Asbach feiert 125-jähriges Jubiläum

Markus Kern mixte den anlässlich des Jubiläums kreierten Cocktail.

Foto beigestellt

Markus Kern mixte den anlässlich des Jubiläums kreierten Cocktail.

Markus Kern mixte den anlässlich des Jubiläums kreierten Cocktail.

Foto beigestellt

Angefangen hat alles mit dem »Export-Compagnie für deutschen Cognac«. Anno 1892 legte Hugo Asbach, damals gerade mal 24 Jahre alt, den Grundstein für die bis heute währende Unternehmensgeschichte des deutschen Weinbrandes aus dem Westerwald. Am 11. Mai feierte Asbach nun 125-jähriges Jubiläum. Bei einem Festakt in der Brennerei in Rüdesheim wurde auf die Höhepunkte der Unternehmensgeschichte mit einem eigens kreierten Cocktail angestossen.

Als Hugo Asbach auszog, um die Kunst der Weindestillation zu lernen, war er bestrebt, einen Weinbrand herzustellen, der dem Französischen Cognac ebenbürtig war. Also verbrachte der gebürtige Kölner seine Lehrjahre bei französischen Brennmeistern und machte sich nach seiner Rückkehr in seiner Wahlheimat Rüdesheim selbstständig.

Auf Erfolgskurs

Über die letzten Jahre hat sich der Weinbrand aus Rüdesheim in ganz Deutschland etabliert. Die qualitativ hochwertigen Trauben stammen aus Armagnac und Cognac in Frankreich, der Emilia-Romagna in Italien und aus den deutschen Anbaugebieten Rheinhessen, Pfalz und Nahe. Ein aufwendiges Destillier-Verfahren verwandelt den jungen Wein in der Brennerei in einen Feinbrand, der anschließend in dem größten Holzfasslager Deutschlands in Ottersweier lagert. Die so entstandenen Einzeldestillate werden vom Kellermeister vermählt, ihre Vollendung erfahren die Brände in einem geheimen Reife- und Veredlungsverfahren.

Genussmensch Hugo Asbach hat dazu beigetragen, dass Rüdesheim auch hinsichtlich des Weinbrandes internationale Bekanntheit errungen hat: » Wenn man in den USA, in Japan oder anderen Ländern sagt, man komme aus Rüdesheim, dann werden sofort die Drosselgasse, das Niederwalddenkmal und Asbach genannt«, so Volker Mosler, Bürgermeister von Rüdesheim. 1999 wurde Asbach von dem Spirituosenhersteller Underberg gemeinsam mit dem niederländischen Unternehmen Bols übernommen, 2002 ging Asbach dann ganz an Underberg. Zum Jubiläum war auch Underberg-Chefin Hubertine Underberg-Ruder vor Ort, die durch den Festakt führte.

www.asbach.de

MEHR ENTDECKEN

  • 11.12.2016
    Barkultur: Welcome back, Cognac!
    Der Cognac ist zurück – und wie! Nicht nur pur wird er jetzt wieder vermehrt genossen, auch an der Bar feiert der französische Weinbrand...
  • 13.01.2017
    Traum-Paare: Cognac und Zigarren
    Eins und eins ist mehr als bloß zwei – mit dem richtigen Cognac-Zigarren-Pairing spielen die Aromen harmonisch zusammen oder erzeugen gar...

Mehr zum Thema

News

Cocktail-Tipps zum Muttertag

Frühlingshafte Drink-Tipps für die liebe Frau Mama: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Gin, Wermuth & Co: Pink Spirits im Trend

Kindchen-Schema im Cocktailglas: Beerig-fruchtige Varianten bekannter Spirituosen – von Gin und Aquavit bis Wermut – sorgen in diesem Sommer für Farbe...

News

Hard Seltzers: Neuer »Ready to drink«-Trend?

Vor etwa drei Jahren hat in Deutschland ein neuer RTD (»Ready to drink«) das Licht der Welt erblickt – und er polarisiert. Das neue Fast Food der...

News

Zehn Cocktails ohne Alkohol für den Dry January

Nach der Festtags-Völlerei legen wir ein Fastenmonat ein, auf Drinks müssen wir aber mit diesen alkoholfreien Rezepten nicht verzichten.

News

Nachgefragt: Wann geht die Party wieder los?

Falstaff sprach mit dem bekanntesten und charismatischsten Gastgeber und Insider auf Ibiza Ulises Braun über die Auswirkung von Corona auf die...

News

Alles über die Bloody Mary

Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

Cocktail-Rezept

Stars & Boom

Reif, kräftig, unverwechselbar: Metaxa 12 Sterne verleiht diesem Drink mit Aromen wie Orangenschale, Kaffee, Schokolade und getoastete Eiche eine...

News

Metaxa launcht neuen »Angels’ Treasure«

Die Mischung aus Muskatellerweinen und Weindestillaten ergibt eine Spirituose, die durch das Klima in Attika besondere Eigenschaften entwickelt. Nun...

News

Qualitätsbrennerei: Brandy Italiano is back

Vier Brenner stellen ihren Sieben-Punkte-Katalog vor, mit dem der italienische Brandy wieder aus dem Schatten der Grappas hervortreten soll.

News

»Torres 15« in neuem Design

Das spanische Weingut Miguel Torres präsentiert seinen Brandy ab sofort in neuem Flaschendesign.

Cocktail-Rezept

Deep Dive

Zitrusnoten, bittere Nuancen und blumig-fruchtige Aromen machen diesen Metaxa-Drink aus »The Clumsies« in Athen besonders.

Cocktail-Rezept

Pole2Pole

Metaxa in Kombination mit Wermut und Pfirsichlikör – so wird der Drink in der »The Clumsies« Bar in Athen zubereitet.

Cocktail-Rezept

New Silk Road

Der Metaxa-Drink wird vom Wiener »The Birdyard«-Team unter anderem mit Jasmin Tee und Verjus gemixt.

Cocktail-Rezept

Asbach Hot Chocolate & Orange

Schoko mit Schwips: Kandierte Orangen, selbst gemachter Orangenlikör und heiße Schokolade vereint Julian Kutos in dieser Asbach-Kreation.

Cocktail-Rezept

Mundian To Bach Ke

Marcus Wolff hat seinen Drink nach dem Bhangra-Lied von Panjabi MC aus dem Jahr 2003 benannt.

Cocktail-Rezept

Smooth Ride

»Don’t drink it – Explore it« – Diesen Drink haben Vasilis Kyritsis und Nikos Bakoulis von »The Clumsies« als Hommage an die pulsierende Metropole...

News

Brandy: Spanischer Seelenbalsam

Spanien ist der größte Brandy-Produzent der Welt. Doch »Brandy de Jerez« wird im Vergleich zu Cognac etwas unterschätzt. Zu Unrecht, denn guter...

Cocktail-Rezept

Asbach Uralt Jubiläumscocktail

Anlässlich des Festaktes zum 125-jährigen Jubiläum der deutschen Brennerei hat Markus Kern diesen besonderen Cocktail kreiert.

News

Der Gran Duque hält Hof

Erfreulicher Neuzugang im Borco-Portfolio: Gran Duque d'Alba XO ist ein hochkarätiger Brandy aus Spanien.

Cocktail-Rezept

Brandy Cooler

Kennzeichen für alle Coolers: die Orangenschale