Bollinger kauft erstes Weingut in den USA

Die erworbenen Weinflächen in Oregon erstrecken sich über 35 Hektar. 

© Shutterstock

Die erworbenen Weinflächen in Oregon erstrecken sich über 35 Hektar. 

© Shutterstock

Um die Präsenz in den USA auszubauen, erwirbt die Familie Bollinger erstmals ein Weingut, das nicht auf französischem Boden liegt. Der Kauf der Fläche der Familie Ponzi in Oregon stellt somit einen Meilenstein für das Champagnerhaus dar. Das Unternehmen sei äußerst vorsichtig, was Expansionen anbelangt, und der Kauf in Oregon sei schon von langer Hand geplant, erzählt CEO Etienne Bizot »the drinks business«. 

Hinter der Investition in den Oregon Pinot Spezialisten stecke der lang gehegte Wunsch der Familie Bollinger, ihre Position in den USA zu erweitern – besonders im Bereich des Champagners. Denn so stark die Marke mit den Briten verbunden sei, so unterentwickelt sei sie in den USA. Angesichts des wachsenden Champagner-Markts in Nordamerika, der aktuell zu mehr als 50 Prozent von Moët Hennessy gedeckt wird, leuchtet eine Investition ein. 

»Unsere Vision ist es, unser Geschäft in den USA in den nächsten zehn Jahren zu verdoppeln«
Bollinger-CEO Etienne Bizot

Ursprünglich suchte Bollinger an der Westküste nach einem passenden Angebot – der Produzent in Oregon überzeugte jedoch mit einem »großartigen Image« und seiner Pionierleistung, als einer der Ersten in Oregon mit dem Weinbau zu beginnen. Der Kauf beinhaltet neben den 35 Hektar großen Weinbergen auch ein Gastgewerbe vor Ort sowie einen Vertrag für die Trauben weiterer 100 Hektar, die der Familie Ponzi gehören.

Mehr zum Thema

News

Tinazzi (R)evolution: Bio im Vormarsch

Biologischer Anbau von erlesenen Weinen findet immer mehr Anklang. Tinazzi‘s Engagement im biologischen Anbau spiegelt sich in der wunderbaren Bio...

Advertorial
News

Falstaff-Tipps: Leistbares Burgund

Auch das ist Burgund: Weine, die die Qualitäten der Region in sich vereinen und dennoch nicht die Welt kosten. Falstaff hat Burgunder bis maximal 50...

News

Toni Askitis: »Wein ist unkompliziert«

Es ist Skater, Hip-Hopper und zählt zu den besten Sommeliers Deutschland: Toni Askitis möchte mit seinem Buch die wunderbare Welt des Weins für jeden...

News

»Krug x Onion«: Wenn Zwiebel auf Champagner trifft

Das Champagnerhaus »Krug« schickte elf Spitzenköche nach Indien. Die Mission: mit der Zwiebel im Fokus ein Gericht kreieren, das mit Champagner...

News

Champagne Ruinart präsentiert Vintage 2009

Der »Dom Ruinart Blanc de Blancs 2009« vereint Noten voller Fülle und Lebendigkeit. Der Millésime wurde seit 1959 lediglich 26 Mal produziert.

News

Lady Gaga ist neues Testimonial für Dom Pérignon

Mit der Zusammenarbeit zweier Ikonen werden Grenzen ausgelotet — gleichzeitig aber auch die leidenschaftliche Hingabe an das künstlerische Schaffen...

News

Moët Hennessy kauft Hälfte von Jay-Z Champagner

Der US-Rapper Jay-Z tritt 50 Prozent seines Champagners Armand de Brignac, auch bekannt als »Ace of Spades«, an Moët Hennessy ab.

News

Moët & Chandon: Neues Design für Impérial Flasche

FOTOS: Legendäre Luxusmarke erstrahlt im neuen Design: Gemeinsam mit der gefeierten Künstlerin »Yoon« präsentiert Moët & Chandon die neue Limited...

News

Champagner-Rarität von Louis Roederer gewinnen

Gewinnen Sie den Ausnahme-Schaumwein aus dem Hause Louis Roederer: Wir verlosen eine Flasche 2002er Champagne Louis Roederer Cristal Late Release Brut...

Advertorial
News

»Krug Talks«: Tim Raue im Interview

In der Reihe »Krug Talks« interviewt das Champagnerhaus Maison Krug spannende Persönlichkeiten aus der Genusswelt. In dieser Folge spricht Sternekoch...

Advertorial
News

Erraten und gewinnen Sie Wein im Wert von 300 Euro

Dom Pérignon ist ein Champagner, der Geschichte geschrieben hat und bis heute begehrt ist. Das hanseatische Weinkontor Carl Tesdorpf verlost...

Advertorial
News

Size matters: Champagner von Louis Roederer gewinnen!

Gewinnen Sie eine 6,0l Flasche Louis Roederer Brut Premier, dem großen Klassiker mit moderner Seele.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...