Biervielfalt im Schwarzwald

Bier aus dem Schwarzwald hat einen guten Ruf. 

© Shutterstock

Bier aus dem Schwarzwald hat einen guten Ruf. 

© Shutterstock

http://www.falstaff.de/nd/biervielfalt-im-schwarzwald/ Biervielfalt im Schwarzwald Von Tradition bis Moderne – die Bierkultur des Schwarzwaldes hat so einiges zu bieten. Wir stellen drei besondere Brauereien vor. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/a/5/csm_biervielfalt_ac00faa042.jpg

Der Schwarzwald blickt auf eine jahrhundertealte Bierkultur zurück, die geprägt ist von regionalen Zutaten und dem frischen Quellwasser der Berge. Heute ist der Schwarzwald nicht nur Standort vieler traditioneller Brauereien. Auch die Craftbier-Bewegung der letzten Jahre, welche die Brauerei als kreatives Handwerk versteht und sich mitunter auch außerhalb des Reinheitsgebotes bewegt, ist in die ländliche Region übergeschwappt. Falstaff stellt drei Brauereien der Region vor, die verantwortlich sind für das überregional bekannte Kultbier «Tannenzäpfle», «Dolly», dem ersten IPA Freiburgs, und «das beste Pilsner der Welt».

Staatsbrauerei Rothaus

In der Idylle des Hochschwarzwaldes liegt die Badische Staatsbrauerei Rothaus, die 1791 durch das Benediktinerkloster St. Blasien gegründet wurde und sich seit 1806 in Staatsbesitz befindet. Die auf 1100 Metern am höchsten gelegene Brauerei Deutschlands legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Regionalität. Frisches, aus eigenen Quellen geschöpftes Wasser, Hopfen vom Bodensee und heimisches Malz aus Sommergerste machen das Endprodukt zu einem echten «Schwarzwaldbier». Seit einigen Jahren reicht die Bekanntheit der Brauerei weit über die Grenzen des Schwarzwaldes hinaus. Besonders in den Großstädten des Landes entwickelte sich das Rothaus «Tannenzäpfle» zu einem echten Kultbier und ist mittlerweile fester Bestandteil in so gut wie jeder Szenekneipe. Der charakterstarke Geschmack des Bieres rührt aus der Kombination von Hopfenbittere und Malzsüße und wird von Kennern trotz der Bitternoten für seinen weichen Geschmack gerühmt. Interessierte können in der Rothaus Genusswelt mehr über die traditionsreiche Brauerei erfahren und die komplette Produktpalette, welche sich von Biermarmelade über Whisky bis zur Grillsoße erstreckt, kennenlernen. Rothaus GenussWelt | Brauereibesichtigung | Übernachten

Braukollektiv

Seit 2014 braut das Kollektiv auf DIY-Basis und von den Einflüssen der US-amerikanischen Craft Beer Szene geprägt hopfige Pale Ales, IPAs und Stouts sowie Brown Ales. Gegründet wurde das Kollektiv gemeinsam von Gil Scheuermann (Norddeutschland), Chris Murphy (Australien), James Tutor (Californien) und Bernhard Frenzel (Bayern). Ziel dieser äußerst internationalen Zusammenkunft war es, als erste Brauer obergärige Kreativbiere in Freiburg unter die Menschen zu bringen. Mit Erfolg – die hohe Qualität sowie der besondere Geschmack der Biere ließen das Braukollektiv zu einer festen Größe in Freiburg und bei IPA-Liebhabern in ganz Deutschland werden. 2019 wurde «Dolly», das erste IPA Freiburgs, mit dem «International Craft Beer Award» ausgezeichnet. Die einzigartige Mischung unterschiedlicher Malzsorten und exotischen Hopfenarten sorgen für blumige und fruchtige Aromen der Biere, die fälschlicherweise schon Manch einen vermuten ließ, dem Bier sei Fruchtsaft beigefügt worden.  Braukollektiv – Crafting beer for Freiburg since 2014

Privatbrauerei Waldhaus

1833 wurde im Naturpark Südschwarzwald die Privatbrauerei Waldhaus gegründet, die seitdem über Generationen hinweg nach der Philosophie «lieber kleiner – aber feiner» Biere auf allerhöchstem Qualitätsniveau braut. In der Privatbrauerei werden neben Tradition und Kundenorientierung auch Umweltschutz und Regionalität großgeschrieben. Das beliebteste Bier der Brauerei ist das Diplom Pils, welches seinen Namen zahlreichen Auszeichnungen zu verdanken hat. So erhielt die Brauerei für das Diplom Pils 2009 den «World Beer Award» für das beste Pilsner, 2014 folgte die Auszeichnung für das beste deutsche Pilsner und 2020 die Auszeichnung zum «World´s Best Classic Pilsner». Das preisgekrönte Bier lässt sich als erfrischend feinherb und süffig beschreiben und wird am besten aus der Biertulpe genossen. Waldhaus – Premium-Bier aus dem Schwarzwald (waldhaus-bier.de)

Mehr zum Thema

News

Das sind die beliebtesten Kleinbrauereien Deutschlands 2021

Das Voting ist beendet und die beliebtesten Kleinbrauereien der Bundesrepublik für dieses Jahr stehen fest. Hier sind alle Sieger!

News

Das sind die beliebtesten Biergärten in Deutschland

Falstaff und Almdudler haben die beliebtesten Biergärten gesucht – von Bayern über Hessen bis nach Schleswig-Holstein, unter Kastanienbäumen, am...

Rezept

Spargel-Erdbeeren mit Rhabarber und Blumenkohl-Couscous auf bierigem Früchtebrot

Das Rezept von Rolf Caviezel aus dem Restaurant »Station 1« in der Schweiz zeigt, wie schmackhaft und angenehm Bier auch im Früchtebrot munden kann.

News

Die Lösung lautet: Költ

Zwei ehemalige Werber haben ein Bier erfunden, das die besten Zutaten aus Kölsch und Alt vereinigt. Ob es die viel gepflegte Feindschaft zwischen Köln...

News

Der große Bier-Test

Von wegen Einheitsgebräu – für jedes Pläsier das richtige Bier! Kein europäisches Land kann mit einer solchen Vielfalt an Brauereien und Bierstilen...

News

»Beerkeeper« als neue Ausbildung in Grieskirchen

Spezialisierung auf Bier: Nach Wien und Hamburg folgt ab Mai ein Ausbildungszentrum in Grieskirchen. Ab Mitte des Monats werden dort Kurse zum...

News

Die Welt der Bierrekorde

Wo wird das meiste Bier getrunken, der erste Bierbrunnen, das größte Bierglas, das stärkste Bier...

News

Ein Plädoyer für Belgisches Fruchtbier

Frauengetränk, süßes Zeug, billiges Gemisch? Die Vorbehalte gegen Fruchtbier sind vielfältig und hartnäckig. Dabei handelt es sich um einen komplexen,...

News

Legendärer Craft Beer Trail in Florida

In St. Pete/Clearwater locken über 25 Kleinbrauereien mit deutscher und österreichischer Beteiligung.

News

Axel Dahm wird Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bitburger

Der jetzige Gerolsteiner Geschäftsführer freut sich auf neue Herausforderungen bei der Braugruppe.

News

Bier-Brauen auf Knopfdruck

SodaStream bringt Konzentrat »Blondie« auf den Markt, Australier wollen »Nespresso« für Bierfreunde werden.

Cocktail-Rezept

CORONArita

Die klassische Margarita neu interpretiert als erfrischender Bier-Cocktail.

News

Sechs Schritte zum homemade Bier

Selbst Bier brauen? Das klingt kompliziert, ist aber überraschend einfach. Nur wenige Zutaten, haushaltsübliches Equipment und vier Wochen benötigt...

News

Braukunst mit Tradition

Oberösterreich und das Bier verbindet eine lange Geschichte. Bis heute wird nach jahrhundertealten Rezepten gebraut. Doch auch ganz neue...

News

Berliner Weinbar Rutz zelebriert Bier

Die Weinbar lädt zu einem Menü mit Bierbegleitung, diesmal mit Bieren aus Belgien.

News

Glückwunsch zum Geburtstag, Reinheitsgebot!

Diskussionen mit den Kreativbrauern werfen die Frage auf: Wie werden die nächsten 500 Jahre?

News

Maisel's Bier Erlebnis Welt Bayreuth

Die Traditionsbrauerei eröffent im Stammhaus eine neue Biergastronomie inklusive Brauereimuseum.

Cocktail-Rezept

Beer Old Cuban

Diese Cocktailkreation von Thomas Huhn, aus der Bar des »Grand Hotel Les Trois Rois«, 
wird mit Biersirup zubereitet.

Cocktail-Rezept

White Lie

Immer 
mehr Bartender mischen den Gerstensaft 
als Zutat in ihre Cocktails. Das Ergebnis: erfrischend!

Cocktail-Rezept

El Caracho

Die Bier-Revolution macht auch vor der heimischen Bar­­­s­zene nicht halt: hier ein Rezept mit Radieschen-Bier-Sirup und Bierschaum.