselnüssen. Aber auch moderne Klassiker kommen auf den Teller: Die Umami-Bolognese wird mit Champignons, Wasabikraut und Parmesan serviert und bringt die fünfte Geschmacksrichtung zur Geltung. Wer von der Speisekarte so verzaubert ist, dass er sich nicht entscheiden kann, kann auch »einfach machen lassen« und ein vier- oder fünf-gängiges Menü bestellen. Die Überraschung glückt garantiert.

Spannende Weinkarte

Für die dazu passende Getränkebegleitung sorgt Sommelier Michael Noack. Dazu hat er gemeinsam mit Drkosch die Weinkarte in drei Gruppen unterteilt:

  • Frisch, fruchtig, pur
  • Boden, Lage, Terroir
  • Philosophie, Handschrift, Magie

Dadurch wird dem Gast ein gewisses Wein-Grundverständnis attestiert das im Gespräch mit dem Sommelier zu spannenden Neuentdeckungen führen kann. Gleichzeitig dient es als Übersicht für den Hobby-Sommelier, der auf eigene Faust herausfinden und entscheiden möchte, welchen Wein er zu den Gerichten von Drkosch paaren möchte.

Info

Bread & Roses
Gerresheimer Str. 12
40211 Düsseldorf

www.breadroses.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Culinary Germany: Die kulinarische Vielfalt Deutschlands

Deutschland hat neben seiner Kultur, Geschichte und abwechslungs-reichen Landschaft auch kulinarisch eine große Vielfalt zu bieten.

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Salt & Silver

»Jo« und »Cozy« reisten monatelang durch Lateinamerika – ihr kulinarischer Heimathafen ist ihr Hamburger Lokal »Salt & Silver«.

News

»The Paris Club«: Neue Rooftop-Bar in Düsseldorf

Demnächst feiert das Konzept von Bar-Legende Jörg Meyer im neuen 25hours Hotel in Düsseldorf Premiere. Falstaff bekam eine exklusive Vorab-Tour.

News

Griechisches Olivenöl im Falstaff-Check

Der Ölbaum galt im antiken Griechenland als heiliger Baum der Athene. Olivenöl ist demnach ein hohes griechisches Kulturgut. Im Test: Die Kategorie...

News

Grilltrends 2018: Es muss nicht immer Steak sein

Tipps und Tricks von Fleischexperten wie Jack O'Shea und Martin Tuma: KARRIERE auf der Suche nach unterschätzten Fleischstücken für's saisonale BBQ.

News

»Spices by Tim Raue«: Raue kocht jetzt auch auf Sylt

Der Sternekoch ist seit 3. Mai mit seinen asiatischen Kreationen als kulinarischer Leiter auf der nordfriesischen Insel präsent.

News

Top 10 Rezepte für den Muttertag

Von schnellen Frühstücks-Rezepten, über herzhafte Gerichte bis hin zu süßen Verlockungen: Mit diesen Ideen wird der Muttertag garantiert ein...

News

Restaurant der Woche: Imperial

Casual-Fine-Dining im Nürnberger »Imperial«: Spitzenkoch Alexander Herrmann setzt in dem neuen Restaurant auf zeitgemäße Küche.

News

Top 10 der besten Sushi-Restaurants in Köln

Das erste Sushi-Restaurant der Domstadt hat 1988 eröffnet – seitdem sind einige dazugekommen!

News

Geschenketipps zum Muttertag

Mama ist die Beste! Was das ganze Jahr gilt wird am 13. Mai zelebriert. Wir haben Tipps für passende Geschenke.

News

Geschenkideen zum Vatertag

Am 10. Mai ist Vatertag – wir haben ein paar Geschenkideen für die besten Väter der Welt zusammengetragen.

News

Clare Smyth wurde als weltbeste Köchin 2018 ausgezeichnet

Die britische Spitzenköchin war der erste weibliche Koch, der in Großbritannien drei Michelin-Sterne für ein Restaurant erhielt.

News

Restaurant der Woche: Gustav

Jochim Busch serviert im »Gustav« in Frankfurt deutsche Regionalküche auf Haute-Cuisine-Niveau mit direktem Blick in die Küche.

News

Tischgespräch mit Harald Krassnitzer

Der Schauspieler spricht mit Falstaff über seine Leidenschaft für Natural Wines.

News

Tipps und Tricks für das perfekte Wiener Schnitzel

Das Wiener Schnitzel ist des Österreichers liebstes Sonntagsessen. Julian Kutos verrät Zubereitungstipps und sein eigenes Schnitzel-Rezept.

News

Gewinnspiel: Spargel Genuss-Paket

Alles was man für ein gelungenes Spargelmenü braucht: Wir verlosen drei Pakete inklusive Einkaufsgutschein, Messer, Essig und Wein.

Advertorial
News

Gold der Extremadura – noch ein Geheimtipp

Die Extremadura, die jahrhundertealte Kulturlandschaft im Herzen der Iberischen Halbinsel, hält viele Schätze bereit: Ganz besonders Oliven und...

Advertorial
News

Chefkoch Christoph Mezger wechselt ins »ViniPuri 2.0«

Der Küchenchef lässt das vegetarische Restaurant »Tian« hinter sich und sorgt am neuen Herd bei den Münchnern für »Intensive Taste«.

News

40 Jahre Spitzengastronomie: Bourgueil im Interview

1977 legt der Spitzenkoch »Im Schiffchen« den Grundstein für seine herausragende Karriere. Im Gespräch mit Falstaff blickt der Franzose auf die...

News

Top 10 Tipps zum Tour de France Start in Düsseldorf

Der Grand Départ findet nach langer Zeit wieder in Deutschland statt, wir haben die besten französischen Restaurants, Bistros, Cafés und Weinbars...