»Blaufränkisch on my Mind« - Sets vom Weingut Altenburger gewinnen

Bernadette und Markus Altenburger

Foto beigestellt

Bernadette und Markus Altenburger

Bernadette und Markus Altenburger

Foto beigestellt

http://www.falstaff.de/nd/blaufraenkisch-on-my-mind-sets-vom-weingut-altenburger-gewinnen/ »Blaufränkisch on my Mind« - Sets vom Weingut Altenburger gewinnen »Diese Trauben waren Helden!« Mit diesem Sager wurde 2014 ein Arbeitstitel für einen neuen Wein geboren, der sich bis heute auf dem Rückenetikett des »Markus Altenburger rot Leithaberg DAC« findet. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/4/5/csm_altenburger-pr-2640_4be7914eb0.jpg

Diese Heldensage nimmt zwar einen guten Ausgang, aber der Weg dorthin war wirklich nicht ohne. Der viele Regen im warmen Sommer 2014 war nicht genug, es musste auch noch Hagel sein. Der Schauer zog so treffsicher über die Joiser Rieden, dass es allein auf Grund der Menge unmöglich gewesen wäre, unsere Lagenweine Jungenberg und Gritschenberg zu produzieren. Ein neuer Wein war geboren: Eine Terroircuvée von Kalk- und Schieferböden. Um die Trauben nicht noch mehr zu quälen, wurden sie, ohne sie zu rebeln, als ganze Trauben vergoren. Die Vorteile dieses Verfahrens wurden rasch erkannt und werden seither bei allen hochwertigen Blaufränkischweinen von Markus Altenburger angewandt.

Neben dem Namenszusatz »Helden« ist beim 2017er auf dem Etikett auch erstmals nach abgeschlossener Zertifizierung das BIO-Logo zu finden und es schließt sich nun auch der Kreis für Markus Altenburger, denn aus dem ehemaligen Helden und dem Leithaberg DAC ist nun »Markus Altenburger rot Leithaberg DAC« geworden. In diesem Sensationsjahrgang konnte der Kellermeister aus den Vollen schöpfen und hat kraftvolle Weine mit Ausdruck, moderatem Alkohol, Trinkfluss und vor allem zugleich viel Trinkvergnügen geschaffen. Ein Blaufränkisch vom Leithaberg, der nicht typischer für Terroir, Region und Sorte sein könnte. Jungenberg, Gritschenberg und die Riedencuvée »Markus Altenburger rot« zählen zu den Highlights der letzten 10 Jahre.

Es gibt diese herausragenden Weine gemeinsam mit dem saftigen Blaufränkisch »vom Kalk« 2019, dem ersten Vorboten auf den nächsten Wahnsinnsjahrgang in einem Set auf dem Webshop zu bestellen. Peter Moser hat ihn gerade eben verkostet und stellt ihm mit 92 Punkten ein tadelloses Zeugnis aus: Leuchtendes dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig-würzig unterlegtes Brombeerkonfit, schwarze Kirschen, etwas Lakritze, mineralischer Touch. Straff, engmaschig, schwarze Waldbeeren, feine Tannine, gute Frische, kalkig-salziger Touch im Nachhall, vielseitiger, jugendlicher Speisenbegleiter.


Gewinnspiel

Das »Blaufränkisch on my Mind« Set bietet den besten Überblick über Altenburgers Umgang mit der Rotweinsorte schlechthin. Wir verlosen 3 Sets mit folgendem Inhalt:

  • 1 Fl. Jungenberg Blaufränkisch 2017, 96 Falstaff Punkte
  • 1 Fl. Gritschenberg Blaufränkisch 2017, 96 Falstaff Punkte
  • 2 Fl. Markus Altenburger rot Helden 2017, 93 Falstaff Punkte
  • 2 Fl. Blaufränkisch vom Kalk 2019, 92 Falstaff Punkte

Falstaff Newsletter-Abonnenten haben die Möglichkeit diese Auswahl und sämtliche Weine des Weinguts bis zu Weihnachten mit dem Gutscheincode »falstaff« vergünstigt (minus 7 Prozent) zu bestellen. Zum Webshop

Beantworten Sie zehn kurzweilige Fragen und Sie nehmen an der Verlosung obenstehender Weinpakete teil!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Wein aus Skandinavien: Das Gute liegt so nördlich

Wein aus Dänemark, Schweden und sogar Norwegen? Das ist auch wegen des Klimawandels keine Utopie und es gibt immer mehr davon. Ein Ausflug zu...

News

Naturwein: Der Trend aus dem Norden

Naturwein hat sich zu einem fixen Bestandteil der Weinwelt entwickelt – auch in der Spitzengastronomie, darunter viele Gewächse aus dem...

News

Top 6: Diese Weine passen zu Algen und Küstengemüse

Seafood beschränkt sich nicht mehr nur auf tierische Delikatessen. Algen & Co. sind auf dem Vormarsch! Falstaff präsentiert Pairingtipps für das...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Die Sieger der Nizza DOCG Trophy 2022

Der tiefdunkle Rote aus den Hügeln des Monferrato im Piemont ist Ausdruck eines besonderen Gebietes, einer besonderen Kultur und einer besonderen...

News

Blaufränkisch mit Tiefgang

Der Weg der dynamischen Entwicklung von Weinen mit der Herkunftsbezeichnung Leithaberg DAC hat bereits mehrere Stufen durchlaufen. Zeit, um eine erste...

News

Evolution 2023: Neues von »Champagne Ayala«

Das berühmte Champagnerhaus launcht pünktlich zum neuen Jahr neue Flaschen und schreitet damit in der eigenen Evolution voran.

News

Neue First Lady für »Sekt Austria«: Kellermeisterin Aurore Jeudy im Interview

Mit der Französin Aurore Jeudy hat erstmals seit den 180 Jahren Bestehen eine Frau die wichtige Position der Kellermeisterin im Traditionshaus...

News

Blaufränkisch als »große Rebsorte der Welt« anerkannt

Internationale Weinexpert:innen kamen in Lech am Arlberg zusammen, um die Rebsorte auf Herz und Nieren zu prüfen. Verkostet wurden über 50...

News

Warnetiketten auf Alkoholika: Das sagen führende Winzer dazu

Falstaff hat Wein-Experten um ihre Statements gebeten.

News

Irland führt verpflichtende Warnhinweise auf Weinflaschen ein

Der Verband der italienischen Weinproduzenten ortet einen direkten Angriff der EU gegen Italien. Eine Kampagne gegen die »Schock-Etiketten« wurde...

News

Spektakulärer Weinflaschenraub in Millionenhöhe: Diebe schweigen zu Verbleib der Flaschen

Unter den Beschuldigten des Raubs aus dem spanischen Drei-Sterne-Restaurant »Atrio« im Oktober 2021 ist auch eine ehemalige mexikanische...

News

Ex-Skispringer Kaltenböck: »Wir wollen lebendige und eigenständige Weine machen, die ihr Terroir widerspiegeln«

Der ehemalige Sportler Bastian Kaltenböck erzählt im Interview, wodurch sich sein Weingut »NeueHeimat« von der Konkurrenz abhebt, wie die Geschäfte...

News

Milder Winter: Diese Gefahren bestehen für Wein

Der aktuelle Winter ist besonders Mild und macht nicht nur die Suche nach einem passenden Skigebiet schwer: Auch die Winzer stellt er vor besondere...

News

10 Rotwein-Ikonen: Best of Neue Welt

Die europäischen Siedler wollten auch in der neuen Heimat nicht auf Wein verzichten und exportierten die Reben über die Weltmeere nach Chile,...

News

Genf: Weinstadt Deluxe

Genf ist die zweitgrößte Stadt der Schweiz, ein internationales Zentrum für Handel und Diplomatie und – wen wundert’s? – eine Fine-Wine-Stadt. Der...

News

Leithaberg: Finesse aus besten Lagen

Die Südhänge am Leithaberg im nördlichen Burgenland sind dank ihrer von Kalk und Schiefer variierend geprägten Vielfalt an Böden in den einzelnen...

News

Lagenverkostung: Top of Leithaberg DAC

Neben der Erste-Lagen-Verkostung der Traditionsweingüter fand auf Schloss Grafenegg auch eine Jahrgangspräsentation der Leithaberg-DAC-Riedenweine...