Björn Zimmer durfte nach einem harten Wettbewerb jubeln / Foto: DWI
Björn Zimmer durfte nach einem harten Wettbewerb jubeln / Foto: DWI

Björn Zimmer heißt der Gewinner des DWI-Sommelier-Cups 2014. Der 34-jährige Restaurantleiter und Sommelier des Schlosshotel Hugenpoet in Essen setzte sich beim zweitägigen Wettbewerb im Atrium-Hotel in Mainz gegen rund 40 Konkurrenten durch.

In einem Wettstreit auf höchstem Niveau war nicht nur detailliertes Wissen rund um die deutsche Weinszene, Weinrecht und Weinbereitung gefragt – in speziellen Degustationen mussten Weine aus deutschen und internationalen Weinbauregionen erkannt und beschrieben werden. Dazu kamen Fragen zur Beratung von Gästen und zum Wirtschaften.

Am Ende musste eine zehnköpfige Fachjury, der unter anderem Vertreter der Sommelier-Union Deutschland, der Hotelfachschule Heidelberg, der Deutschen Wein- und Sommelierschule und Journalisten angehören, über die Sieger des Wettbewerbs entscheiden. DWI-Wettbewerbsleiter Manuel Bretschi überreichte gemeinsam mit der Deutschen Weinprinzessin Judith Dorst die Urkunden an die stolzen Gewinner. »Das Leistungsniveau aller Wettbewerbsteilnehmer war in diesem Jahr ausgesprochen hoch«, betonte Bretschi.

Die Gewinner durften sich über Geldpreise im Gesamtwert von über 3000 Euro freuen und für Björn Zimmer gab es noch einen ganz besonderen Preis: Der Wettbewerbssieger darf an der »Sommelier Spring Class« des DWI teilnehmen, einem Workshop mit internationalen Sommeliers in Geisenheim.

Die Preisträger in der Übersicht:

  1. Björn Zimmer, 34, Restaurantleiter & Sommelier, Schlosshotel Hugenpoet, Essen
  2. Florian Richter, 27, Chef-Sommelier, Hotel Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim
  3. Sebastian Schütz, 37, Leitung Vinothek des Weinguts Juliusspital, Würzburg
  4. Sven Ponge, 49, Inhaber & IHK Sommelier, Riesling & Komplizen, Schwelm
  5. Marcel Heid, 29, Maître d'Hôtel, Schlössl Oberrotterbach, Oberrotterbach

www.deutscheweine.de

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Top 5: Karina Heinz (5. Pl.), Melanie Panitzke (1. Pl.), Philipp Hettich (4. Pl.), die Deutsche Weinkönigin Mandy Großgarten, Manuel Bretschi (3. Pl.) und Martina Kraemer (2. Pl.)
    09.11.2010
    Sommelier-Cup fest in weiblicher Hand
    Melanie Panitzke aus Köln gewann vor Martina Kraemer aus Assmannshausen.
  • Die Chaîne des Rôtisseurs fördert auch die Entwicklung junger Sommeliers in Deutschland / Foto: Foto-Wachendörfer
    17.04.2014
    Torsten Junker ist bester junger Sommelier Deutschlands
    Der Weinexperte des Louis C. Jacob in Hamburg triumphierte beim Wettbewerb im Grandhotel Hessischer Hof.
  • Die Gewinner: v.l.n.r. Sonja Schollenberger (3.), Jenny Kunaschk (1.), Florian Richter (2.) / Foto: DWI
    11.11.2013
    Jenny Kunaschk gewinnt Sommelier-Cup des DWI
    Das Deutsche Weininstitut zeichnete Jenny Kunaschk beim »Sommelier-Cup 2013« als beste deutsche Sommeliere aus.
  • Siegerehrung der besten drei Biersommeliers der Welt (v.l. Don Lindsay, Oliver Wesseloh, Tatiana Spogis) / Foto: Doemens
    18.09.2013
    Biersommelier-Weltmeister kommt aus Deutschland
    Oliver Wesseloh verteidigte den vor zwei Jahren von Sebastian Priller-Riegele ins Land geholten Titel.
  • Mehr zum Thema

    News

    Weinviertel: Keller mit Charakter

    Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

    News

    Kleine Inseln, große Weine

    Sizilien ist umgeben von kleineren, vorgelagerten Nachbarinseln. Auf allen werden köstliche Weine erzeugt.

    News

    Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan

    Der Ätna gilt als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für außergewöhnliche Weine.

    News

    Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

    Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

    News

    Wein aus dem Knast

    Wein entsteht nicht immer aus freien Stücken. In verschiedenen Haftanstalten auf der Welt wird mithilfe der Insassen Wein angebaut. Diese Knastweine...

    News

    Spätburgunder: Destination Weltmarkt

    Deutschlands Spätburgunder waren nie zuvor stilistisch so vielseitig. Und sie hatten noch nie eine so große Chance auf internationale Beachtung.

    News

    Die Lieblingsweine der Deutschen

    Welche Weine landen am häufigsten in deutschen Einkaufswägen? Falstaff fragte im Weinhandel nach und wälzte Statistiken – und fand neben Erwartbarem...

    News

    World Champions: Tement – Weine ohne Grenzen

    Das Weingut Tement in der Südsteiermark zählt international zu den besten Erzeugern der Rebsorte Sauvignon Blanc. Besonders herausragend sind die...

    News

    ALDI SÜD: Weine im Falstaff-Check

    Auch beim Discounter lässt sich so manch guter Tropfen finden: Falstaff hat aktuelle ALDI-Weine verkostet.

    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Hoamat-Trank aus Oberösterreich

    Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

    News

    Lust auf Löss am Wagram

    Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren...

    News

    Hans-Joachim Ziliken: Ein standhafter Stilist

    Hans-Joachim Zilliken, der Falstaff-Preisträger des Jahres 2019 in der Kategorie »Lebenswerk«, hatte in seiner Winzerkarriere klamme Jahre zu...

    News

    Heurige und Gestrige

    Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

    News

    Bernd Kreis: Ein Sommelier durch und durch

    Mit Bernd Kreis hat die Falstaff-Jury einen Weinhändler zum »Sommelier des Jahres« gewählt. Doch Kreis ist kein Weinhändler wie jeder andere.

    News

    Mit Pommery Rosé durch den Frühling

    Ob an Ostern, zum Muttertag oder einfach so: Die vier Rosés aus dem Hause Pommery passen perfekt zum Frühling.

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Herder Zehn

    Der Master of Wine Janek Schumann bringt in Freiberg in Sachsen Weinkompetenz auf den Punkt.

    Advertorial
    News

    Deutschlands bester Sherry-Cocktail

    Mit dem Brexit rückt Deutschland als Sherry-Markt in den Fokus – die Cocktails mit dem andalusischen Aperitif sind schon da. Das zeigte das Finale der...

    News

    Winzer des Jahres 2019: Mathieu Kauffmann

    Ein Franzose ist Deutschlands Winzer des Jahres: Mathieu Kauffmann, Weingut Reichsrat von Buhl, krempelt in aller Stille die Mittelhaardt um.