Aus für »Spices by Tim Raue«

© Nils Hasenau

© Nils Hasenau

Eine Tür schließt sich, eine andere geht auf – so lässt sich zusammenfassen, wie der Stand von Tim Raues vielfältigen Restaurantprojekten momentan ist. In dieser Woche wurde bekannt, dass sein Restaurant »Spices by Tim Raue« in List auf Sylt nicht mehr öffnet. Diese Nachricht kommt überraschend, da die Zusammenarbeit nur kurz währte. Erst im Mai 2018 war der Berliner Starkoch Raue, 45, hier gestartet. Das Restaurant gehört zum Wellnesshotel »A-Rosa«, das deutschlandweit drei Standorte hat. Das Restaurant der Sylter Dependance war unter Gourmets bekannt geworden, als Spitzenköchin Sarah Henke, die mittlerweile im »Yoso« (Andernach) kocht, im Jahr 2013 einen Stern für das »Spices« holte.

Über die Gründe für das Aus ist wenig zu erfahren. Vom Hotel heißt es, man habe sich »gemeinsam (...) entschieden, die Zusammenarbeit zum Ende der Saison auslaufen zu lassen«. Raue selbst lässt sich so zitieren: »Mein Team und ich hatten eine super Zeit auf der Insel und bedanken uns für die angenehme Kooperation. Nun ist es für uns an der Zeit, neue Projekte in den Vordergrund zu stellen.«

Damit ist insbesondere die »Villa Kellermann« gemeint, das neue Leuchtturmprojekt von Raue in Potsdam, das er gemeinsam mit TV-Moderator Günther Jauch, 63, auf die Beine stellt. Die Eröffnung dieses Restaurants ist für den 25. September geplant, Küchenchef Christopher Wecker setzt die kulinarische Handschrift Raues auf den Tellern um. Hier geht es deutlich rustikaler zu als im »Spices«, zumindest was das Essen anbelangt. Im »Spices« stand eine exklusive, leicht abgewandelte Version von Raues typischen Gerichten auf der Speisekarte, etwa »Hamachi Ceviche, Yuzu, Avocado«. Dagegen erwartet die Gäste in der »Villa Kellermann« handfeste Kost wie Eisbein vom Spanferkel oder Königsberger Klopse (die auch schon der damalige US-Präsident Obama probierte). Die Umgebung ist ähnlich schön wie auf Sylt: Die »Villa Kellermann« ist ein historisches Gebäude, das nach fast zehnjährigem Leerstand aufwändig renoviert wurde. Sie liegt direkt am Heiligen See.

In welcher Form es für das »Spices« weitergeht, lässt sich noch nicht sagen. »Ob wir an der asiatisch inspirierten Küche festhalten, gilt es derzeit zu klären«, heißt es von der Pressestelle des Hotels.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Tipken's

»Entdecken, Genießen, Teilen« – so lautet der Leitspruch im »Tipken's« auf der Insel Sylt. Mit den Shared-Dining-Menüs kann jeder von jeder Speise...

News

Tim Raue: Asien auf der Zunge

Off to Asia: Der Sternekoch über die asiatische Küche, passendes Mineralwasser und das Spiel mit Aromen.

Advertorial
News

International Hotspot: »Schloss Schauenstein«

Feinmechaniker und Alchimist, Traditionshüter und Vorreiter – das alles ist Andreas Caminada, und zwar auf höchstem Niveau. Seit seiner Auszeit erst...

News

Restaurant der Woche: Intuu

Das am Bahnhof Göttingen gelegene »Intuu« bietet japanische und peruanische Gerichte mit individueller Handschrift. Besonderes Highlight ist das Dry...

News

Tischgespräch mit André Heller

Falstaff spricht mit dem Multimediakünstler über die Küche in Marokko und Wien, Gastfreundschaft und die Verbindung zwischen Gerüchen und...

News

Cortis Küchenzettel: Eislutscher

Wer nicht an Emulgatoren, künstlichen Aromastoffen und anderem Kunst-Zeugs schlecken will, der macht sich seine Eislutscher selber. Schmeckt auch viel...

News

Konkursverfahren gegen Grazer »Laufke« eröffnet

Das beliebte Restaurant in der Murmetropole soll fortgeführt werden. Unterstützung gibt es nun von allen Seiten, neben Tim Raue boten hochkarätige...

News

Coke Food Festival in Köln und Berlin

Nach dem Auftakt in München kommt das Genusss-Festival mit Foodständen und den unverkennbaren Drinks an zwei Wochenenden auch nach Köln und Berlin.

Advertorial
News

Das »deli Festival« geht in die zweite Runde

Die Messe für Feinkostfachhandel und Gastronomie bringt am 15. September feine Köstlichkeiten der ganzen Welt nach Bad Kissingen.

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Schwarzer Hahn

Sowohl in Einrichtung als auch in der Küche wurde das Gourmetrestaurant in Deidesheim auf den neuesten Stand gebracht. In urbanem Ambiente können nun...

News

Dresdner Sternerestaurant »bean&beluga« schließt

Falstaff exklusiv: Nach 13 Jahren macht Stefan Hermann sein Restaurant zu. An neuer Stelle und mit neuem Konzept soll es weitergehen.

News

Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Dinieren im Unterwasser-Restaurant, ein 3-Gänge Menü im Ewigen Eis oder doch ein Drink hoch über Felsklippen. Diese Locations faszinieren ganz...

News

Die beliebtesten Locations für Frühstück und Brunch

Champagnerfrühstück, Shakshuka, Schweinemettstulle: Die Falstaff Community hat ihre Lieblings-Locations für Frühstück und Brunch gekürt! Alle Sieger...

News

Alkoholfreie Speisenbegleiter im Vormarsch

Es muss nicht immer Wein sein: Mit Frucht- und Gemüsesäften, Tee, Fermentierten und Eigenkreationen von 
Sommeliers eröffnet sich ein buntes Feld.

News

Aperitivo: Das Essen vor dem Essen

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Erstes Cannabis Restaurant eröffnet

Gerichte mit Marihuana-Infusion: Das neue »Lowell Farms: A Cannabis Café« wird ab September 2019 das erste Cannabis Restaurant der USA.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Dress to impress: Salatdressing

Der Geschmack eines Salats steht und fällt ­mit dem Dressing. Deshalb ­servieren wir Ihnen hier sechs Rezepte und fünf wertvolle Tipps zum Thema.

News

»Schloss Lieser« an der Mosel eröffnet

Die Zimmer und Suiten des Lifestyle-Hotels bieten Blick auf Mosel und Weinberge, der Österreicher Wolfgang Preßler zeichnet im Restaurant für...

News

Restaurant der Woche: The Lonely Broccoli

Im Münchner Ableger des »Hyatt« dreht sich alles um Fleisch – aber nicht nur um gewöhnliches Steak, sondern auch um kreative Variationen des ganzen...