BEYOND by Geisel: Neues Luxus-Hotel-Konzept in München

Stadtresidenz mit Blick auf das Münchner Rathaus.

© Marc Oeder

Hotel mit Blick auf das Münchner Rathaus.

Stadtresidenz mit Blick auf das Münchner Rathaus.

© Marc Oeder

http://www.falstaff.de/nd/beyond-by-geisel-neues-luxus-hotel-konzept-in-muenchen/ BEYOND by Geisel: Neues Luxus-Hotel-Konzept in München Die neue Stadtresidenz im Hugendubel-Haus erfüllt Wünsche – ob à la carte Frühstück am Nachmittag oder Einkaufen mit dem Küchenchef höchstpersönlich. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/0/9/csm_Beyond-Weinzimmer-c-Marc-Oeder-2640_c9cba5c710.jpg

Das BEYOND by Geisel befindet sich mitten in München, in den beiden obersten Etagen des Hugendubel-Hauses, direkt gegenüber des Münchner Rathauses. Die Brüder Carl, Michael und Stephan Geisel haben hier kurz vor Weihnachten letzten Jahres ein sehr besonderes Hotel-Konzept in Form einer Stadtresidenz eröffnet.

Wahrer Luxus? Die Erfüllung von Wünschen.

Der größte Luxus des BEYOND besteht nicht in erster Linie in seiner Ausstattung, obwohl natürlich alle 19 individuell gestalteten Zimmer (und eine Suite) höchsten Ansprüchen entsprechen. Der größte Luxus liegt darin, dass es dem Gesamtkonzept gelingt, die Atmosphäre eines »Zuhause« zu schaffen. Allerdings ein Zuhause, in dem man sich um nichts kümmern muss, in dem einem stattdessen alle Wünsche erfüllt werden, man sofort das Gefühl bekommt, alle Zeit der Welt zu haben. Dazu gehört auch, dass es im BEYOND keine Öffnungszeiten verschiedener Bereiche gibt. Ob ein Gast um 16 Uhr à la carte frühstücken möchte oder nachts um 1 Uhr den dringenden Wunsch nach einem Medizinball verspürt (so schon vorgekommen), das engagierte Team versucht alles möglich zu machen.

Wine with a view

Die 19 Schlafzimmer zwischen 25 und 93 Quadratmeter sind modern gestaltet, und mit edlen Materialien und vielen kleinen Extras ausgestattet. Die modernen Bäder haben alle eine Regendusche, einige auch eine Badewanne, die Zimmer verfügen teilweise über Balkone, in der Dachsuite hat man Zugang zu einer großen Terrasse. Die »Lobby« des BEYOND ist zum Wohnzimmer geworden, umrandet von hohen Wänden, die gleichzeitig Bibliothek sind. An der Küchenbar kann man frühstücken oder auch einmal dem Koch über die Schulter schauen. Und von der Weinlounge aus blickt man aus luftiger (und ruhiger) Höhe auf das geschäftige Treiben auf dem Marienplatz.

Mit dem Spitzenkoch auf den Viktualienmarkt

Wenn die Familie Geisel ein neues Hotelprojekt startet, entwickelt sich die Kulinarik ganz automatisch zu einem Schwerpunkt. Verantwortlich ist dafür auch Küchenchef und Gastgeber Daniel Campbell, der schon in zahlreichen Sternehäusern gekocht und zuletzt auch in Geisels Vinothek am Herd gestanden hat.

In den Zimmerpreisen (ab 440 Euro) ist immer ein Kulinarik-Paket enthalten. Das bedeutet: Rund um die Uhr können die Gäste aus der Frühstückskarte sowie einer ausreichend umfangreichen Snack-Karte (von Tapas über Carpaccio, Pastagerichte oder Sandwiches bis zur Käseauswahl und Desserts) wählen. Ebenfalls im Basis-Paket enthalten sind zwei Weiß- und zwei Rotweine sowie ein Crémant:

  • 2016 Riesling, Kabinett trocken »Markelsheimer Probstberg«, Weinbau Geisel
  • 2015 Chablis, Alain Geoffroy
  • 2013 Spätburgunder trocken »Selektion Geisel«, Jürgen Hofmann
  • 2014 Bad Boy, Jean-Luc Thunevin
  • Crémant de Loire Brut »Carte Turquise«, Baumard

Dazu können BEYOND-Gäste eines der beiden Extra-Genuss-Pakete buchen, die unter anderem kulinarische Highlights in den Sterne-Restaurants des Hotel Königshof mit Küchenchef Martin Fauster und des »Werneckhof« mit Küchenchef Tohru Nakamura enthalten, die ja beide auch zur Familie Geisel gehören. Oder mit Daniel Campell auf den Viktualienmarkt gehen, dort ihr Wunschmenü einkaufen und anschließend gemeinsam mit dem Küchenchef zubereiten.

Zusätzlich steht eine Auswahl an 65 Weinen zur Verfügung, die von Stefan Geisel zusammengestellt wurde und neben sehr guten bis großen internationalen Weinen auch einigen Raritäten wie einem 1982 Château Mouton-Rothschild, Pauillac oder einem 2014 Montrachet Grand Cru enthalten.

Individualisten und Gruppen

Wer das BEYOND als Gruppe oder Firma bucht, hält Einzug in die größte Suite Münchens mit etwas über 1000 Quadratmetern. Doch auch der Individualreisende kann sich ein Zimmer für eine oder mehrere Nächte nach Verfügbarkeit buchen. Der vielleicht einzige Punkt, bei dem die Erfüllung aller Wünsche schwierig werden könnte: Wenn das BEYOND ausgebucht ist. Doch das sympathische Team sieht dieser Herausforderungen optimistisch entgegen.

Info

BEYOND by Geisel


www.beyond-muc.de

MEHR ENTDECKEN

  • 07.11.2017
    Boilerman Bar mit 25hours The Royal Bavarian eröffnet
    Mit dem neuen Hotel hat München auch eine neue Bar bekommen, in der Barchef Marvin Jacob und sein Team ausschließlich auf Highballs setzt.
  • 31.08.2017
    Top 5 Sushi in München
    Lust auf eine köstliche Auszeit in Japan? Wir haben fünf Tipps, in denen der Gaumen kurzerhand auf Reisen geht!
  • 26.01.2018
    FeudiStudi Weine: Terroir-Forschung im Süden Italiens
    Das Weingut Feudi di San Gregorio präsentierte in München erstmals Weine aus dem Forschungsprojekt »FeudiStudi«.
  • Weingut
    Domaine de la Vieille Julienne
    84100 Orange, Frankreich
  • Restaurant
    Vinothek by Geisel | Hotel Excelsior
    80335 München, Bayern, Deutschland
    Punkte
    95
    4 Weingläser

Mehr zum Thema

News

Hotel Confidential: »Il Tornabuoni«

Der Sommer darf noch länger dauern – dafür ist Italien fraglos die richtige Andockstation für Geschmack und Lifestyle. Wie schön, dass in der...

News

Top 10: Das sind die schönsten Kaminhotels

Der Sommer neigt sich dem Ende zu während sich die kühlen Herbst- und Wintertage schon langsam anschleichen. Wir verraten Ihnen in welchen...

News

»Badischer Hof« in Baden-Baden nach Brand für Jahre geschlossen

Das gerade erst wiedereröffnete Palasthotel wird vermutlich länger geschlossen bleiben müssen, als bisher angenommen. Die Schäden belaufen sich auf...

News

»Leonardo Royal Berlin«: Wohnen & genießen à la Great Gatsby

Das denkmalgeschützte Vier-Sterne-Hotel am Alexanderplatz öffnet nach einem Art Déco-Makeover und mit neuem Gastro-Konzept wieder seine Türen.

News

Das »Tortue Hamburg« präsentiert eigene digitale Kreativwerkstatt

Das Design-Hotel geht mit dem Puls der Zeit und möchte mit seinem neuen »atelier Tortue« auch ein Ort der digitalen Begegnung sowie Kommunikation...

News

Hotel Confidential: »Château Saint-Martin«

An der französischen Riviera, inmitten der Hügellandschaft oberhalb der Küste, lockt der romantische Ort Vence mit einem traumhaften Hideaway.

News

»Hotel Ritter Durbach: Luxuspicknick mit Feinkost und Wein

Das Weinhotel Ritter im Winzerdorf Durbach hat die Zwangspause im Lockdown gut genutzt und einiges verändert. Ein talentierter Neuzugang unterstützt...

News

Hotel Guide 2021: Das sind die besten Hotels

Falstaff TRAVEL präsentiert den neuen Hotel Guide und bewertet die besten Hotels des Jahres – 1100 sind es in der ersten Ausgabe. Ein Vorgeschmack auf...

News

Hotels mit dem gewissen Etwas: Die neuen »Steigenberger Icons«

Die Flagships-Hotels der Deutschen Hospitality werden nun unter der neuen Dachmarke »Steigenberger Icons« gesammelt. Damit soll auch der Weg an die...

News

Neueröffnung: »Ruby Louise« in Frankfurt

Das neueste Haus der Ruby Group bringt stylishes Manhattan-Flair in die deutsche Finanzhauptstadt. Das Konzept: »Biedermeier trifft Streetart«.

News

Wanzl-Equipment wartet auf seinen Spezialeinsatz

SPS, Standard Premium Services, Spezialist für Housekeeping und höchste Sauberkeit in Hotelbereichen, stellt sich den Herausforderungen ökonomisch wie...

Advertorial
News

Hamburg: Nobu Hospitality eröffnet Hotel & Restaurant im neuen Elbtower

Die von Robert De Niro mitbegründete Nobu Hospitality Group gab die Eröffnung ihres deutschlandweit ersten Hotels und Restaurants in der Hamburger...

News

Schloss Pichlarn: Übergabe an Georg Imlauer

Der Salzburger Hotelier übernimmt mit dem Jahreswechsel das Schlosshotel der Familie Schörghuber im Ennstal. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt...

News

Ein »Make-over« in ungewissen Zeiten

Das »Schlosshotel Hohenhaus«: kontinuerlicher Wandlungsprozess – auch während der Corona-Krise.

News

Schloss Nymphenburg als Nobel-Gästehaus

The Langham Nymphenburg Residence: Gemeinsam mit der Porzellan Manufaktur Nymphenburg eröffnete eine Herberge der Extraklasse.

News

»Slow Down«: Luxushotel auf Loreley-Plateau geplant

Das Hotel auf dem Hochplateau hinter der Loreley in Rheinland-Pfalz soll 2024 eröffnet werden. Die Anlage über dem Rhein erhält umfassenden Zuspruch...

News

Erstes Sherry-Hotel der Welt eröffnet in Spanien

FOTOS: Mitten in der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera eröffnet González Byass das Hotel »Bodega Tío Pepe« – das weltweit erste Sherry-Hotel.

News

Better Beds: Guter Schlaf in Hotels

Falstaff PROFI sprach mit dem Schlafexperten Jens Rosenbaum und Hoteliers über Schlaf, Liegekomfort und was Sie tun können, um guten Schlaf zu...

News

Fair Job Hotels luden zum »Innovation Camp«

Der Verein startete das neue Format mit Diskussionen zu Personalthemen, Workshops und hochkarätigen Speakern an drei Tagen im Hotel »Der Öschberghof«.

News

Alpin-Chic: Der neue Style

FOTOS: Der Alpin-Chic boomt in den Nobel-Skiorten. Falstaff präsentiert die schönsten Chalets, die mit der Kombination aus bäuerlichem Charme und...