Barbara Englbrecht über guten Service

Das Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« in München.

© Benjamin Monn

Das Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« in München.

© Benjamin Monn

Für Barbara Englbrecht, Restaurantleiterin im Drei-Sterne-Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« darf eine großzügige Portion Spaß hinter all der Etikette nicht fehlen. Die 30-Jährige fühlt sich zum Job der Gastgeberin berufen. Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel-Restaurant »Malerwinkel« in Seebruck am Chiemsee folgten Service-Stationen im Hauptrestaurant »360°« des »InterContinental Resort« Berchtesgaden und im Ein-Sterne-Restaurant »Le Ciel« unter Ulrich Heimann.

2011 wechselte sie als Chef de Rang in das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant »Victor’s« im Hotel »Schloss Berg« in Perl. Im Frühjahr 2012 zog es sie nach München ins Restaurant »Dallmayr«, wo sie Ende 2014 die Restaurantleitung übernahm. Seit August 2018 ist Englbrecht nun im Atelier für das Zusammenspiel zwischen Küche, Wein und Service verantwortlich. »Wenn sich diese drei Komponenten nicht auf einer Augenhöhe befinden, klappt es nicht«, ist die junge Mâitre überzeugt.

Die Erwartungen der Gäste im »Atelier« sind schließlich hoch, die Warteliste für einen freien Tisch lang. »Wir müssen den Gast dann nicht nur zufriedenstellen, sondern seine Erwartungen übertreffen und ihm ein Erlebnis schenken, an das er sich gerne zurückerinnert.« Englbrecht legt deshalb Wert auf ein kompetentes, aber natürlich geprägtes Team, das Charisma und Einfühlungsvermögen besitzt und auf jeden Gast individuell eingeht. Die größte Herausforderung für sie und ihre Kollegen sei es, den Gästen die Schwellenangst zu nehmen, dass es in einem Drei-Sterne-Restaurant steif zuginge. Sie selbst agiere am Gast »sehr natürlich, entspannt, charmant und liebenswürdig.« Ihren Führungsstil bezeichnet sie als gruppenbezogen: »Da jeder Kollege individuell ist, muss ich auf jeden anders eingehen. Den einen muss man ein wenig ausbremsen, den anderen ein wenig mehr pushen.« Dass sie bereits in so jungen Jahren eine derart hohe und verantwortungsvolle Position innehat, schreibt sie vor allem ihrem Hang zur Perfektion und ihrem subtilen Service zu. An den Nachwuchs appelliert sie, mutig zu sein und an sich selbst zu glauben. »Natürlich braucht man zwischendrin auch mal einen langen Atem, aber man sollte wirklich nie aufgeben.«

Über Barbara Englbrecht

Barbara Englbrecht, Restaurantleiterin.

© Fotostudio Sauter

Die 30-Jährige ist seit September 2018 Restaurantleiterin im »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof«. Zuvor erfüllte sie dieselbe Funktion im Restaurant »Dallmayr« in München. Ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau absolvierte die vom Chiemsee stammende Englbrecht im Hotel-Restaurant »Malerwinkel« in Seebruck, danach folgten Service-Stationen in Berchtesgaden und Perl.
www.bayerischerhof.de

»Finde Deinen Traumjob«

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Das »Traumhotel Alpina« schafft Raum für Ihren Karriere-Traum!

»Ankommen, wohlfühlen, bleiben!« – dieses Motto versteht das »Alpina«-Team nicht nur als herzliche Einladung an seine Besucher.

Advertorial
News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels »Aend« bekommt einen Stern.

News

Schlossberg trifft Spielberg

Zum zweiten Mal markiert der Schlossbergball am 29. Juni den Sommerbeginn. Dieses Mal steht er ganz im Zeichen der Formel-1.

News

»Aiola Living«: Das neue Boutiquehotel in Graz

Gäste aus aller Welt können seit Ende Jänner nur eine Gehminute vom Grazer Rathaus einchecken. Impressionen aus dem Hotel.

News

Gründerpreis für »Café Über den Tellerrand«

Zum zweiten Mal wurde der Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga-Messe in Hamburg gekürt.

News

»B&B Hotels« eröffnete erstes Hotel in Österreich

Die internationale Budget-Hotelkette erschließt mit der Eröffnung in Graz ein weiteres Land in der EU.

News

Kürbiskernöl-Prämierung 2019: Neue Rekorde zum Jubiläum

In den vergangenen Tagen wurden zum 20. Mal die Top-Kürbiskernöle des Jahres gekürt.

News

Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

News

ChefAlps: Ein Blick in die Zukunft

Der Ticketverkauf zum 8. Internationalen Cooking Summit hat begonnen. Mit dabei auch Drei-Hauben-Koch Phillip Rachinger.

News

Karlheinz Hauser: »Nur kochen reicht nicht.«

Nicht immer entsteht ein Imperium am Reißbrett, manchmal ist es eine logische Konsequenz. Zumindest im Fall von Karlheinz Hauser.

News

»Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

Bei der Secret Desire Party in Wien präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn das neue Szenegetränk »Herak«.

Advertorial
News

Die Finalisten des Gastro-Gründerpreises 2019

Hamburg: Fünf Gastro-Start-Ups setzten sich im Rahmen des Wettbewerbs durch, der Hauptgewinner wird am 15. März auf der Internorga mittels Live-Voting...

News

Führungswechsel im Münchner »Mandarin Oriental«

Das Luxushotel besetzt Führungspositionen neu: Swen Ehlender ist nun Director of Marketing & Commerce und Rabea Keller steigt zur Hotel-Managerin auf.

News

Kein neuer Drei-Sterner in Deutschland

Die neue Ausgabe des Guide Michelin ist erschienen. Große Überraschungen blieben aus, unter den 309 ausgezeichneten Restaurants sind fünf neue...

News

Zigarrenlounge: Smokers Paradise?

Ist sie ein gediegenes Refugium für Genießer oder eher die nicht mehr zeitgemäße Umsetzung einer qualmenden Angewohnheit? PROFI hat nachgefragt.

News

Jeff Maisel: Aus Liebe zum Bier

Jeff Maisel ist einer der bekanntesten Weißbierbrauer in Bayern. PROFI verrät er, was man tun muss, um eine Brauerei überlebensfähig zu gestalten.

News

Barbara Englbrecht über guten Service

Die junge Mâitre verpasst dem Berufsbild eine Imagepolitur. Mit Charisma und Empathie kehrt sie der steifen Etikette den Rücken zu.

News

Ciccio Sultano im Interview

Der aus Sizilien stammende Zwei-Sterne-Koch Ciccio Sultano hat mit »Pastamara« – einer Bar mit Küche – die Kultur des italienischen Aperitivo ins »The...

News

Vintage Menu Designs

Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen...

News

Sommelier René Antrag im Interview

René Antrag spricht mit PROFI über den Nachwuchs, tägliche Herausforderungen und den Sommelier Beruf.