ALDI SÜD: Global denken, regional trinken

Weinberge im Rheingau.

© Shutterstock

Weinberge im Rheingau.

© Shutterstock

Deutscher Wein liegt im Trend. Dass er nun schon seit gut und gerne zwanzig Jahren immer besser wird, hat viele Gründe. Zum einen sind die Sommer hierzulande immer sonniger, und was beinahe noch wichtiger ist: Extrem regenreiche Herbstwochen, die die Lese erschweren, sind sehr selten geworden. Aber auch jenseits des Klimas spielt vieles dem deutschen Wein in die Karten: Die Winzer sind immer besser ausgebildet, viele holen sich Erfahrung im Ausland und übertragen das neu gewonnene Wissen auf ihre heimischen Bedingungen.

Und diese heimischen Bedingungen sind der dritte und vielleicht wichtigste Schlüssel zum Erfolg: Denn überall in Deutschland gibt es regionale Traditionen, Rebsorten, die schon seit Jahrhunderten hier wachsen, sowie Weinberge mit ganz besonderen Böden. Diese Bodenschätze werden von einigen der namhaftesten Winzer Deutschlands gezielt für ALDI SÜD gehoben.

So war Fritz Keller aus Oberbergen im Kaiserstuhl schon immer als Spezialist für Burgundersorten berühmt. Für ALDI SÜD bringt er nun schon seit über zehn Jahren badische Weiß- und Spätburgunder, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, in die Regale – es gibt kaum bessere Essensbegleiter.

Raimund Prüm aus der berühmten Mosel-Dynastie S. A. Prüm erzeugt für ALDI SÜD trockenen und feinherben Riesling, der uns die Würze der Schiefer-Steillagen ins Glas zaubert. Zum Zungeschnalzen! Im Rheingau pflegt Johannes Leitz seit vergangenem Jahr einen Teil seiner Weinberge ausschließlich für ALDI SÜD – mit großem Erfolg. Sein vollmundiger Rheingauer Riesling ist innerhalb kürzester Zeit zum Liebling unserer Kunden geworden.

Deutscher Wein kann aber auch rot und dunkel sein, wie der Dornfelder aus dem kleinen Eichenfass, den wir aus den Anbaugebieten in Rheinhessen und der Pfalz beziehen. Ein Rotwein von feinsinniger Eleganz ist zudem die Cuvée, die Andreas Barth, der Kellermeister von Günther Jauch, für ALDI SÜD komponiert hat: ein Rotwein der leisen Töne, der nicht mit Kraft und Stoffigkeit imponieren möchte, sondern mit Feingliedrigkeit und Anmut.

Lokale Spezialitäten

Regionalität ist ein Stichwort, das ALDI SÜD sehr am Herzen liegt. Daher haben wir manche Weine auch nur örtlich im Sortiment. So steht beispielsweise in Frankens ALDI SÜD-Filialen ein Silvaner im Regal. In anderen Gebieten sind es andere Spezialitäten. Gehen Sie in Ihrer Filiale vor Ort auf Erkundungstour!

Info

Weitere Infos zum exklusiven Weinsortiment von ALDI SÜD gibt es online unter:
www.aldi-sued.de
www.meine-weinwelt.de

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Wasserweg nach Süden: Die Rhône und der Wein

»Sur le pont d’Avignon on y danse, on y danse …« So lautet das bekannte Volkslied aus dem 15. Jahrhundert. La douce France belebt unsere Fantasie kaum...

News

Beruf Sommelière: Glück im Glas

Sindy Kretschmar hat mit viel Charme das »Dstrikt Steakhouse« zu einer der Top-Adressen für Weinfreunde entwickelt.

News

Zeit des Umbruchs im Languedoc

Das Languedoc ist Frankreichs Weinbaugebiet Nummer eins – nach Menge. Noch vor 20 Jahren wurde das Potenzial der charakterstarken Terroirs kaum...

News

Best of: Südtirol im Weinguide 2019/2020

Südtirols Weine stehen so gut da wie noch nie. So glänzen Blauburgunder, Lagrein und Vernatsch. Weitere Weine und Reserve finden Sie im neuen Falstaff...

News

»Elbzentrale«: Pop-Up der »Weinzentrale«

Die Dresdner »Weinzentrale« von Jens Pietzonka bekommt eine Außenstelle: Von 14. bis 31. August wird es, wie Falstaff jetzt exklusiv erfuhr, an der...

News

Top 100: Die besten Weine Österreichs

Im neuen Falstaff Weinguide werden herausragende Weißweine 2018 und zahlreiche Reserven 2017 präsentiert. Außerdem: Top 3 Riesling, Grüner Veltliner,...

News

Lafite enthüllt ersten China-Wein

Die Domaines Barons de Rothschild bringen nach zehn Jahren der Vorbereitung ihren ersten chinesischen Wein auf den Markt.

News

Gorgona: Neuer Jahrgang der Gefängnisinsel

Frescobaldi präsentiert den neuen Gorgona 2018, ein Wein der gemeinsam mit der Gefängnisanstalt auf der italienischen Insel vinifiziert wird.

News

Internationale Auszeichnung für Georg Riedel

Der Österreicher erhält den diesjährigen »Distinguished Service Award« für seine Leistungen als Glasmacher.

News

Pre-Tasting Ribera del Duero – das Weinwunder

Die Vorauswahl zur Falstaff-Aktion »Werden Sie Weinkritiker« ist getroffen. Die 24 Weine für das Blindtasting am 26. September in Düsseldorf stehen...

News

Sommerweine aus aller Welt

Die Falstaff-Weinredakteure aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz verraten Ihnen, welche Weine in diesem herrlichen Sommer 2019 ihre...

News

Rochaden bei Reichsrat von Buhl

Richard Grosche geht. Das Weingut ändert die Führungsstruktur und nimmt so weiter Kurs auf Wachstum und Innovation.

News

Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

News

SaarRieslingSommer mit Van Volxem und Léa Linster

Nach einem kulinarischen Auftakt mit Spitzen- und Sterneköchen öffnen am 24. und 25. August zwölf Saarweingüter ihre Keller und präsentieren sich und...

News

ALDI eröffnet Pop-Up Bistro in Köln

Ab 26. April kann man im Kölner Mediapark in industriellem Upcycling-Charme bei ALDI SÜD Essen gehen.

News

ALDI SÜD Pop Up zur ProWein in Düsseldorf

Anlässlich der Weinmesse lädt eine temporäre Filiale in der Altstadt zur kostenlosen Verkostung und Weintyp-Bestimmung.