Alfons Schuhbeck muss Insolvenz anmelden

Alfons Schuhbeck gilt als »Meister der Gewürze«

Foto beigestellt

Alfons Schuhbeck gilt als »Meister der Gewürze«

Alfons Schuhbeck gilt als »Meister der Gewürze«

Foto beigestellt

Die Vorzeichen standen schon zu Jahresbeginn schlecht, als Alfons Schuhbeck sein mit einem Michelin-Stern bewertetes Restaurant »Alfons« schloss. Aus dem erhofften neuen Konzept wurde nichts, im Gegenteil – nun steht es auch um seine weiteren Gastronomiebetriebe schlecht. Wie nun bekannt wurde musste der 72-Jährige Insolvenz anmelden. Die offizielle Begründung lautet: »Zur Sicherung des Schuldnervermögens vor nachteiligen Veränderungen wird am 14.7.2021 um 12 Uhr vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet.«

Betroffen sind die Gastronomiebetriebe und das Catering mit rund 50 Mitarbeitern. Schuhbeck hofft, den Gewürzhandel und sein Beratungsgeschäft retten zu können. Ursache für die Zahlungsunfähigkeit ist laut Schuhbeck in erster Linie die Corona-Krise. Medien gegenüber zeigt sich Schuhbeck allerdings von der Politik enttäuscht, angekündigte Staatshilfen seien bei ihm nicht angekommen. Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung läuft seit zwei Jahren ein Strafverfahren gegen den Koch, das Finanzamt fordert demnach mehr als zwei Millionen Euro ein.

Vorgeschichte: Insolvenz, Steuerhinterziehung...

Alfons Schuhbeck hat sich über Jahrzehnte vom Koch zum Großunternehmer entwickelt und ein veritables Imperium aufgebaut. Herzstück ist das Münchner »Schuhbeck am Platzl« mit dem »Restaurant Orlando«, einem Weinbistro, einem Partyservice, einer Kochschule, einem Gewürzladen, einem Teeladen, einem Schokoladenladen und einer Eisdiele. Mit seinem Flughafen-Experiment »Schuhbeck's Check Inn GmbH« ist er im Jahr 2012 gescheitert – ein Restaurant musste mangels Erfolges schließen, ein zweites (nach Schuhbeck's Ausscheiden aus der Geschäftsführung) sogar Insolvenz anmelden.

Andere Standbeine wie Schuhbeck's TV-Shows, der Gewürzhandel und das Kochbuchgeschäft sowie die kulinarische Verpflegung des FC Bayern München liefen wie geschmiert. Medienberichten zufolge konnte Schuhbeck in München Immobilien in Millionenhöhe erwerben. So schillernd Schuhbeck in der Öffentlichkeit auftrat, so vernachlässigt war wohl seine Buchhaltung. Im Jahr 2019 wurde in Schuhbecks Betrieben eine Razzia durchgeführt, seitdem läuft auch ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. 

Das Insolvenzverfahren nimmt nun seinen Lauf, vorläufig bleiben die Betriebe geöffnet.

Mehr zum Thema

News

Grillen rund um den Globus: Die besten Tipps

Riesige Rinderrücken über dem Feuer rösten? Ein Spanferkel im Erdloch garen? Oder filigrane Spieße aus mariniertem Hühnchen und Gemüse komponieren?...

News

Hut ab! Warum man jetzt Pilze sammeln sollte

In unseren Wäldern wachsen mehrere hundert Arten von wilden Speisepilzen. Für eine Sammeltour ist jetzt die richtige Zeit – und wer ein paar Regeln...

News

Essay: Ich grille, also bin ich

Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

News

Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

News

Best of Rezepte mit Aprikose

Ob Marille oder Aprikose – die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Hier unsere schönsten Rezepte aus der Falstaff Datenbank.

News

Die besten Wirtshäuser Oberösterreichs

Wenn der Bankdirektor mit den Arbeitern, dem Uniprofessor und Künstlern an einem Tisch sitzt, dann hat der Wirt alles richtig gemacht. Ein Hoch auf...

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Cortis Küchenzettel: Markknochen

Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

News

Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

News

Top 10 Snacks für die Fußball-EM

Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

News

Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...

News

München: Die 5 absolut besten Sushi Adressen der Stadt

Wo man in München am besten Sushi essen kann? Wir verraten es Ihnen in unseren Top 5 besten Sushi-Restaurants der bayerischen Landeshauptstadt.

News

Genussvolle Partnerschaft: Köche und ihre Lieferanten

Guter Geschmack verbindet. Und kaum ein Band ist enger als jenes zwischen Top-Köchen und »ihren« Produzenten. Es ist eine kreative Komplizenschaft,...

News

Käse: Das Gold der Alpen

Käse ist in den Alpenländern das wohl am tiefsten verwurzelte Lebensmittel und Kulturgut. Ohne leidenschaftliche Protagonisten wären einige...

News

»Ikarus«-Menü im Juli 2021: Staraufgebot zu Witzigmanns 80er

Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus-Köchen des Monats Juli 2021 im Hangar-7: »80 Jahre Eckart Witzigmann«: Marc Haeberlin, Martin Fauster, Mathias...

News

Muri: Sebastian Rabe wird Küchenchef im »Caspar«

Der deutsche Spitzenkoch Sebastian Rabe vom Restaurant »Wart« in Hünenberg übernimmt die Küche des neuen Hotels »Caspar« in Muri im Aargau.

News

Top 10 Rezepte mit Schokolade

Ob süß, pikant oder im Drink – Schokolade bzw. Kakao hat viele Facetten. Unsere Lieblingsrezepte gibt’s hier.

News

Top 10 Rezepte mit Melone

Erfrischend: Bei sommerlicher Hitze sind Gerichte mit Wasser-, Honig-, Zuckermelone und Co. perfekt. Hier unsere zehn Favoriten.

News

Eckart Witzigmann: Wohin geht die kulinarische Reise?

Falstaff spricht mit dem »Koch des Jahrhunderts« über Entwicklungen in der Kulinarik und warum er Touristen Restaurants ohne Michelin-Stern empfiehlt.

News

Konkursverfahren gegen Grazer »Laufke« eröffnet

Das beliebte Restaurant in der Murmetropole soll fortgeführt werden. Unterstützung gibt es nun von allen Seiten, neben Tim Raue boten hochkarätige...