Bar Convent Berlin / Foto beigestellt
Bar Convent Berlin / Foto beigestellt

Achtzehn amerikanische Spirituosenhersteller – die meisten davon Mikro-Distillerien und Whiskey-Produzenten – sind im Oktober dieses Jahres nach Deutschland gekommen, um ihre Produkte hier bekannt(er) zu machen. Die Stationen waren Frankfurt, Düsseldorf und Berlin. Angeführt wurde die Gruppe von Frank Coleman, dem Chef des Verbandes »Distilled Spirits Council of the United States«.  

Der unbestrittene Star der Gruppe war Chris Morris, der Master Distiller von Brown-Forman und Woodford Reserve aus Kentucky. Er ist der siebte seiner Zunft seit der Gründung von Brown-Forman in 1870. Die anderen Produzenten waren kleinere und mittelgroße Hersteller, wie etwa der sympathische Don Garrison, von der gleichnamigen texanischen Distillery, die auf dem deutschen Markt Fuß fassen möchten. »In den letzten zehn Jahren ist auf dem deutschen Markt für amerikanische Spirituosen, insbesondere Whiskey, eine Umsatzsteigerung von 84% zu verzeichnen«, sagte Frank Coleman.

Whiskey shut down
In Berlin musste der Empfang und das Pressebriefing in der amerikanischen Botschaft mit dem Botschafter leider kurzfristig umorganisiert und in ein Berliner Hotel verlegt werden – wegen der amerikanischen Budgetkrise. Das tat jedoch dem Erfolg der Veranstaltung keinen Abbruch. Der Schwerpunkt in Berlin war der Bar Convent Berlin (BCB) am 7. und 8. Oktober. Hier war der »Distilled Spirits Council of the United States« mit einem eigenen Stand vertreten, der den amerikanischen Spirituosen Produzenten hervorragende Möglichkeiten bot, ihre Produkte dem Fachpublikum vorzustellen. Alle amerikanischen Produzenten waren sehr zufrieden und viele wollen nächstes Jahr wiederkommen. Der Bar Convent Berlin hat sich seit seiner Gründung vor sieben Jahren zu einer der wichtigsten Plattformen für die Bar und Spirituosen Branche in Deutschland entwickelt.

 

Foto beigestellt
Foto beigestellt

 

Frankfurt und Düsseldorf
Den vier Tagen in Berlin waren Veranstaltungen mit Frank Coleman und Chris Morris in Frankfurt und Düsseldorf vorausgegangen. In Düsseldorf hatte der Falstaff im »Im Schiffchen« eine Whiskey Probe mit Abendessen organisiert. Chris Morris führte durch eine unterhaltsame und lehrreiche Probe mit vier völlig unterschiedlichen amerikanischen Whiskeys. Ziel der Probe war es, einen breiten Überblick über die Welt der amerikanischen Whiskeys zu geben. Im Anschluss an das Tasting wurden die Gäste mit einem exzellenten Vier-Gänge Menu verwöhnt.

Es war ein grandioser Abend und wird allen, die dabei waren, als eine äußerst gelungene Symbiose von deutschen und amerikanischen Leckerbissen in Erinnerung bleiben.

(von Dr. Christian G.E. Schiller)

Mehr zum Thema

  • Destillerien vor allem in Kentucky und Tennessee haben lange hartnäckig an der Qualität gearbeitet. Mit Erfolg: American Whiskey ist wieder da. / Symbolbild: APA, Hautzinger
    06.10.2013
    Straight Bourbon, Rye und White Dogs
    Jahrelang war Bourbon ein No-Name-Produkt und wurde selbst in den USA nur milde belächelt, doch nun wendet sich das Blatt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

    Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

    News

    Gin: Die Besten aus der Schweiz

    In der Schweiz gibt es immer mehr Destillerien, die sich auf die Herstellung des Wacholderbrands spezialisieren. Wir präsentieren die Besten mit...

    News

    Cocktails: Aperitivo o'clock

    Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

    News

    Atmosphere Rooftop Bar: Beste Aussichten

    Die »Atmosphere Rooftop Bar« ist ein Stück Sommer über den Dächern Wiens: ein Wohlfühlort, an dem man der Sonne beim Untergehen zusehen und einen...

    News

    Falstaff sucht die besten Cocktailbars

    Kreative Drinks, eine Karte, die keine Wünsche offen lässt, Wohnzimmer-Ambiente und Top-Service sowie hervorragende Mixologen – Voten Sie jetzt für...

    News

    Falstaff sucht die besten Weinbars

    Welche ist Ihre Lieblingsweinbar, welche Ihr persönlicher Geheimtipp? Bewerten Sie jetzt Weinbars in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

    News

    Kinahan's Irish Whisky reift in Hybridfässern

    Beim »The KASC Project« bestehen die Dauben der Fässer aus fünf verschiedenen Holzarten.

    News

    So schmeckt Gin mit selbstgepflückten Kräutern

    Foraging heißt der Trend, den man beim Workshop von »The Botanist Gin« und Falstaff im »Naturhotel Forsthofgut« erleben konnte.

    News

    »260 Grad«: Neue Rooftop-Bar für Berlin

    In der Mercedes Benz Arena hat man ab sofort einen beinahe Rundumblick zwischen Oberbaumbrücke und Alexanderplatz, Barchefin Nina Plechatsch legt ihr...

    News

    Wodka: Comeback einer Legende

    Im Wettlauf der Bartender um immer Originelleres und Neues konnte der weitgehend neutrale Wodka lange nicht mithalten. Die Besinnung auf...

    News

    Top 3: Sommercocktails mit Erfrischungsfaktor

    Die Sommersaison ist offiziell eröffnet und LIVING hat »Taubenkobel«-Chefin Barbara Eselböck gebeten ihre Top-Cocktail-Rezepte zu präsentieren.

    News

    Cocktails: Das Bier in mir

    Bier als Cocktail-Zutat? Klingt ungewöhnlich, sorgt aber für neue, wilde Aromen in Klassikern wie Mojito oder Old Cuban. Und auch bei modernen...

    News

    Le Méridien Hamburg eröffnet neue Rooftop-Bar

    Das Hotel an der Außenalster eröffnet am 1. Juli den Erweiterungsbau mit der zweistöckigen Rooftop-Bar »Heritage«, Kulinarik von Steffen Henssler.

    News

    Sembo Amirpour ist World Class Bartender Germany 2019

    Der Bartender aus dem Bonner »The Old Jacob« entschied das Finale in Berlin für sich und tourt ab Herbst als Botschafter durch Deutschland.

    News

    Stephan Hinz ist »Best Innovator«

    Der Kölner Gastronom und Barexperte wurde auf Kuba als weltweit wichtigster Innovator ausgezeichnet.

    News

    »Top Seven«: Neue Rooftop Bar in Hamburg

    Eugen Block hat sich einen Traum erfüllt – und das »Grand Elysée« um eine siebte Freiluft-Etage inklusive Drinks, Snacks und Ausblick erweitert.

    News

    Wermutliche Klassiker

    Wir präsentieren fünf klassische Cocktailrezepte, in denen Wermut der Star ist. Vom Vieux Carré bis zum Boulevardier.

    News

    »Bar Tausend« und »Cantina« mit neuen Chefs

    Octavio Osés Bravo gibt der Küche einen neuen Twist, Karim Fadl lädt in der Bar zu einem Lifestyle Trip mit spannenden Drinks.

    News

    »Tío Pepe-Challenge« 2019 ist entschieden

    Der deutsche Finalist Terry Kindt mixte im spanischen Jerez um die Sherry-Krone mit, die sich schlussendlich der Italiener Marco Masiero aufsetzen...

    News

    München: Premiere für die »M’Uniqo«-Dachterrasse

    FOTOS von der einzigartigen Rooftop-Bar und dem Restaurant »The Lonely Broccoli« im Andaz Hotel München Schwabinger Tor.