Birra: Eine Italienische Craft Beer-Bar für Berlin

Peter Italienischer Biergenuss aus 18 Zapfhähnen in Berlin.

© Birrificiolambrate 2015

Italienischer Biergenuss aus 18 Zapfhähnen in Berlin.

Peter Italienischer Biergenuss aus 18 Zapfhähnen in Berlin.

© Birrificiolambrate 2015

»In den nächsten zwei Jahren wird Berlin sich zu dem place-to-be für Bier in Europe entwickeln«, erklärt Manuele Colonna entschlossen, einer der beiden Brauer und Begründer der frisch eröffneten italienischen Bierbar an der Prenzlauer Allee. Er und sein Partner Giampaolo Sangiorgi zeigen sich begeistert von der Dynamik, die Berlin als Craft-Beer-Metropole aufweist: »Die Mischung aus traditionellem und innovativen Brauen ist phänomenal. Nun möchten wir die Herausforderung annehmen und italienische Brauspezialitäten nach Berlin bringen.«

Über 600 aktive Brauereien

Italien ist ein faszinierendes Bierland, da die Brauer oft Rezepturen entwickeln, die sich eher an Weintrinker richten, als an die Konsumenten internationaler Lagerbiere. Regionalität, Terroir oder Gewürznoten sind Bestandteile, welche die dortige Braukultur prägen. Bier-Italien boomt. 2009 wies das Land etwas 250 Brauereien auf, heute sind mehr als 600 aktiv. Die Lambrate-Brauerei wird in diesem Jahr 20 Jahre alt und zählt somit zu den Pionieren der italienischen Craft-Bewegung. Die Biere der Mailänder Braustätte bilden das Herzstück des Angebots, das mit wechselnden Veranstaltungen und weiteren italienischen Brauereien ergänzt wird.

Drinkability und italienische Happen

Rustikal und gemütlich wirkt der neue Schankraum mit den roten Wänden im vorderen Bereich, um den Tresen herum. Holzgescheuerte Tische und etwas altmodische Kneipenlampen scheinen die Mischung aus Tradition und Innovation designtechnisch zu untermalen. Herzstück des Gastraumes ist natürlich der Tresen mit seinen eindrucksvollen, kupfernen 18 Zapfhähnen. Das erschwert ein wenig die Kontaktaufnahme mit dem freundlichen Tresenteam. Drinkability spielt eine große Rolle bei der Bierphilosophie von Lambrate, wie das Kellerbier und das Pils herrlich beweisen. Einige Biere sind eher süßlich, wie das Weizen, das bewährte bayerische Weißbiertrinker womöglich ein wenig verwirrt. Die Vielfalt ist bemerkenswert: Vom Wiener Lager über IPA zum kraftvoll gehopften Bock ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dazu werden italienische Happen gereicht, wie Panini, Würste oder köstlicher Käse. Ein vielversprechendes Stück Italien inmitten des Prenzlauer Bergs.

Birrificio Lambrate s.r.l.: Eine Brauerei entsteht



Birra – Italian Craft Beer
Prenzlauer Allee 198
10405 Berlin

www.facebook.com/birra2016
www.birrificiolambrate.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Craft Beer-Revolution im Waadtland

Die Dichte an Kleinbrauereien in der Waadt ist enorm, und jedes Jahr kommen neue dazu. Drei Waadtländer Craft-Beer-Produzenten erlangten mit ihren...

News

Falstaff sucht die beliebtesten Mikrobrauerein Deutschlands

Naturtrübes Pils oder India Pale Ale? Welche Mikrobrauerei hat sich in Ihr Herz gebraut? Nominieren Sie jetzt Ihren Lieblings-Betrieb, damit er es in...

News

Biergenuss im Dreistromland Nordrhein-Westfalen

Wasser, Malz, Hopfen und Hefe. Diese vier Zutaten zeigen, wie wenig im Grunde nötig ist, um etwas Besonderes zu erschaffen. Mit diesen Rohstoffen wird...

Advertorial
News

Die Lösung lautet: Költ

Zwei ehemalige Werber haben ein Bier erfunden, das die besten Zutaten aus Kölsch und Alt vereinigt. Ob es die viel gepflegte Feindschaft zwischen Köln...

News

BrewDog eröffnet erstes Craft Beer Hotel

»Hoppiest Place on Earth«: In der Dusche des »DogHouse« gibt es einen Bierkühlschrank, die Zimmer sind mit Zapfhähnen ausgestattet und geben den Blick...

News

Bier-Cocktails im »Steigenberger München«

Das Hotel in Schwabing erfrischt im »Valentinum & Bar« mit sommerlichen Drinks wie Weißbier Mojito und bietet künftig auch Bier-Pairings an. PLUS:...

News

Tag des deutschen Bieres: Dr. August Gresser im Interview

Am 23. April feiert Deutschland sein Bier, der promovierte Brauchtechniker und Gründer von Slow Brewing spricht im Interview über die Philosophie des...

News

Tag des deutschen Bieres 2018

Am 23. April ist Tag des deutschen Bieres. Wir verraten, wo sich das Weissbier-Carousel dreht und wo der Nabel der Bier-Nation liegt.

News

Braufactum ab sofort mit Standort in Berlin

Die Flagship-Gastronomie hat mit Blick auf den Fernsehturm und umfassendem Bierangebot in der Hauptstadt eröffnet

News

Ein neues »Meisterstück« am Berliner Kurfürstendamm

Die Berliner City-West reitet fortan mit dem Lokal am Hausvogteiplatz auch auf der anhaltenden Craft Beer-Welle mit.

News

Ur-Craft-Reihe der Neuzeller Klosterbrauerei

Die Familienbrauerei führt den Begriff »Craft« mit ihren Ur-Sorten Pilsner, Porter und Bock auf seine handwerklichen Ursprünge zurück.

News

Hamburg: eine Heimat für Hopper Bräu

Das Hamburger Start up hat dank Crowdfunding seine gläserne Brauerei mit einem 3.000 Liter Sudhaus eröffnet.

News

Wiener Lager – Ein Bier mit Geschichte

Das Wiener Lager, Österreichs berühmtester Bierstil, hatte lange Zeit einen Haken: Niemand braute es. Das hat sich zum Glück geändert.

News

Can Comeback: Craft Beer in der Dose

Proletenblech, Umweltsünde oder einfach nur das das kleinste Fass im ganzen Land? Die Bierdose sorgt immer wieder für Kontroversen. Und feiert im...

News

Stone Brewing World Bistro & Gardens eröffnet in Berlin

Am 14. September haben die amerikanischen Craft Brauer ihre erste Dependance in Deutschland eröffnet.

News

Foodpairing: Salat & Bier

Bier zum Grünzeug? Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere zu welchem Salat passen.

News

Berlin Beer Week: Eine Woche Craft Beer pur

Nach einem Auftakt auf der Spree feiert die Berliner Gastronomie eine Woche die heimische und internationale Craft Beer Szene.

News

Die 11. Craft Beer Days Hamburg

21 internationale Brauereien präsentieren auf dem Festival in den Schanzenhöfen neue Kreationen.

News

Camba Bavaria braut jetzt in Österreich

Nachdem das Milk Stout dem Reinheitsgebot widerspricht brauen die Bayern jetzt im Landbrauhaus Hofstetten.

News

Craft Beer und Käse: Ein Paar mit Geschmack

Der Trend ist noch relativ jung, funktioniert aber. Wir sagen, wer zu wem passt.