Alois Lageder engagiert sich für nachhaltigen Weinbau
Alois Lageder engagiert sich für nachhaltigen Weinbau / Foto: beigestellt

15 Jahre ist es her, dass sich Alois Lageder zum letzten Mal für den Gambero Rosso – Italiens wichitgsten Weinführer – testen ließ. Als sich der Südtiroler Winzer 2011 dazu entschied, seine Weine nach dieser langen Pause wieder einzureichen, hatte er wohl selbst nicht mit einem so großen Erfolg gerechnet.

Fünf Weinen aus dem Sortiment Tenuta Lageder wurden von den Experten hohe Auszeichnungen verliehen. Insbesondere der Löwengang Cabernet hat die führenden Weinkritiker überzeugt. Der 2007er Jahrgang erhielt von Italiens Weinführer Gambero Rosso prestigeträchtige »3 Gläser«. Auch »I Vini di Veronelli«, der älteste Weinführer Italiens, lobt diesen charaktervollen Rotwein mit »Super 3 Stelle«. Dieselbe Auszeichnung wird auch dem Löwengang Chardonnay zuteil. Und auch im Falstaff Weinguide wurde das Weingut Lageder als einer der herausragendsten Betriebe Südtirols bestätigt. Gleich drei Weine des Sortiments haben es hier in die Auswahl der besten Weine Südtirols geschafft: Löwengang Chardonnay, MMVIII Merlot und Lindenburg Lagrein.

Bariquekeller des Weinguts Lageder / Foto: beigestellt
Bariquekeller des Weinguts Lageder / Foto: beigestellt

Die Vereinigung Slow Food, die sich weltweit für eine verantwortliche Landwirtschaft und bewussten Genuss einsetzt, ernennt den Löwengang Cabernet zum »Slow-Wein« und kürte die Philosophie des Weingutes mit der »Roten Schnecke«, dem Symbol für authentische Produkte und genießbare Langsamkeit.

Dass sich Alois Lageder und Italiens renommierten Weinführer Gambero Rosso annäherten, basiert auf einem intensiven Dialog zwischen den Redakteuren des Verlags und dem Winzer. Im Mittelpunkt stand nicht mehr ausschließlich die Verkostung der Weine, sondern die persönliche Auseinandersetzung mit der gesamten Unternehmensphilosophie, was in der Verleihung des »Ehrenpreises für nachhaltigen Weinbau« an Alois Lageder gipfelte. Doch nicht nur in Italien wird Alois Lageder für seine ganzheitliche Sichtweise und sein umweltorientiertes Wirtschaften anerkannt. Auch die verantwortlichen Organisatoren des deutschen Nachhaltigkeitspreises sind von der Philosophie Alois Lageders überzeugt. Bereits zum dritten Mal in Folge werden illustre Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien am 4. November 2011 bei der Nominierung der nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands mit zwei Weinen aus dem Hause Alois Lageder verwöhnt.

Weinberg von Alois Lageder / Foto: beigestellt
Weinberg von Alois Lageder / Foto: beigestellt



Über Alois Lageder
Seit 1823 ist der Weinbau integraler Bestandteil der Familiengeschichte Lageder. Das Weingut in der Provinz Bozen in Margreid wird von Alois Lageder in der fünften Generation bewirtschaftet. Seine Philosophie ist durch sein ganzheitliches und nachhaltiges Verständnis für die komplexen Zusammenhänge der Natur geprägt. Alois Lageder verfügt über die Weitsicht eines erfolgreichen Unternehmers, gepaart mit Tradition und Verbundenheit zu Südtirol. Das Weingut umfasst 50 Hektar Weinbau, die ausschließlich biodynamisch bewirtschaftet und unter der Bezeichnung Tenutae Lageder vermarktet werden. Zusätzlich werden Trauben von langjährigen Vertragswinzern gekeltert, die eine Fläche von über 100 Hektar bewirtschaften. Diese klassische Südtiroler Rebsortenvielfalt wird unter der Bezeichnung Alois Lageder angeboten. Mit einer Gesamtproduktion von jährlich 1,5 Millionen Flaschen, davon 70 Prozent Weißwein, zählt Alois Lageder international zu den renommiertesten Erzeugern Südtirols.  

Lageder im Falstaff-Guide

http://aloislageder.eu

 

(top)

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Wasserweg nach Süden: Die Rhône und der Wein

»Sur le pont d’Avignon on y danse, on y danse …« So lautet das bekannte Volkslied aus dem 15. Jahrhundert. La douce France belebt unsere Fantasie kaum...

News

Fritz Keller als DFB-Präsident nominiert

Der Winzer und Gastronom hat gute Chancen, am 27. September zum Nachfolger von Reinhard Grindel gewählt zu werden.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Kleines Jacob

Gemütliches Weinlokal in Hamburg, das seinem großen Bruder in nichts nachsteht.

Advertorial
News

Falstaff Trophy: Rosati d'Italia

Zum internationalen Tag des Roséweins am 14. August präsentieren wir Ihnen die besten Weine in Rosa aus Italien.

News

Beruf Sommelière: Glück im Glas

Sindy Kretschmar hat mit viel Charme das »Dstrikt Steakhouse« zu einer der Top-Adressen für Weinfreunde entwickelt.

News

Zeit des Umbruchs im Languedoc

Das Languedoc ist Frankreichs Weinbaugebiet Nummer eins – nach Menge. Noch vor 20 Jahren wurde das Potenzial der charakterstarken Terroirs kaum...

News

Best of: Südtirol im Weinguide 2019/2020

Südtirols Weine stehen so gut da wie noch nie. So glänzen Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch. Weitere Weine und Reserve finden Sie im neuen Falstaff...

News

Genuss im Trend: Geldermann Grand Rosé

Seit 1838 pflegt die Geldermann Privatsektkellerei wahre Sektkultur und bietet mit ihrem Grand Rosé Sommer-Genuss für besondere Ansprüche.

Advertorial
News

»Elbzentrale«: Pop-Up der »Weinzentrale«

Die Dresdner »Weinzentrale« von Jens Pietzonka bekommt eine Außenstelle: Von 14. bis 31. August wird es, wie Falstaff jetzt exklusiv erfuhr, an der...

News

Top 100: Die besten Weine Österreichs

Im neuen Falstaff Weinguide werden herausragende Weißweine 2018 und zahlreiche Reserven 2017 präsentiert. Außerdem: Top 3 Riesling, Grüner Veltliner,...

News

Lafite enthüllt ersten China-Wein

Die Domaines Barons de Rothschild bringen nach zehn Jahren der Vorbereitung ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt.

News

Gorgona: Neuer Jahrgang der Gefängnisinsel

Frescobaldi präsentiert den neuen Gorgona 2018, ein Wein der gemeinsam mit der Gefängnisanstalt auf der italienischen Insel vinifiziert wird.

News

Internationale Auszeichnung für Georg Riedel

Der Österreicher erhält den diesjährigen »Distinguished Service Award« für seine Leistungen als Glasmacher.

News

Pre-Tasting Ribera del Duero – das Weinwunder

Die Vorauswahl zur Falstaff-Aktion »Werden Sie Weinkritiker« ist getroffen. Die 24 Weine für das Blindtasting am 26. September in Düsseldorf stehen...

News

Sommerweine aus aller Welt

Die Falstaff-Weinredakteure aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz verraten Ihnen, welche Weine in diesem herrlichen Sommer 2019 ihre...

News

Rochaden bei Reichsrat von Buhl

Richard Grosche geht. Das Weingut ändert die Führungsstruktur und nimmt so weiter Kurs auf Wachstum und Innovation.

News

Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

News

SaarRieslingSommer mit Van Volxem und Léa Linster

Nach einem kulinarischen Auftakt mit Spitzen- und Sterneköchen öffnen am 24. und 25. August zwölf Saarweingüter ihre Keller und präsentieren sich und...

News

Vinum Hotels Südtirol: Urlaub gewinnen!

Wöchentliche Weinerlebnisse und Verkostungen, persönliche Weinberatung und einzigartige Lage im Weinanbaugebiet: Nirgendwo sonst ist Wein so erlebbar,...

Advertorial