BEYOND by Geisel: Neues Luxus-Hotel-Konzept in München

Stadtresidenz mit Blick auf das Münchner Rathaus.

© Marc Oeder

Stadtresidenz mit Blick auf das Münchner Rathaus.

© Marc Oeder

Das BEYOND by Geisel befindet sich mitten in München, in den beiden obersten Etagen des Hugendubel-Hauses, direkt gegenüber des Münchner Rathauses. Die Brüder Carl, Michael und Stephan Geisel haben hier kurz vor Weihnachten letzten Jahres ein sehr besonderes Hotel-Konzept in Form einer Stadtresidenz eröffnet.

Wahrer Luxus? Die Erfüllung von Wünschen.

Der größte Luxus des BEYOND besteht nicht in erster Linie in seiner Ausstattung, obwohl natürlich alle 19 individuell gestalteten Zimmer (und eine Suite) höchsten Ansprüchen entsprechen. Der größte Luxus liegt darin, dass es dem Gesamtkonzept gelingt, die Atmosphäre eines »Zuhause« zu schaffen. Allerdings ein Zuhause, in dem man sich um nichts kümmern muss, in dem einem stattdessen alle Wünsche erfüllt werden, man sofort das Gefühl bekommt, alle Zeit der Welt zu haben. Dazu gehört auch, dass es im BEYOND keine Öffnungszeiten verschiedener Bereiche gibt. Ob ein Gast um 16 Uhr à la carte frühstücken möchte oder nachts um 1 Uhr den dringenden Wunsch nach einem Medizinball verspürt (so schon vorgekommen), das engagierte Team versucht alles möglich zu machen.

Wine with a view

Die 19 Schlafzimmer zwischen 25 und 93 Quadratmeter sind modern gestaltet, und mit edlen Materialien und vielen kleinen Extras ausgestattet. Die modernen Bäder haben alle eine Regendusche, einige auch eine Badewanne, die Zimmer verfügen teilweise über Balkone, in der Dachsuite hat man Zugang zu einer großen Terrasse. Die »Lobby« des BEYOND ist zum Wohnzimmer geworden, umrandet von hohen Wänden, die gleichzeitig Bibliothek sind. An der Küchenbar kann man frühstücken oder auch einmal dem Koch über die Schulter schauen. Und von der Weinlounge aus blickt man aus luftiger (und ruhiger) Höhe auf das geschäftige Treiben auf dem Marienplatz.

Mit dem Spitzenkoch auf den Viktualienmarkt

Wenn die Familie Geisel ein neues Hotelprojekt startet, entwickelt sich die Kulinarik ganz automatisch zu einem Schwerpunkt. Verantwortlich ist dafür auch Küchenchef und Gastgeber Daniel Campbell, der schon in zahlreichen Sternehäusern gekocht und zuletzt auch in Geisels Vinothek am Herd gestanden hat.

In den Zimmerpreisen (ab 440 Euro) ist immer ein Kulinarik-Paket enthalten. Das bedeutet: Rund um die Uhr können die Gäste aus der Frühstückskarte sowie einer ausreichend umfangreichen Snack-Karte (von Tapas über Carpaccio, Pastagerichte oder Sandwiches bis zur Käseauswahl und Desserts) wählen. Ebenfalls im Basis-Paket enthalten sind zwei Weiß- und zwei Rotweine sowie ein Crémant:

  • 2016 Riesling, Kabinett trocken »Markelsheimer Probstberg«, Weinbau Geisel
  • 2015 Chablis, Alain Geoffroy
  • 2013 Spätburgunder trocken »Selektion Geisel«, Jürgen Hofmann
  • 2014 Bad Boy, Jean-Luc Thunevin
  • Crémant de Loire Brut »Carte Turquise«, Baumard

Dazu können BEYOND-Gäste eines der beiden Extra-Genuss-Pakete buchen, die unter anderem kulinarische Highlights in den Sterne-Restaurants des Hotel Königshof mit Küchenchef Martin Fauster und des »Werneckhof« mit Küchenchef Tohru Nakamura enthalten, die ja beide auch zur Familie Geisel gehören. Oder mit Daniel Campell auf den Viktualienmarkt gehen, dort ihr Wunschmenü einkaufen und anschließend gemeinsam mit dem Küchenchef zubereiten.

Zusätzlich steht eine Auswahl an 65 Weinen zur Verfügung, die von Stefan Geisel zusammengestellt wurde und neben sehr guten bis großen internationalen Weinen auch einigen Raritäten wie einem 1982 Château Mouton-Rothschild, Pauillac oder einem 2014 Montrachet Grand Cru enthalten.

Individualisten und Gruppen

Wer das BEYOND als Gruppe oder Firma bucht, hält Einzug in die größte Suite Münchens mit etwas über 1000 Quadratmetern. Doch auch der Individualreisende kann sich ein Zimmer für eine oder mehrere Nächte nach Verfügbarkeit buchen. Der vielleicht einzige Punkt, bei dem die Erfüllung aller Wünsche schwierig werden könnte: Wenn das BEYOND ausgebucht ist. Doch das sympathische Team sieht dieser Herausforderungen optimistisch entgegen.

Info

BEYOND by Geisel


www.beyond-muc.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die teuersten Hotelsuiten der Welt

Das Magazin »Elite Traveler« hat ermittelt, in welchen Luxusdomizilen eine Übernachtung besonders kostspielig ist.

News

Die häufigsten und skurrilsten »Souvenirs« aus Hotels

Unglaublich, was die Gäste alles aus Hotels mitgehen lassen. Es wurden tatsächlich schon Klaviere, Matratzen oder Jagdtrophäen gestohlen. Doch was...

News

Weniger ist mehr: Hotel Castel - Vielfältig, individuell und charmant

Spitzenkoch Gerhard Wieser sorgt seit 25 Jahren als Küchenchef für kulinarische Highlights in zwei Restaurants des Hotel Castel.

Advertorial
News

Serviced Apartments der Extraklasse

Miami bestimmt in vielen Bereichen die angesagtesten Trends – auch in der Architektur und beim Wohnen. Derzeit steht Luxus-Eigentum mit...

News

Sport-und Genusshotel Silvretta – Der »place to be« für Gäste und Mitarbeiter

Familiäre Atmosphäre und rustikale Romantik inmitten der Tiroler Alpen: Nicht nur für Gäste auch für Mitarbeiter ist das Sporthotel Silvretta der...

Advertorial
News

Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

News

Althoff Karrieretag: Thomas H. Althoff begeistert die Jugend

Beim dritten Karrieretag der Hotelkette Althoff standen die individuellen Zukunfts- und Entwicklungschancen der jungen Hotel-Talente im Vordergrund.

News

Naturhotel Chesa Valisa: Biorefugium und »Great Place to work«

Das Vorarlberger Bio-Hotel aus Überzeugung ist mit seinem Konzept einer der erfolgreichsten Betriebe der Region.

Advertorial
News

Chefin des Elbphilharmonie-Hotels geht

Nach knapp zwei Jahren verlässt Dagmar Zechmann das Hamburger Luxushotel The Westin. Ihre Nachfolge ist noch unklar.

News

»Der Wilde Eder« setzt auf Schokoladen-Suiten

Stefan Eder und Eveline Wild präsentieren neben neuen, äußerst verführerischen Suiten den neuen »Weinkölla«.

News

Maison Souquet: Früher Bordell, heute Hotel

FOTOS: Stararchitekt Jacques Garcia hat ein Belle Époque-Etablissement in ein sinnliches Hotel mit höchsten Ansprüchen verwandelt.

News

Gläserne Gastronomie für das Hyatt Regency Köln

Zum 30. Geburtstag schenkt das Hotel am Deutzer Rheinufer sich und seinen Gästen zwei neue Restaurants mit garantiertem Dom-Blick.

News

Orania.Berlin: Vom Schandfleck zum Luxus-Hotel

Dietmar Müller-Elmau hat in Kreuzberg ein Hotel eröffnet, das mit Restaurant und Bar auch die Berliner anlocken soll.

News

Victor’s Residenz-Hotel Berlin-Tegel: Andreas Drobniewski als neuer Direktor

Seit wenigen Tagen hat Andreas Drobniewski die leitende Funktion als Hoteldirektor im Victor’s Residenz-Hotel in Berlin-Tegel inne.

News

Erste FOTOS vom neuen Bürgenstock Resort

Schweiz: Schneller als erwartet, schreibt das vor drei Monaten eröffnete Resort erfreuliche Zahlen. Falstaff hat sich die Hotels und Restaurants...

News

Budget Politik

Budget-Hotels wie »Motel One« vereinen hochwertiges Design mit guten Preisen – kein Wunder, dass dieses Konzept in vielen Städten an Bedeutung...

News

Fair Job Hotels veranstaltete erstes Partnermeeting

Beim ersten Partnermeeting des Vereins trafen sich Vertreter aus den Hotels und der Industrie im Grandhotel Hessischer Hof zum Austausch.

News

Neues InterContinental in Los Angeles

Mit dem neuen InterContinental Los Angeles Downtown präsentiert sich eine weitere Hotel-Ikone in der Skyline der amerikanischen Westküsten-Stadt.

News

Waldorf Astoria eröffnet Hotel in Admiralty Arch

Innerhalb geschichtsträchtiger Wände nächtigen: 2022 eröffnet Waldorf Astoria in der berühmten Admiralty Arch in London ein Luxushotel.

News

Die besten Teilnehmer des »Azubi-Contest«

Die Selektion Deutscher Luxushotels feiert seine besten Auszubildenden. Auch beim diesjährigen Wettbewerb für Nachwuchskräfte überzeugten neun...