Symbolfoto
Symbolfoto / Credit: Degen

Die Goldgelbe Vergilbung ist eine bakterielle Erkrankung von Rebstöcken, die sich durch die Übertragung durch die Amerikanische Rebzikade explosionsartig verbreiten kann. Nachdem die Krankheit erstmals 2009 im südoststeirischen Tieschen nachgewiesen wurde, geht in der Winzerszene die Angst um. Die Behörden betreiben ein intensives Monitoring, um auftretende Krankheitsherde rasch bekämpfen zu können. Jetzt ist allerdings mit einem Glanzer Weingarten eine extensiv bewirtschaftete Rebfläche in der Südsteiermark betroffen. Wie die AGES - die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit - berichtet, müssen sofortige Quarantänemaßnahmen ergriffen werden. Eine direkte Behandlung der erkrankten Rebstöcke ist nicht möglich, weil die Bakterien im Inneren der Pflanze leben. Erkrankte Rebstöcke müssen daher sofort aus dem Weingarten entfernt und vernichtet werden. Da die Amerikanische Rebzikade der Überträger dieser gefährlichen Krankheit ist, muss diese großflächig mit Insektiziden bekämpft werden. In Slowenien, an der Grenze zu Kroatien, wurden schon ganze Weingärten durch die Goldgelbe Vergilbung zerstört.

Der erstmalige Nachweis der Krankheit erfolgte 2009 im südoststeirischen Tieschen. Mit den damals sofort ergriffenen Maßnahmen war es gelungen, dass der Befall auf insgesamt rund 0,5 Hektar Fläche beschränkt blieb. Auch im Südburgenland ist die Amerikanische Rebzikade bereits gesichtet worden, aber alle eingefangenen Exemplare waren bislang nicht infiziert. Die Amerikanische Rebzikade wandert die Flusstäler aufwärts und ist erstmals 2004 in der Steiermark beobachtet worden. Erfahrungsgemäß dauere es nur einige Jahre, bis in den Verbreitungsgebieten die Goldgelbe Vergilbungskrankheit ausbreche. Bei Weißweinsorten, die stärker gefährdet sind, verfärben sich die Blätter goldgelb, bei Rotweinsorten dunkelrot. Sie rollen sich nach unten ein, die Trauben welken, die Triebe bleiben grün. Befallene Weinstöcke sterben schließlich ab. Neben den Kulturreben können, wie man herausgefunden hat, auch wilde Waldreben befallen werden, die dann als Überträger fungieren.

www.ages.at

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

News

Shortlist mit aktuellen Weintipps

Wein-Empfehlungen aus dem Handel, verkostet und bewertet von der Falstaff-Weinredaktion.

News

Weinstadt Stuttgart: Nüchterne Weinselige

Bevor Daimler, Porsche & Co. den Großraum Stuttgart zum Mekka der Industrie machten, lebte Stuttgart vom Weinbau. Und noch immer zählt die Stadt...

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Vineyard

Ausgefallener WeinPlace von Elke Berner in Hamburg, der eine gelungene Kombination aus Wein-, Großhandel und Weinbar ist.

Advertorial
News

Loire – Ein Fluss und seine Weine

Der längste Fluss Frankreichs verbindet 43.000 Hektar AOC-Weinberge. Die vielfältigen Weine werden von versierten Meistern produziert.

Advertorial
News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

News

World Champions: F.X. Pichler

Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

News

VDP versteigert Wein-Raritäten von Mosel und Nahe

Bei der Herbstversteigerung in Trier und in Bad Kreuznach kommen am 21. und am 23. September insgesamt 15.833 Flaschen unter den Auktions-Hammer.

News

Gerolsteiner WeinPlaces: Drexlers

Freiburgs Weininstitution mit saisonaler Küche und kompetentem WeinTeam.

Advertorial
News

Gewinnspiel: »Männerschnupfen« im »Weinhaus Henninger«

Das »Weinhaus Henninger« ist der ideale Ort zum Entspannen, in altem Gemäuer trifft Genuss auf Kultur. Wir verlosen die Teilnahme an einem...

Advertorial
News

Toskana on Tour: Dinner mit Marchesi Mazzei

Othmar Kiem, Falstaff-Chefredakteur Italien, und Filippo Mazzei führten im Düsseldorfer »Saittavini« und im »Ristorante Acetaia« in München durch ein...

News

Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

La Vie en Bleu – eine Hommage an den Genuss

Champagner gibt es nur zu besonderen Anlässen? Nicht, wenn es nach Pommery geht! Das Champagnerhaus hält an, jeden Moment zu feiern. Mit Rezepttipp...

Advertorial
News

Mit Alexander Kohnen durch das GenussDuell

Der Sommelier, Ausbilder und Moderator führt durch den kulinarischen Wettbewerb am 5. November und gibt jetzt schon Tipps zur Weinauswahl.

Advertorial
News

Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

VDP.GROSSE GEWÄCHSE präsentierte neuen Jahrgang in Berlin

115 VDP.Prädikatsweingüter stellten in der Hauptstadt einem interessierten Liebhaber- und Profi-Publikum ihre rund 450 Weine vor.

News

100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

News

»Bistro Sommelier«: Das Beste aus zwei Welten

Die dänische Edelsteakhaus-Kette »MASH« hat in Hamburg umgebaut: Das Zweitrestaurant ergänzt nun mit französischen Klassikern die Steakauswahl des...