Barbecue à la Bordelaise

Foto beigestellt

Foto beigestellt

So vielfältig wie die gegrillten Leckerbissen sind auch die Möglichkeiten der Weinbegleitung. Aus dem Bordeaux – dem größten zusammenhängenden Weinanbaugebiet der Welt – kommen etwa herrlich fruchtige Weißweine und lebendig frische Rosés unter 10 Euro – perfekt für ein sommerliches Grillfest! Die Temperatur spielt dabei eine wichtige Rolle, da sie entscheidend für den Geschmack des Weins ist. Ein ganz besonderes Highlight sind leicht gekühlte, junge Rotweine zu Gegrilltem.

In den Köpfen vieler Menschen herrscht immer noch das Vorurteil, dass aus dem Bordeaux nur schwere, edle und vor allem teure Rotweine kommen. Doch das stimmt nicht: Engagierte, junge Weinbauern und neue Anbaumethoden sorgen dafür, dass das Image des Bordeaux sich langsam aber sicher wandelt: hin zu einer modernen, vielfältigen Weinregion mit einer großen Bandbreite an spannenden Weinen zu einem moderaten Preis.

100 Bordeaux zum Entdecken

Von Rotweinen in unterschiedlichsten Stilrichtungen, fruchtigen Weißweinen, leichte Rosés, intensiven Clairets – übrigens eine Spezialität, die es nur in Bordeaux gibt – bis hin zu verführerischen Süßweinen reicht das Angebot. Keiner kostet mehr als 30 Euro. Bordeaux-Weine sind also nicht nur Weine mit hohen Preisen, sondern auch Weine, die am Wochentag Freude bereiten, das Wochenende noch entspannter genießen lassen und auch zu den festlichen Momenten des Lebens passen.

Deutschlands erste Bordeaux-Pop-Up-WeinBar

Premiere in Hamburg: Vom 13. bis 15. Juli öffnen sich die Tore der ersten Bordeaux-Pop-Up-Bar in Deutschland. Wo sonst, wenn nicht in jener Stadt, die als Tor zur Welt gilt? Bei kostenlosem Eintritt können Besucher auf dem Hausboot »Lieger CAESAR« in der Hafencity mit Blick auf die Elbphilharmonie in die berauschende Welt der Aromatik eintauchen und die Bordelaiser Weine von einer ganz anderen Seite kennenlernen: jung, frisch, überraschend!

Neben dem laufenden Barbetrieb werden Workshops und Lesungen geboten: Bloggerin Sandy Neumann nimmt die Teilnehmer mit auf eine gustatorische Reise durch das Bordeaux, Foodblogger und Autor Stevan Paul liest aus seinem aktuellen Buch und wird dabei in unterhaltsamer Weise durch das Weinwissen von Sommelier und Autor Sebastian Bordthäuser ergänzt. Ein spannendes Edutainment-Programm mit Live-Musik und Poetry Slam sorgt für die richtige Atmosphäre.

www.100-bordeaux.com

Foto beigestellt

Genuss pur: Bordeaux-Weine zum Entdecken

Jedes Jahr wählt eine Fachjury unter der Leitung von Markus Del Monego (Master of Wine & Sommelier-Weltmeister 1998) 100 Bordeaux-Weine, die Trinkvergnügen bereiten und dabei auch er­schwinglich sind. Falstaff Wein-Chefredakteur Dr. Ulrich Sautter hat alle 100 Bordeaux ver­kostet und stellt die besten Weine zum Grillen vor, die aber auch alleine getrunken eine durchaus gute Figur machen.

Zum Tasting

Mehr zum Thema

News

Das Imperium Rothschild

Im Laufe der letzten 150 Jahre haben drei Familienzweige eine weltumspannende Produktion von Spitzenweinen geschaffen.

News

Angélus: Übernahme der nächsten Generation

Stéphanie de Boüard hat mit den Anteilen ihres Vaters Hubert de Boüard die Leitung des berühmten Bordelaiser Château übernommen.

News

Multimedia-Spektakel »La Cité du Vin«

Kürzlich eröffnete in Bordeaux die Cité du Vin – ein 80-Millionen-Bauwerk, das durch moderne Architektur und eine permanente Ausstellung von großer...

News

China setzt Maßnahmen gegen Bordeaux-Fälscher

Nachdem 2015 bereits die Appellation »Bordeaux« offiziell anerkannt wurde, folgte jetzt die Anerkennung aller geographischen Herkunftsbezeichnungen...

News

Denis Dubourdieu ist tot

Bordeaux trauert um den charismatischen Wein-Professor, Weingutsbesitzer und Multi-Konsulenten (u.a. Cheval blanc, d’Yquem und Margaux).

News

Bordeaux in Bewegung – Wein innovativ erleben

Bordeaux ist farbenfroh und unkompliziert und stellt das in diesem Jahr auf überraschende Weise unter Beweis...

Advertorial
News

Bordeaux 2016: Gute Vorzeichen für einen großen Jahrgang

Homogene Blütezeit, ein trockener Sommer und Bilderbuchwetter bei der Lese bildeten nahezu ideale Rahmenbedingungen für Qualität und Quantität.

News

Lynch Bages kauft Nachbarn Haut-Batailley

Die Serie spektakulärer Eigentümerwechsel reißt in Frankreich nicht ab: In Bordeaux’ Spitzen-AOC Pauillac wechselt das 5ième Cru classé Haut Batailley...

News

Frost: Der Horror geht weiter

Nach den schweren Schäden in Deutschland, in der Schweiz, in der Champagne und im Burgund hat der Frost nun auch Bordeaux erreicht.

News

Belgischer Investor kauft Château Phélan Ségur

Das renommierte Weingut in Bordeaux wechselte für eine unbekannte Summe den Besitzer.

News

Neue Gastrokonzepte für das Andreas-Quartier Düsseldorf

Das bewährte Steakhouse Konzept »MASH« und das neu konzipierte »Café du Sommelier« feierten offizielle Eröffnung.

News

Kobe Beef & Co in Südtirol

FOTOS: Otto Mattivi zeigt in seinem ­Steak-Restaurant »Hidalgo« was an fleischlichem Hedonismus möglich ist – inklusive Beef-Tasting.

News

Südtiroler Geschmackserbe

Eine kulinarische Spurensuche im Pustertal zeigt den vielfältigen Geschmack Südtirols.

News

Die fünf besten Franzosen in München

Falstaff hat die besten Adressen für einen frankophilen Ausflug an der Isar zusammengestellt.

News

Restaurant der Woche: Hygge

Das »Landhaus Flottbeck« in Hamburg erstrahlt im neuen Design. Hyggelig ist das »Hygge« nun, gemütlich und heimelig – entsprechend dem Megatrend aus...

News

Restaurant der Woche: Golvet

Das Golvet begeistert nicht nur mit einer skandinavisch inspirierten Küche, sondern vor allem auch mit einem opulenten Blick über den Himmel von...

News

Restaurant der Woche: Yoshi by Nagaya

Yoshizumi Nagayas Küche brilliert durch ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Aromen, Ritus und Sequenz und macht den Reiz dieses zeremoniell...

News

Rezeptstrecke: Polen reloaded

Damian Chajęcki, Wojciech Modest Amaro und Aśka Solecka bringen frischen Wind in die traditionelle, polnische Küche.

News

Hotel Dining Weeks: Lunch & Dinner gewinnen!

Unter dem Motto »everyday luxury« bietet Nespresso drei Wochen lang einzigartige Genussmomente in heimischen Top-Hotels.

Advertorial
News

Brenners Park-Restaurant in Baden-Baden schließt

Mit Abgang des Küchenchefs wird auch das prämierte Hotelrestaurant per 30. September geschlossen.