Barbara Englbrecht über guten Service

Das Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« in München.

© Benjamin Monn

Das Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« in München.

© Benjamin Monn

Für Barbara Englbrecht, Restaurantleiterin im Drei-Sterne-Restaurant »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof« darf eine großzügige Portion Spaß hinter all der Etikette nicht fehlen. Die 30-Jährige fühlt sich zum Job der Gastgeberin berufen. Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel-Restaurant »Malerwinkel« in Seebruck am Chiemsee folgten Service-Stationen im Hauptrestaurant »360°« des »InterContinental Resort« Berchtesgaden und im Ein-Sterne-Restaurant »Le Ciel« unter Ulrich Heimann.

2011 wechselte sie als Chef de Rang in das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Gourmetrestaurant »Victor’s« im Hotel »Schloss Berg« in Perl. Im Frühjahr 2012 zog es sie nach München ins Restaurant »Dallmayr«, wo sie Ende 2014 die Restaurantleitung übernahm. Seit August 2018 ist Englbrecht nun im Atelier für das Zusammenspiel zwischen Küche, Wein und Service verantwortlich. »Wenn sich diese drei Komponenten nicht auf einer Augenhöhe befinden, klappt es nicht«, ist die junge Mâitre überzeugt.

Die Erwartungen der Gäste im »Atelier« sind schließlich hoch, die Warteliste für einen freien Tisch lang. »Wir müssen den Gast dann nicht nur zufriedenstellen, sondern seine Erwartungen übertreffen und ihm ein Erlebnis schenken, an das er sich gerne zurückerinnert.« Englbrecht legt deshalb Wert auf ein kompetentes, aber natürlich geprägtes Team, das Charisma und Einfühlungsvermögen besitzt und auf jeden Gast individuell eingeht. Die größte Herausforderung für sie und ihre Kollegen sei es, den Gästen die Schwellenangst zu nehmen, dass es in einem Drei-Sterne-Restaurant steif zuginge. Sie selbst agiere am Gast »sehr natürlich, entspannt, charmant und liebenswürdig.« Ihren Führungsstil bezeichnet sie als gruppenbezogen: »Da jeder Kollege individuell ist, muss ich auf jeden anders eingehen. Den einen muss man ein wenig ausbremsen, den anderen ein wenig mehr pushen.« Dass sie bereits in so jungen Jahren eine derart hohe und verantwortungsvolle Position innehat, schreibt sie vor allem ihrem Hang zur Perfektion und ihrem subtilen Service zu. An den Nachwuchs appelliert sie, mutig zu sein und an sich selbst zu glauben. »Natürlich braucht man zwischendrin auch mal einen langen Atem, aber man sollte wirklich nie aufgeben.«

Über Barbara Englbrecht

Barbara Englbrecht, Restaurantleiterin.

© Fotostudio Sauter

Die 30-Jährige ist seit September 2018 Restaurantleiterin im »Atelier« im Hotel »Bayerischer Hof«. Zuvor erfüllte sie dieselbe Funktion im Restaurant »Dallmayr« in München. Ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau absolvierte die vom Chiemsee stammende Englbrecht im Hotel-Restaurant »Malerwinkel« in Seebruck, danach folgten Service-Stationen in Berchtesgaden und Perl.
www.bayerischerhof.de

»Finde Deinen Traumjob«

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 06/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

TV-Dokus für kalte Advents-Sonntage

Staffel für Staffel, Folge für Folge: Food-Dokus sind heute teils aufwendiger produziert, als manch Spielfilm. Wo sich das Streamen lohnt – ein Menü...

News

Magischer Ort mit tollen Karriere-Möglichkeiten: Schloss Fleesensee

Karriere inmitten einer traumhaft schönen Landschaft, Karriere im Schlosshotel: Für alle, die mehr aus sich machen wollen, ist Schloss Fleesensee...

Advertorial
News

Steigenberger Akademie lädt zum »CareerDay«

Am 28. Januar 2019 können Unternehmen in Bad Reichenhall Absolventen und Studienabgänger aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie anwerben.

News

Johann Lafer sucht wieder den »Next Chef«

Wer wird »Next Chef 2019«? »Internorga« sucht gemeinsam mit Johann Lafer wieder den besten Nachwuchskoch aus Deutschland, Österreich und Schweiz.

News

Johann Lafer kooperiert mit »Singapore Airlines«

Johann Lafer arbeitet als erster deutschsprachiger Koch mit der Fluglinie »Singapore Airlines« zusammen. Gemeinsam präsentieren sie die »Alpine...

News

Schloss Fleesensee: Karriere inmitten einer traumhaften Landschaft

Schloss Fleesensee. Ein magischer Ort mit außergewöhnlichen Möglichkeiten. Für alle, die mehr aus sich machen. Und aus dem Schlosshotel.

Advertorial
News

Domenique Crenn über Poesie und Kunst

Die gebürtige Französin eröffnete im Januar 2011 das ­»Atelier Crenn« in San Francisco, 2015 dann ein zweites, legereres – das »Petit Crenn«, eine...

News

Die »Sodexo Kochschmiede«: innovatives Weiterbildungsprogramm

»Sodexo« bietet nun ein einmaliges Weiterbildungsprogramm an, welches ermöglicht innerhalb von 15 Monaten zur kompetenten Fachkraft ausgebildet zu...

Advertorial
News

Claudio Urru verabschiedet sich vom »5«

Der Küchenchef verlässt nach drei Jahren das Stuttgarter Restaurant und übergibt die Leitung vollständig an Alexander Dinter.

News

Das Reisemotiv der neuen Generation: Instagrammability

Christoph Engl ist Spezialist für bei der Managementberatung BrandTrust. In seiner Kolumne schreibt er über Instagrammability.

News

Ein Mann, ein Wort

Die Nachwuchsproblematik ist präsenter denn je. Viele lamentieren, nur wenige handeln. Mit Erfolg – die ­Stipendiaten seiner Stiftung Fundaziun...

News

»Fair Job Hotels e. V.«: Unter fairen Bedingungen arbeiten

Gastgewerbe-Stellen sind schwierig zu besetzen: In Deutschland sucht man ständig nach neuen Mitarbeitern. Der Verein »Fair Job Hotels e. V.« schafft...

News

Führungswechsel: Alasdair Davidson als neuer General Manager im Alila Solo

Das Alila Solo in Java hat ein neues Gesicht in der Führungsetage: Alasdair Davidson wird die Funktion des General Managers übernehmen.

News

Start von AccorInvest Germany

Andrea Agrusow ist seit kurzem die Vorsitzende der Geschäftsführung der AccorInvest Germany, einer der zwei Geschäftsbereiche der AccorHotels.

News

»KitzIntensiv«: Der Verein für Team und Gast

Zusammen stark durch »KitzIntensiv«: Die Tiroler Gruppe setzt auf Gemeinsamkeit in Dienstleistung und Einkauf. Ebenso werden Fachkräfte in den 16...

Advertorial
News

Caroline Schubert über ihre »Magnifique Journey«

Caroline Schubert hat ihre Karriere in der Housekeeping-Abteilung des Wiener »Sofitel« gestartet, mittlerweile ist sie als Talent &...

News

»Kempinski Alumni Association« geht an den Start

Join the Club! Kempinski sorgt für ein Netzwerk in der Hotellerie, ehemalige und aktuelle Mitarbeiter sollen davon profitieren. KARRIERE hat sich die...

News

Das Star-Prinzip: Der Weg an die Spitze

Meta Hiltebrand tritt in »Kitchen Impossible« gegen Tim Raue an, Konstantin Filippou geht es um die Persönlichkeit seiner Mitarbeiter und Juan Amador...

News

Let's Roca – El Celler de Can Roca

Er wollte immer bei den Großen ­mitspielen – mitt­lerweile kann man ihn als Überflieger bezeichnen. In kürzester Zeit hat Jordi Roca die Welt der...

News

Kaiserhof in Ellmau: Luxus in seiner pursten Form

Das Fünf Sterne Superior Hotel am Wilden Kaiser, einer der schönsten Destinationen Österreichs, sucht für die Wintersaison Unterstützung.