7 »arty« Brunch-Spots in München

Die Stufen rauf zur »Goldenen Bar« im Haus der Kunst.

© Goldene Bar

7 »arty« Brunch-Spots in München

Die Stufen rauf zur »Goldenen Bar« im Haus der Kunst.

© Goldene Bar

Wenn in München der Herbst einkehrt, verlagert sich die Wochenendplanung wieder aus dem Freien in die Innenräume. Besonders schön sind diese in den zahlreichen Museen und Künstlerhäusern der bayerischen Landeshauptstadt. Wunderbar mit einem Besuch kombinieren, lässt sich ein gemütliches Frühstück oder Brunch in einem der integrierten Restaurants, Cafés und -Tagesbars — um sich danach gut gestärkt und mit geschärften Sinnen auf Entdeckungsreise zu begeben. Daher haben wir für Sie die sieben schönsten Spots zusammengestellt, an denen sich in München Kunst, Kultur und Genuss die Hand geben.

»Ella« im Lenbachhaus

Hier beginnt die Kunst schon beim Namen: Das »Ella« ist nämlich nach Wassily Kandinskys Kosenamen für seine Lebensgefährtin und Co-Künstlerin Gabriele (Gabriella) Münter benannt. Zu genießen gibt es hier nicht nur einen einzigartigen Blick auf die Propyläen des Königsplatzes — besonders gut sichtbar von der sonnigen Terrasse — sondern auch ein »Happy Morning« Frühstücksangebot, welches die ideale Grundlage für einen anschließenden Ausstellungsbesuch im Lenbachhaus bietet. Bis 12.30 Uhr wird hier u.a. Thai Omelett, Ellas Müsli oder Monaco Franze serviert, das Weißwurst-Frühstück benannt nach der bayerischen Kultserie.

Ella
Luisenstraße 33, 80333 München
+49 89 70088177
ella-lenbachhaus.com

»Café in der Glyptothek«

Gleich nebenan, kann man bei gutem Wetter — im von Efeu bewachsenen Innenhof der Glyptothek — den angeblich besten italienischen Kaffee der Stadt genießen. Dazu gibt es eine Auswahl an Paninis, Salaten und Kuchen, bevor man im Anschluss in die faszinierende Welt der Antike eintaucht. Das Indoor-Café in den Sammlungen ist seit der Pandemie außer Betrieb und bleibt vorerst noch geschlossen.

Café in der Glyptothek
Königsplatz 3, 80333 München
+49 89 39295004
antike-am-koenigsplatz.mwn.de

»Goldene Bar« im Haus der Kunst

Das Ausstellungsgebäude am südlichen Rand des Englischen Gartens mag eine dunkle Vergangenheit haben, das heute darin angesiedelte Tagescafé mit täglich wechselndem Menü hingegen ist »golden«. Der heutige Name der Bar, bezieht sich auf die Wandmalereien von Karl Heinz Dallinger aus 1937, die auf Anregung des Architekten Ernst Haiger entstanden. Frühstück gibt es hier keines, denn das Lokal öffnet erst um 12 Uhr, dafür eignet sich das Angebot an Sandwichen, Salaten und »Bubbles« hervorragend als Brunch. Gut zu wissen: Keine Reservierungen möglich.

Goldene Bar
Prinzregentenstr 1, 80538 München
+49 89 54 804 777
goldenebar.de

»Oskar Maria Brasserie« im Literaturhaus

Die Brasserie im Stil klassischer Kaffeehäuser ist laut eigener Aussage »ein Treffpunkt für Menschen, die sich dem Schönen – der Literatur, der Musik, der Bühne und natürlich dem Genuss – verschrieben haben«. Der perfekte Ort also, um zu verweilen, anregende Gespräche zu führen und sich ein ausgiebiges Frühstück zu gönnen. Das gibt es hier nur an Wochenenden, dafür — ganz boheme — bis in den späten Nachmittag hinein. Seit Anfang Oktober neu: Der sonntägliche Jazz-Brunch mit dem Monaco Swing Ensemble.

Oskar Maria Brasserie
Salvatorplatz 1, 80333 München
+49 89 29196029
oskarmaria.com

»The Victorian House Café Klenze« in der Alten Pinakothek

Eines der schönsten Museumcafés des Landes in einer der bedeutendsten Gemäldegalerien der Welt? Das muss man einmal gesehen und vor allem genossen haben. Im lichtdurchfluteten Saal im ersten Stock gibt es — wie der Name bereits vermuten lässt — neben einem üppigen Frühstücksangebot, das nach diversen Londoner Stadtteilen benannt ist, very British täglich frische Scones, Sandwiches und Kuchen. Zudem kann aus 80 (!) verschiedenen Blattteesorten gewählt werden. An den Wochenenden ist eine Reservierung dringend empfohlen.

Café Klenze in der Alten Pinakothek
Barer Str. 27, 80799 München
+49 89 28777488
victorianhouse.de

»Café Mon« im Hildebrandhaus

Das etwas versteckte Café im hinteren Teil der ehemaligen Künstlervilla des Bildhauers Adolf von Hildebrand, ist nach der Monacensia, dem Literaturarchiv der Stadt München benannt, welches — neben einer Forschungsbibliothek zur Geschichte und zum kulturellen Leben Münchens — ebenfalls in dem Prachtbau untergebracht ist. Im »Café Mon« gibt es Dienstag bis Sonntag ab 11 Uhr Paninis, Quiches und Kuchen, die im verglasten Anbau oder bei schönem Wetter im Garten verspeist werden können. Reservierungen sind nicht möglich.

Café Mon
Siebertstraße 2, 81675 München
+49 89 70088177
cafe-mon-art-cafe.business.site

»Mural Tagesbar« im Studio Odeonsplatz by Mercedes-Benz

Das innovative Kreativstudio direkt am Hofgarten beherbergt nicht nur diverse Kunst & Design Pop-Ups, sondern auch die kleine Schwester des Sterne-Restaurants »Mural« im Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA). Montag bis Samstag ab 11 Uhr, kann man hier im durchdesignten Raum frühstücken und brunchen. Teil des Konzepts: Kooperationen mit lokalen Manufakturen. Das Feingebäck zum Barista-Kaffee liefert Lea Zapf direkt aus ihrer Patisserie am Viktualienmarkt und das Brot für die Grilled Sandwiches stammt von Back-Shootingstar Julius Brantner. Ein besonderes Highlight sind die Taco-Variationen mit Tortillas aus Münchner Mais. Regionaler und more contemporary geht wohl kaum.

Mural Tagesbar
Brienner Str. 1, 80333 München
+49 89 23023186
mural-tagesbar.de
 

Mehr zum Thema

News

Festessen: So feiert die Welt

Was essen Schweden, Italiener, Spanier oder Franzosen am liebsten zu Weihnachten? Was kommt in Australien, den USA, Kuba oder Brasilien auf den...

News

Restaurant der Woche: Verbene Restaurant

David Weigang aus dem »Verbene« in Koblenz rückt bei seinen Gerichten jedes einzelne Produkt in den Fokus und erzeugt so ein aromatisch spannendes...

News

Top 10 Rezepte: Einfach & gut

Rezepte, die mit wenigen Zutaten schnell zubereitet sind und obendrein Genuss bereiten, sind gefragter denn je. Hier unsere Favoriten.

News

Restaurant der Woche: Facil

Unter Michael Kempf wird im »Facil« in Berlin souveräne und ausgereifte Sterneküche geboten.

News

Ändert Covid unseren Appetit?

Im Falstaff-Interview spricht der Trend- und Zukunftsforscher Tristan Horx über Nachhaltigkeit, Fleischkonsum und die Covid-Krise.

News

Thanksgiving: Fünf mal Truthahn

Ob gefüllt oder in Prosecco geschmort – wir haben fünf Rezepttipps rund um den Truthahn gesammelt.

News

Top 5 Weinbars in Frankfurt am Main

Wir verraten, in welchen Weinbars der Finanz-Metropole sich sowohl regionale als auch internationale Tropfen besonders gut genießen lassen.

News

Restaurant der Woche: Cheval Blanc

Sternekoch Christian Fleischmann setzt Akzente im »Cheval Blanc« im oberpfälzischen Illschwang.

News

USA kulinarisch: Jenseits von Fast Food

Burger, Pommes und Cola – dafür steht die US-amerikanische Küche im Ausland. Wer solche Klischees aber überwindet, taucht ein in facetten- und...

News

Top 12 Pasten & Dips aus aller Welt

Halten Sie Ihre Cracker und Gemüsesticks bereit, denn wir haben für Sie die zwölf besten Aufstriche aus allen fünf Erdteilen zusammengetragen.

News

Das sind die beliebtesten Frühstück- und Brunch-Spots Deutschlands

Sie haben entschieden: In diesen Lokalen kann man der Falstaff-Community nach hierzulande am besten frühstücken & brunchen.

Rezept

Pochierte Eier in würziger Tomatensauce

Ein Frühstück, das einen sofort in die Basare des Nahen Ostens transportiert – mit dem herrlichen Aroma von Kreuzkümmel und jeder Menge frischer...

Rezept

English Muffins mit Speck und Ei

Frühstück können sie, die Engländer. Und manchmal braucht es für so richtig gutes Gebäck gar keinen Ofen. Dieser Klassiker wird in der Pfanne im...

Rezept

Gegrillte Ananas mit Coconut Whipped Cream, Minze und karamellisierten Nüssen

Coconut Whipped Cream? Ja, das geht wirklich. Und schmeckt umwerfend gut, besonders als Topping zur gegrillten Ananas. Die perfekte Begleiterin zum...

News

Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

Rezept

Klassische Eggs Benedict

Seit die Eggs Benedict im späten 19. Jahrhundert erstmals serviert wurden, haben sie sich zum vielleicht bekanntesten Frühstück überhaupt entwickelt.

News

Top 10 Tipps für einen genussvollen Brunch

Frühstück und Mittagessen in einem – da ist für jeden etwas dabei. Wir haben Tipps für den perfekten Brunch mit Ihren Liebsten gesammelt.

Rezept

Kräuter-Omelette mit Lachs und Spinat

Ob zum Brunch oder Lunch, diese aromatische Omelette-Variante von Constantin Fischer ist immer ein Genuss.

News

Gewinnspiel: Japanisch brunchen im »Mandarin Oriental, Munich«

Genießen Sie mit dem »Japanese Brunch« einen perfekten Start in einen ganz besonderen Sonntag – wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen im...

Advertorial
Rezept

Eierküchlein mit Tomate

Im Handumdrehen zubereitet sind diese pikanten »Muffins« – ideal für den Brunch oder ein schnelles Mittagessen.