Björn Swanson holt »Berliner Meisterkoch«-Titel

© Berlin Partner | Peter-Paul Weiler

© Berlin Partner | Peter-Paul Weiler

Bereits zum 23. Mal wird die Auszeichnung »Berliner Meisterköche« an die Besten der Berliner Kulinarik-Szene vergeben. Aus den diesmal insgesamt 130 von der Jury vorgeschlagenen Kandidaten wurden 25 nominiert. Nun stehen die Sieger in den sechs Kategorien fest.

Mit seiner »kontrastreichen, spannenden, wilden« Küche – wie Björn Swanson sie selbst bezeichnet – überzeugte der Spitzenkoch in der Kategorie »Berliner Meisterkoch 2019« die Jury. Innerhalb von zwei Jahren arbeitete sich Swanson, der auch bei den US Marines tätig war, mit dem Restaurant »Golvet« an die kulinarische Spitze der Großstadt. Zuvor erkochte er für das Relais & Chateaux »Gutshaus Stolpe« an der Peene den ersten Stern.

In der Kategorie »Aufsteigerin des Jahres 2019« setzte sich Sophie Rudolph mit ihrer Idee von zeitgemäßer Küche gegen ihre Mitbewerber durch. Umami-Noten, sanfte Süße und viel Gemüse sind dabei ihr Markenzeichen, mit dem Rudolph auch das Restaurant »Panama« betreibt. Zum »Berliner Szenerestaurant 2019« wurde das Zero-Waste Restaurant »Frea« ernannt, das von der Wurzel bis zum Stengel alles für nachhaltigen Genuss verwertet. Selbst die Einrichtung setzt sich aus recycelten Materialien oder Fundstücken aus zweiter Hand zusammen.

»Berliner Gastgeber 2019« darf sich Restaurantmanager und Sommelier Mathias Brandweiner nennen. »Keinen Besseren hätte man für die Aufgabe finden können«, heißt es aus der Jury. Das »Domberger Brot-Werk« aus Moabit wird mit Sauerteigbrot aus heimischen Roggen und Backeinheiten mit Asylsuchenden zum »Kiezmeister 2019«. Eine Veranstaltung, die die Stadt genussvoll bewegt, hat Bernhard Moser mit dem »eat! Berlin Das Feinschmeckerfestival« initiiert und damit in der Kategorie »Gastronomischer Innovator 2019« überzeugt.

Die Gewinner der sechs Kategorien im Überblick:

  • »Berliner Meisterkoch 2019«: Björn Swanson, »GOLVET«
  • »Aufsteigerin des Jahres 2019«: Sophia Rudolph, »Panama«
  • »Berliner Gastgeber 2019«: Mathias Brandweiner, »POTS«
  • »Berliner Kiezmeister 2019«: Domberger Brot-Werk aus Moabit
  • »Gastronomischer Innovator 2019«: Bernhard Moser, Initiator des »eat! berlin Das Feinschmeckerfestival«

Genuss-Metropole Berlin

Der Jury-Vorsitzende Stefan Elfenbein fasst die aktuelle Lage der Gourmet-Szene in Berlin zusammen: »Zum einen zeigt sich, dass Köche aus dem Ausland klar an die Spitze streben, mit Zweiteröffnungen in der Hauptstadt oder eben genial selbst am Herd. Einen absoluten Boom erlebte die farbenfrohe Küche aus Tel Aviv. Klarer Hotspot ist die Potsdamer Straße.«

Die offizielle Ehrung der Sieger und die Übergabe der Auszeichnungen findet im Rahmen des festlichen Gala-Diners am 23. November in den »Bolle« Festsälen in Moabit statt.

Die »Berliner Meisterköche 2019« in der Bilderstrecke

Über die Berliner Meisterköche

Berlin Partner vergibt die Prämierung »Berliner Meisterköche« bereits seit 1997. Die Jury rund um Dr. Stefan Elfenbein setzt sich aus unabhängigen Fachleuten zusammen, die neben der Kochkunst, auch die Originalität der Kreationen, die Präsentation der Speisen, den Service und das Ambiente beurteilen.

www.berlin-partner.de

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Golvet
    10785 Berlin
    Berlin, Deutschland
    Klassisch/Traditionell
    Punkte
    90
    Falstaff Gabeln
  • 11.09.2019
    Die nominierten Berliner Meisterköche 2019
    Köche, Aufsteiger, Gastgeber, Szenerestaurants und Kiezmeister: In diesen Kategorien werden 24. September die Berliner Meisterköche...
  • 27.06.2018
    »The Dawg«: Björn Swanson serviert Hot Dogs
    Der Sternekoch aus dem »Golvet« gibt seinem Faible für amerikanisches Fast Food ein Gesicht und hat im Bikini Berlin ein entsprechendes...
  • 28.03.2017
    »Golvet«: Neue Genussadresse in Berlin
    Thomas Schermall und Björn Swanson eröffnen am 12. Mai am Potsdamer Platz ihr Restaurant mit Blick auf die Skyline der Hauptstadt.
  • 18.09.2017
    Restaurant der Woche: Golvet
    Das Golvet begeistert nicht nur mit einer skandinavisch inspirierten Küche, sondern vor allem auch mit einem opulenten Blick über den Himmel...

Mehr zum Thema

News

Mit Eckart Witzigmann & Co: Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2018!

DIE Chance für die Stars von morgen! Bereits zum vierten Mal ist Falstaff KARRIERE auf der Suche nach den »Young Talents«.

News

Festival Culinaire Bernard Loiseau 2018

Michael Reis vom »Restaurant Johanns« in Waldkirchen und der Mauritier Arshil Soopun gewinnen den renommierten Kulinarik-Wettbewerb auf Mauritius.

Advertorial
News

Next Chef Award Sieger 2018 gekürt

Unter den Augen der hochkarätigen Jury rund um die Sterne-Köche Karlheinz Hauser und Christoph Rüffe hat sich Marianus von Hörsten erfolgreich zum...

News

Die »Made in GSA Competition« geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsphase der »Made in GSA Competition« 2018 hat begonnen. In der Jury: Branchengrößen wie Charles Schumann, Gerhard Kozbach-Tsai und...

News

Yana Rodriguez ist Gastrokönigin 2018

Die Veranstaltungskoordinatorin konnte das Rennen um die Krone der Gastrokönigin für sich entscheiden. Juror Nelson Müller zeigte sich begeistert.

News

Simon Trinkler: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im ­Interview. Simon Trinkler über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Matthias Birnbach: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im ­Interview. Matthias Birnbach über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Matthias Birnbach vertritt Österreich beim »Les Chefs en Or« von Transgourmet Frankreich. Das Unternehmen unterstützt zusätzlich Programme zur...

News

Die Falstaff Young Talents 2017 sind gekürt

Falstaff Karriere kürte zum dritten Mal die Young Talents: Matthias Birnbach gewinnt in der Küche, Simon Trinkler im Service. Zudem wurde Eckart...

News

André Zauner serviert den perfekten Nikka Whisky Drink

Der Bartender aus der Provocateur Bar in Berlin konnte den Wettbewerb »Nikka Perfect Serve« für sich entscheiden.

News

Die ersten Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Mike Kainz ist »Patissier des Jahres 2017«

Der Sieger steht seit gestern fest: Mike Kainz darf sich »Patissier des Jahres« nennen. Das Finale ging in Köln auf der Anuga über die Bühne.

News

Thomas Bissegger ist SCC Kitchen-Party-Gewinner 2017

Am 28. September 2017 fand der Swiss Culinary Cup, einer der renommiertesten Kochwettbewerbe der Schweiz, statt.

News

DBU kürt Cocktail Meister 2017

25 Teilnehmer kämpften um den Titel »Deutscher Cocktail Meister 2017«, den Wettbewerb entschied schließlich Paul Thompson für sich.

News

Biersommelier WM: Deutschland ist Weltmeister

Der Bonner Stephan Hilbrandt holte sich Gold bei der Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, Vize-Weltmeister wird der Österreicher Felix Schiffner.

News

Sebastian Frank ist Berliner Meisterkoch 2017

Neben dem Spitzenkoch aus dem Restaurant »Horvath« wurde unter anderem Christopher Kümper als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Meisterkoch der...

News

Copa Jerez 2017: Deutsches Team holt 3. Platz

Martina Schierer und Brigitte Berghammer-Hunger konnten sich beim internationalen Foodpairing-Wettbewerb einen Platz auf dem Siegertreppchen sichern.

News

»Koch des Jahres«: Del Fabro und Kettner im Finale

Beim letzten Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

News

#hafenedition: Weitere Finalisten beim »Patissier des Jahres«

Die Jury des »Patissier des Jahres« kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

News

Belgier gewinnt Bacardí Legacy Finale 2017

Ran van Ingevalle konnte sich mit seinem Cocktail »Clarita« gegen die starke internationale Konkurrenz bei der Global Cocktail Competition...