Ausstellung: Kein Bier ohne Alster - Hamburg, das Brauhaus der Hanse

Fotopostkarte um 1900: Gastwirtschaft und Frühstückslokal Passel am Rödingsmarkt in Hamburg

Foto beigestellt (SHMH)

Fotopostkarte um 1900: Gastwirtschaft und Frühstückslokal Passel am Rödingsmarkt in Hamburg

Fotopostkarte um 1900: Gastwirtschaft und Frühstückslokal Passel am Rödingsmarkt in Hamburg

Foto beigestellt (SHMH)

Im Jahr der Feierlichkeiten und Diskussionen zum 500 Jahre währenden deutschen Reinheitsgebotes, erinnert ab dem 07. September 2016 eine Ausstellung im »Museum für Hamburgische Geschichte« an die überraschend große und weitreichende Bier-Historie der Hansestadt. Bereits ab 1210 wurde nicht nur das frische Wasser der Alster für das Standardgetränk des Mittelalters genutzt. Vermutlich im Jahr 1233 begann in Hamburg die Produktion von Hopfenbier, das sich zu einem der wichtigsten Exportgüter der Stadt entwickelt. »Hamburger Pils« wurde insbesondere in die Niederlande, aber auch nach Frankreich, England, Jütland und Island verschifft.

Werbepostkarte der Elbschlossbrauerei

Foto beigestellt (SHMH)

Die sehenswerte Ausstellung beleuchtet den Beitrag der Hansestadt zur deutschen Bier-Geschichte, erzählt von Brauern, Bauern und Fassmachern, von Gasthäuern, Kneipen und Trinkhallen. Im Rahmen der Ausstellung wird an Originalobjekten, schriftlichen Quellen, Modellen, sowie inszenatorischen Elementen (Hausbrauerei, Böttcherei) die Entwicklung des Bierbrauens in Hamburg nachgezeichnet werden. Der Bogen spannt sich bis zu einem Ausblick in die Moderne mit ihren industriellen Produktionsweisen und dem angesagten Craftbeer, dass auch die Brauerei-Szene der Hansestadt neu belebt.

Zahlreiche Sonderveranstaltungen begleiten die Ausstellung: am Auftakt-Wochenende vom 09.-11. September 2016 veranstaltet das Museum für Hamburgische Geschichte gemeinsam mit der Sozietät der norddeutschen Brauer ein großes Bierfest. Im Museum gibt es ein buntes Programm mit kurzweiligen Führungen zum Thema Hamburg und sein Bier, Bierverkostungen, Bierdeckel- Pyramidenbau, Kurzvorträgen und Musik sowie Mitmach-Angeboten für Familien im Museum, das zum Erkunden der neu eröffneten Ausstellung einlädt. Vor dem Museum stellen Brauereien ihre Bierkreationen an den Ständen vor. Konzerte mit Hamburger Musikern runden das Programm ab.

Am 29. September besteht zudem Gelegenheit, nach einer Führung durch die Ausstellung selbst, verschiedene Biere zu verköstigen. Biersommelière Doris Torn von der Sozietät Norddeutscher Brauereiverbände präsentiert sechs bis acht leichte und schwere Biere, die mit einer Auswahl passender Käsesorten gereicht werden.

Binnenalster mit Stadtpanorama 1865

Foto beigestellt (SHMH)

Die Ausstellung ist bis zum 12.03.2017 im Museum für Hamburgische Geschichte zu sehen. Infos und Begleitprogramm finden Sie hier.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Julian Schweighart gewinnt Ruinart Sommelier Challenge

Der Nachwuchssommelier aus dem Hamburger »Lakeside« gewinnt den Wettbewerb in Deutschland und wird mit einer Reise in die Champagne belohnt.

News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Gründerpreis für »Café Über den Tellerrand«

Zum zweiten Mal wurde der Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga-Messe in Hamburg gekürt.

News

Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

News

Top 5 Fischbrötchen in Hamburg

Anlässlich des bevorstehenden Matjes-Festivals haben wir uns auf die Suche nach den besten Lokalen, Imbissen und Buden für Fischbrötchen gemacht.

News

Hamburg: Feuer im »Le Canard Nouveau«

Samstagfrüh brach ein Brand im beliebten Edel-Restaurant an der Elbchaussee aus. Die Ursache ist noch unbekannt.

News

Carine Patricio gewinnt deutsche Ruinart Sommelier Challenge

Am 28. Mai setzte sich die Sommelière Carine Patricio in Hamburg gegen die anderen elf Teilnehmer durch und gewann eine Reise in die Champagne.

News

Top 10 Tipps für Hamburg-Besucher

Die besten kulinarischen Hotspots jenseits vom Fischmarkt für den nächsten Trip in die Hansestadt. PLUS fünf Tipps aus der Community.

News

Hamburg: Die originellsten Hotel-Neueröffnungen

Ein Hotel für Einheimische, ein Schildkrötenhotel und ein neues Wahrzeichen: Hamburg bekommt 2018 Zuwachs von vielen Hotels mit spannenden...

News

Hamburg: Hapag-Lloyd Cruises tauft die Hanseatic nature

Hapag-Lloyd Cruises setzt zwei neue Expeditionsschiffe ein: Von polaren Gewässern bis zum Amazonas. Die Hanseatic nature soll am 12. April 2019 in...

News

Signa baut neuen Elbtower in Hamburg

Das österreichische Unternehmen plant mit den David Chipperfield Architects auch Bars, Restaurants und ein Hotel in dem zukünftigen Wahrzeichen,...

News

»Raw«-Konzept in Tim Mälzers »Die Gute Botschaft«

Das als Tagesrestaurant gestartete Projekt des Fernsehkochs nimmt am Abend die hanseatisch-japanische Fusionsküche ins Visir.

News

Hawesko ist offizieller Weinpartner der »Elphi«

Das hanseatische Weinkontor versorgt das Publikum mit hochkarätigen Weinen, »Hauschampagner« ist Ruinart aus dem Hause Moët & Hennessy.

News

»Yùmi« – Südostasien an der Hamburger Grindelallee

Die bunt-fröhliche Garküche mit authentischer, vietnamesischer Straßenküche hellt graue Herbsttage auf.

News

»Ban«: Bánh mì in Hamburg

Das vietnamesische Bistro bietet den Streetfood-Sandwich-Klassiker in Bestform.

News

Robert Stolz: vom Plöner See an die Alster

Der Sternekoch wird neuer Küchenchef im »Jahreszeiten Grill« in Hamburg.

News

Hamburg: Aus Fastfood wird »good food«

Imageschaden ade: Diese drei Neueröffnungen überzeugen mit guten Burgern und pulled meat.

News

»Zuehlke«: Hamburger Bistroküche mit Pfiff

Neben dem Handel mit Naturweinen und regionalen Spezialitäten kann man bei Andreas Zühlke jetzt auch köstlich speisen.

News

»Laschori«: Konzept-Küche in Hamburg Blankenese

In dem neuen Restaurant wird ein ein Burger- Seafood- und Steakhouse-Restaurantkonzept geboten.

News

Top 10: Die besten Bars in Hamburg

Klassisch, im Stil der 20er Jahre, very british oder mit Dancefloor – die Hamburger Szene ist vielfältig.