Anthony Sarpong kocht für die »Living Legends«

André Wolff (»Rungis Express«), Executive Chef Daniel Gschwandtner, Anthony Sarpong und Leonardo Oddone.

© scalaria

André Wolff (»Rungis Express«), Executive Chef Daniel Gschwandtner, Anthony Sarpong und Leonardo Oddone.

André Wolff (»Rungis Express«), Executive Chef Daniel Gschwandtner, Anthony Sarpong und Leonardo Oddone.

© scalaria

Der große Gala-Abend bei den »Living Legends Awards« ging in der »Scalaria« am Wolfgangsee über die Bühne. Beim europäischen Ableger der Veranstaltung führte kein geringer als Hollywood-Star und Flug-Enthusiast John Travolta durchs Programm und verlieh die begehrten Auszeichnungen für herausragende Leistungen im Bereich Luft- und Raumfahrt. Eine besondere Auszeichnung kam dabei Buzz Aldrin zu, per Videozuspielung wurde er für seine herausragenden Leistungen als Astronaut des Apollo-Fluges und zweiter Mensch auf dem Mond ausgezeichnet. Eine Gedenkminute zu Beginn des Abends galt Niki Lauda, der posthum für sein Lebenswerk geehrt wurde.

Kulinarisch hochkarätig

Den Gästen wurde bei der Veranstaltung nicht nur großes Kino durch das Programm und die zahlreichen Award-Vergaben geboten, auch kulinarisch begeistere man bei der Award-Show. Mit einem Gala-Dinner unter der Regie von Starkoch Anthony Sarpong (»Anthony’s Kitchen«), der für seine Gerichte Inspiration in der französischen, afrikanischen und arabischen Küche sucht, wurden die Gäste verwöhnt. Sarpong war sowohl als Privatkoch tätig und arbeitete in hochdekorierten Restaurants der Welt. Außerdem ist der ghanaisch-deutsche Koch Autor eines Kochbuchs.

Staunen lies auch die Flugshow »Flying Opera« mit Helikoptern, Kunstfliegern und Fallschirmspringern die Gäste, die »Flying Bulls« zogen im Einklang mit der Live-Orchestermusik ihre Bahnen über das Salzkammergut. Internationale Künstler und Artisten zeigten auf der Bühne mitten im See ihre atemberaubenden Kunststücke, zum Abschluss erleuchteten 1.000 Drohnen sowie ein Feuerwerk die Kulisse des Wolfgangsees. Bei der Dom Perignon-Party wurde dann zur Live-Musik von Rolf Stahlhofen, Mitglied der Söhne Mannheims, gemeinsam mit Mousse T. und Emma Lanford die Nacht zum Tag gemacht.

www.scalaria.com/de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Young Chefs Unplugged« kommt nach Dornbirn

Renommierte Speaker, innovative Workshops und Networking-Events: Der Wissenskongress geht in eine neue Runde und erwartet Jungköche vom 18. bis 20....

News

Happy Birthday, Wolfgang Puck!

Der Hollywood-Starkoch feiert am 8. Juli seinen 70. Geburtstag. Wie es der gebürtige Kärntner an die kulinarische Weltspitze schaffte.

News

»Eurotoques« Österreich besetzt Posten neu

Neu als Vize-Präsidenten sind Klaus Hölzl und Walter Leidenfrost, die Urkunde als Landeschef für Niederösterreich nimmt Christoph Puchegger entgegen.

News

Falstaff YTC 2019: Pâtissiers gesucht!

Bereits zum fünften Mal prämiert Falstaff PROFI beim Young Talents Cup Nachwuchstalente. Dieses Jahr werden am 14. Oktober 2019 zum ersten Mal...

News

Falstaff Profi ehrt Otto Koch für sein Lebenswerk

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2018 wurde Kochlegende Otto Koch von Falstaff KARRIERE, nunmehr Falstaff PROFI, für sein Lebenswerk...

News

Gustav Jantscher: radikaler Individualismus

Neben dem Anspruch immer die besten Produkte zu verwenden, strebt Gustav Jantscher einen kompromisslosen und radikalen Individualismus in seiner Küche...

News

Fabian Fuchs: kompromisslos regional

Kompromisslos arbeiten. Ohne Ausnahme. Fabian Fuchs setzt dabei gezielt auf Regionalität. Aus tiefer innerer Überzeugung, Haltung und höchster...

News

Claudio Urru verabschiedet sich vom »5«

Der Küchenchef verlässt nach drei Jahren das Stuttgarter Restaurant und übergibt die Leitung vollständig an Alexander Dinter.

News

Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

News

Anton Gschwendtner verlässt »Das Loft«, Nico Burkhardt das Steigenberger

Sternekoch Nico Burkhardt verlässt das Steigenberger-Hotel in Stuttgart, um sich in Schorndorf selbstständig zu machen. Ihm folgt Anton Gschwendtner...

News

Nick Bril: Vom Tellerwäscher zum Restaurant-Messias

Gottgleich kocht Nick Bril an einem heiligen Ort, dem »The Jane«, in Antwerpen. Vom Tellerwäscher zum Messias und DJ, der über Disziplin und Partys...

News

Taste the Waste – Genussvolle Resteverwertung

Nicht nur unter Studenten ist »Waste Diving« ein Thema, auch Spitzenköche machen sich über Resteverwertung Gedanken. In Alta Badia versammelten sich...

News

Soul Food: Massimo Bottura im Interview

Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Für Starkoch Massimo Bottura ein Skandal. Unter seiner Führung haben sich weltweit berühmte Köche...

News

Rolf Caviezel kreiert Gerichte für Al Sultan Sweets in Dubai

Die Kooperation zwischen Al Sultan Sweets, Caviezel und Swiss Business House brachte sechs Desserts und drei Snacks hervor.

News

»Lebensmittel.punkt«: Möbius bringt es auf den Punkt

Unkompliziert und unbeschwert ist sein neues kulinarisches Konzept. Mit dem »Lebensmittel.punkt« trifft Tommy R. Möbius den Nerv der Zeit.

News

Redzepis Rachenzähmerin

Mit seiner »New Nordic Cuisine« hat »Noma«-Küchenchef René Redzepi die Kulinarikwelt revolutioniert. Inspiration holte er sich dafür in der...

News

Nils Henkel als neuer Küchenchef auf Burg Schwarzenstein

Ab Februar 2017 übernimmt der Spitzenkoch die kulinarische Führung auf Burg Schwarzestein. Er zeichnet sich durch seine herausragende »Pure...

News

Word Rap mit Christian Jürgens

Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

News

Word Rap mit mit Thomas Bühner

Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen größten Fan.

News

Philipp Stein: Deutschlands jüngster Sternekoch

Das Favorite Parkhotel in Mainz und Familie Stein in Finthen kommen aus der Feierlaune nicht mehr raus.