Im Bild: Keller des Château Pavie – Bilderstrecke: Bordeaux-Weine der Superlative / Foto beigestellt
Im Bild: Keller des Château Pavie – Bilderstrecke: Bordeaux-Weine der Superlative / Foto beigestellt

Ja, die Liste der größten Weine der Welt ist länger, als man meint. Da wären die historischen Weine aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg und jene der gloriosen zweiten Hälfte der 40er-Jahre, in der mit Mouton-Rothschild, Haut-Brion oder Lafleur 1945 das neue Zeitalter mit maximaler Souplesse ein­geläutet wurde. Die verschwenderischen 47er von Cheval Blanc, Pétrus, Lafleur oder L’Eglise-Clinet, die opulenten 50er vom Rechten Ufer, der delikat-filigrane Parade-Lafite-Rothschild 1953; die beiden 55er-Haut-Brions führen uns heran bis zur Riege der stoffigen 59er, in der der Mouton-Rothschild bis heute den Taktstock schwingt. 1961 ist die Bandbreite der berechtigterweise als Kultweine bezeichneten Gewächse an beiden Ufern eine stattliche: Mit etwas Glück hat man Kaliber wie Haut-Brion, La Mission, Latour, Latour à Pomerol, Mouton, Palmer oder Pétrus im Glas. Wenn man sich vor Augen führt, dass die jungen 1982er heute auch bereits 30 Jahre in der Flasche reifen durften – die beiden ers­ten im Barrique –, dann wollen wir hier mit unserer Rundreise durch exemplarische Terroirs im Bordeaux beginnen.

HINTERGRUND: Bordeaux – Zahlen und Fakten

BILDERSTRECKE: Bordeaux-Weine der Superlative – Rotweine, die man zumindest ein Mal im Leben getrunken haben sollte.

INTERVIEW: Was kommt nach Parker?

SERVICE: Hotels & Restaurants – die besten Adressen in Bordeaux

TASTING: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag

VIDEOS: Stephan Graf Neipperg und Christian Moueix im Interview

Die ganze Cover-Story inklusive Hintergründen zur glamourösen Welt der Bordelaiser Château-Besitzer, Portraits der Regionen Pauillac, Pessac-Léognan, Sauternes und Barsac sowie Saint-Émilion und Pomerol, einer Beleuchtung des sogenannten »Klassement von 1855« sowie einer ausführliche Jahrgangsanalyse 2013 lesen Sie im aktuellen Falstaff Deutschland Nr. 04/2014 – Jetzt am Kiosk!

Text von Peter Moser

© Bianca Tschaikner
© Bianca Tschaikner

 

Mehr zum Thema

  • Katharina Wolf: »Die ­Situation ist angespannt« / Foto beigestellt
    24.04.2014
    Was kommt nach Parker?
    Falstaff sprach mit führenden Weinhändlern über die zukünftige Bedeutung von Parker-Punkten und den umstrittenen Subskriptionsmarkt.
  • En Primeur Tasting © Château Cantemerle Photo Vinexia.fr
    25.04.2014
    Bordeaux: Der schwierige Jahrgang 2013
    VIDEOS: Die Insider Stephan Graf Neipperg und Christian Moueix im Interview mit Peter Moser.
  • Mehr zum Thema

    News

    Schaumwein aus Italien

    Italien surft auf der Sparkling-Welle. Schaumweine erfreuen sich im ganzen Land großer Beliebtheit. Es gibt viele spannende Sekte in klassischer...

    News

    MONTEVERRO: kompromisslos nachhaltig...

    Dem Weingut in der südlichen Maremma ist die Umwelt seit jeher ein großes Anliegen. Jedes Detail, insbesondere im Weinkeller, ist dank seines...

    Advertorial
    News

    Champagner im Trend

    Die Champagne überrascht mit einer facettenreicheren Produktpalette und zahlreichen Neuentdeckungen.

    News

    Ein Paradies am Fuß des Tafelbergs

    Das Weingut De Grendel erzeugt Spitzenweine – aus dem Geist einer alten Familientradition und mit dem Know-how eines passionierten Weinmachers.

    Advertorial
    News

    Shortlist mit aktuellen Weintipps

    Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

    News

    Die zweite Chance des Orleans

    Bevor der Riesling seinen Siegeszug antrat, wuchs in Deutschlands Weinbergen eine eigenwillige Sorte namens Gelber Orleans. Jetzt beginnen...

    News

    Monteverro – Topweine dank lebendiger Böden

    Sorgfältiger Umgang mit dem Boden, große Aufmerksamkeit für das Sichtbare – den Pflanzen und Organismen über der Erde – aber auch gegenüber dem...

    Advertorial
    News

    Die Sieger der Lagrein-Trophy 2019

    Lagrein ist eine autochthone Südtiroler Rotweinsorte, die heute zu den erfolgreichsten Rotweinsorten des Landes zählt. Die Klosterkellerei Muri-Gries,...

    News

    Das schmale Land der besten Weine

    Das Burgenland und seine Weinbaugebiete haben einen unglaublichen Aufschwung hinter sich. Jetzt stabilisiert die alte Avantgarde das Erreichte.

    News

    Gerolsteiner WeinPlaces: Weinstube Eselsburg

    Anette Berberich empfängt Weinfreunde seit 2008 in rustikalem und gemütlichem Ambiente. Topgewächse ergänzen die Gerichte der traditionellen Pfälzer...

    Advertorial
    News

    Champagne Krug – Clos du Mesnil 2002 gewinnen

    Klein und hochexklusiv, dadurch zeichnen sich die Champagner von Krug aus. Wir verlosen zwei Flaschen Clos du Mesnil aus dem Jahr 2002 im Wert von je...

    Advertorial
    News

    Lieblingswein 2020: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

    Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2020 wieder einen Publikumspreis – bestellen Sie jetzt Ihr Weinpaket!

    News

    Die besten Chardonnays aus aller Welt

    Chardonnay ist die beliebteste weiße Qualitätsrebsorte der Welt und wird rund um den Globus kultiviert. Dieses delikate Dutzend sollte man einmal im...

    News

    Falstaff Lieblingswein 2020 – die Nominierten

    Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2020 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!

    News

    Markgräflerland: Weine aus dem Dreiländereck

    Der Landstrich im Dreiländereck zwischen der Schweiz, dem Elsass und Deutschland entwickelt sich zu Badens Avantgarde. Die Winzer nützen den...

    News

    So kommen die Perlen in den Wein

    Ausgeklügelte, traditionell gewachsene Techniken bringen die Bläschen in den Wein. Heute kommen vor allem zwei zur Anwendung, und eine dritte erlebt...

    News

    Gewürztraminer: Die ganze Pracht

    In der Kellerei Tramin in Südtirol fand ein Workshop zum Gewürztraminer statt. Aus dem Elsass war die Domaine Albert Mann mit ihren Weinen mit dabei....

    News

    Masseto: Klima sorgte für »hochklassische« Ernte

    Der atypische Wetterverlauf in der Toskana erwies sich nachträglich als ideal für die Weinqualität. Die Ernte auf Masseto erinnere an die großen...

    News

    Méthode Charmat: Die ökonomische Alternative

    Statt in der Flasche, werden die Weine bei der Méthode Charmat ein zweites Mal in großen Drucktanks vergoren.

    News

    Méthode Traditionnelle: Die Champagnermethode

    Früher galt das durch Flaschengärung entstandene CO2 im Champagnerwein eher als Makel. Der Mönch Dom Pérignon machte die Méthode Traditionnelle zu...