»Bianc«: Matteo Ferrantino hat in Hamburg eröffnet

Blickfang Olivenbaum im »Bianc«.

Foto beigestellt

Blickfang Olivenbaum im »Bianc«.

Foto beigestellt

Es ist die wohl spannendste Restaurant-Neueröffnung des Jahres für die Hansestadt: Matteo Ferrantino, ehemaliger Küchenchef der mit zwei Michelin Sternen ausgezeichneten »Vila Joya« in Portugal, öffnete vergangene Woche die Türen des »Bianc« Restaurant in der Hamburger Hafencity. Das Team um den Küchenchef und die Gastgeber Eva Lang und Timo Herrmann bieten fortan Am Sandtorkai mediterrane Kreativküche in drei frei wählbaren Menüs: Ein »Markt-Menü« mit Gerichten aus saisonalen Produkten, das vielschichtig effektvolle Menü »Emotion« und ein »Garten-Menü«, das speziell vegetarischen Genießer ansprechen soll.

Markt, Emotion, Garten

Auf der Homepage des Restaurants können alle Menüs aktuell abgerufen werden, sechs Gänge gibt es für 129 Euro, das Fünf-Gang Menü für 109 Euro, vier Gänge für 89 Euro. Dazu preislich ebenfalls abgestufte Weinbegleitungen von 65 bis 35 Euro – Sommelière Fabiola Kerzel berät bei der Weinauswahl. Dem Amuse Bouche-Reigen von sechs kleinen Köstlichkeiten folgen Gerichte wie der deutlich nach Portugal verortbare Kabeljau in mediterraner Minestrone mit Koriander, oder Spanferkel, kombiniert mit würziger Chorizo-Wurst und Oktopus (»Emotion«). Im »Markt-Menü« finden sich Seeteufel in Kombination mit Aubergine und Parmesan oder eine Mierall Ente mit Rotkohl und Topinambu. Im vegetarischen Gartenmenü locken u.a. Blumenkohl mit Tomate und Salzzitronen oder ein Steinpilz-Risotto mit Roter Bete und Kapern.

»Unsere Obsession liegt darin, die besten Produkte vom Land, aus dem Meer und aus jeder Jahreszeit zu nehmen und zu einem unvergesslichen gastronomischen Erlebnis zu machen. Jedes Gericht wird mit Leidenschaft und dem höchsten Respekt zubereitet.«, verspricht Matteo Ferrantino. Sandstein, Holz, Parkett, warmes Licht und kühle Fliesen prägen den großzügigen Gastraum, in dessen Zentrum ein gewachsener Olivenbaum den Blick fängt. Mit dem »Bianc« dürfte Hamburg sich über ein lässiges und ausgefallenes Casual-Fine-Dining-Restaurant freuen, das bislang fehlte: Hier kommen die einzigartigen Aromen und Geschmäcker des Südens in kreativer Vielfalt auf die Teller.

Info

www.bianc.de

Mehr zum Thema

News

Juan Amador eröffnet ein Hotel in Lissabon

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch will in einem historischen Palast eine Luxusherberge mit zwei Restaurants und einer Rooftop-Bar etablieren.

News

Barefoot Hotel eröffnet am Timmendorfer Strand

Til Schweiger hat gemeinsam mit Mirko Stemmler ein Hotel mit regionaler Wohlfühlküche an der Ostseeküste eröffnet.

News

»Kropkå«: Café mit Abendbrot in Hamburg

Die Neueröffnung am Eppendorfer Weg überzeugt aus dem Stand mit einem außergewöhnlichen Konzept.

News

ÜberQuell: Neue Brauwerkstätten für Hamburg

Axel Ohm und Patrick Rüther haben in den Riverkasematten eine Mischung aus BierPub, Micro-Brauerei und Pizzeria eröffnet.

News

»Cölln's Austernstube« erstrahlt in neuem Glanz

Die Mutterland-Gastronomie belebt das Traditions-Restaurant in der Hamburger Altstadt neu und serviert ausgesuchte Delikatessen.

News

Team »Ben Green«: Jansen und Henssler eröffnen Restaurant

Marcell Jansen tauscht den grünen Rasen gegen grünes Essen und serviert gemeinsam mit Steffen Henssler gesunde Gerichte auch zum Mitnehmen.

News

Dinieren mit Ausblick an der Algarve

Das Boutique-Resort »Vila Joya« in Albufeira eröffnet das Strandrestaurant »Vila Joya Sea« in traumhafter Kulisse.

News

»Salt & Silver – Zentrale«: Südamerika surft nach Hamburg

Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski eröffnen am 14. Juli einen kulinarischen Heimathafen in Hamburg und wollen schon wieder weiter: Einmal um...

News

»La Lucha«: Authentisches Mexiko in Berlin

Das neue Restaurant von Max Paarlberg bringt Mexiko jenseits von Tex-Mex, dafür mit einer umfassenden Agaven-Destillatsammlung an die Spree.

News

Dieter Meier eröffnet »Torberg« in Berlin

Der Schweizer Musiker plant Ende August ein zweites Restaurant in der Hauptstadt mit Fokus auf Fleisch und Wein aus Argentinien zu eröffnen.

News

Münchner Residenz bekommt Fränkische Weinlounge

Der Frankenwein bekommt mit der »Frank Weinbar« eine fixe Stätte in der Isarmetropole, Eröffnung Ende September geplant.

News

Roomers Bar eröffnet in München

Mit dem dritten Roomers Hotel von Micky Rosen und Alex Urseanu eröffnet im September auch eine Bar mit exklusiven Drinks.

News

Karlheinz Hauser eröffnet »Poké You«

Auch der Sternekoch und Küchenchef des Hotel Süllberg tendiert zu rohem Fisch und bringt das hawaiianische Trend-Food an die Alster.

News

»Maison Mitchell« eröffnet mit neuer Edel-Pâtisserie »The Ladies«

Gabriel Mitchell lädt in exklusiver Lage zu Hamburgs neuer süßen Seite ohne auf herzhafte Aromen zu verzichten.

News

Gut Leben am Morstein eröffnet

Das Hotel bietet ausschließlich pflanzenbasierte Küche und regionale Weine in urig-elegantem Ambiente in Rheinhessen an.

News

Motel One mit Dachterrasse und Roboter in München

Oben ohne, mit Lederhosen-Roboter und Laptop ausgerüstet eröffnet die Budget Design Hotelgruppe in Schwabing ihr achtes Haus in der Isarmetropole.

News

»Mural«: Fine Dining trifft Münchner Street Art

Moritz Meyn präsentiert im »MUCA« anspruchsvolle Küche in lässigem Ambiente, offizielle Eröffnung am 14. September.

News

»Nice Nice«: Crossover in München

Der neue Imbiss im Univiertel geht mit asiatisch-mittelamerikanischer Streetküche an den Start.

News

Protokoll: Russische Bier-Bar bereichert Berlin

Die Zagovor-Brauerei aus Moskau mischt beim Neuzugang in der Bier-Barszene aktiv mit, russische Biere stehen ganz klar im Mittelpunkt

News

Fifty Cocktails für Berlin

Die neue Bar am Berliner Cocktailhimmel fokussiert sich ganz auf seine Gäste und außergewöhnliche Drinks.