1921er Pettenthal Auktion: 60 Euro für jedes Jahr der Reife

© Momentkonserve Bernd Langer

© Momentkonserve Bernd Langer

http://www.falstaff.de/nd/1921er-pettenthal-auktion-60-euro-fuer-jedes-jahr-der-reife/ 1921er Pettenthal Auktion: 60 Euro für jedes Jahr der Reife Am vergangenen Samstag wurde im Bremer Ratskeller ein 100 Jahre alter edelsüßer Wein versteigert. Der Erlös kann sich sehen lassen. http://www.falstaff.de/fileadmin/_processed_/a/8/csm_header-auktion-bremer-ratskeller-c-Momentkonserve-Bernd-Langer_6cb18cfc50.jpg

Nach ziemlich genau einer Viertelstunde war das Ende der Bieterschlacht erreicht: Auktionator Otto Schätzel, der frühere Leiter der Domäne Oppenheim, hatte die Versteigerung einer einmaligen Flasche 1921er Niersteiner Pettenthal »Goldbeerenauslese« bei 500 Euro gestartet. Der Hammer fiel schließlich exakt beim Zehnfachen des Ausrufpreises. Macht inklusive Umsatzsteuer 5950 Euro brutto.

»Ich freue mich, wenn Sie zu uns kommen, wer auch immer sich hinter der Bieternummer 807 verbergen mag«, ließ Birgitt Rambalski, die Protokollchefin der Bremer Senatskanzlei, den zu diesen Zeitpunkt noch anonymen Bieter unmittelbar nach dem Zuschlag im Live-Stream wissen. Denn der Bremer Ratskeller hatte dem Käufer der Flasche eine Führung durch Rathaus und Ratskeller angeboten, sollte er (oder sie) die Flasche persönlich in Bremen abholen können.

1921er Niersteiner Pettenthal  »Goldbeerenauslese«

© Momentkonserve Bernd Langer

Flasche bleibt in Bremen

Einen Tag später stellte sich heraus, dass der hartnäckigste und schlussendlich erfolgreiche Bieter einen kurzen Weg haben wird, um den Schatz in seinen Besitz zu übernehmen: Denn es handelt sich um den Bremer Wein- und Spirituosenhändler »Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co KG«.

Im Falstaff-Interview pointiert Stephan Ehmke, warum er das Portemonnaie weit aufgemacht hat für diese eine Flasche: »Das waren vor allem zwei Gründe. Der offensichtliche ergibt sich aus unserem Namen, wir sind langjährig in Bremen verwurzelt, seit 1974 handeln wir hier mit Wein und Single Malt Whisky, ich bin die dritte Generation. Da ist es selbstverständlich, das UNESCO Welterbe unserer Stadt zu würdigen.«

Wein- & Spirituosenhändler Stephan Ehmke mit Glenfarclas Chairman John L.S. Grant bei der Arbeit.

© Hanseatische Weinhandelsgesellschaft mbH & Co.

Der zweite Grund, so Ehmke weiter, ergebe sich aus dem Fakt, dass sie als unabhängiges Familienunternehmen gewohnt seien, in langen Zeiträumen zu denken:

»Diese hundertjährige Flasche ist ein Sinnbild dafür, wie wir unser Geschäft verstehen.«

Viel Respekt hätten er und die ganze Familie vor einer so alten Flasche, daher hätten sie jetzt noch keine konkreten Pläne, was mit der »Goldbeerenauslese« geschehen soll. »Zum Verkauf steht die Flasche jedenfalls nicht. Aber wir feiern 2024 das 50-jährige Firmenjubiläum. Wenn uns dann die Geschäftspartner aus aller Welt besuchen kommen, wäre vielleicht der richtige Moment, um die Flasche zu öffnen und sie dadurch ein Stück von Bremen kosten zu lassen.«

Zur Auktion kam bei der Versteigerung übrigens noch ein zweites Los: Ein Paket aus einer Flasche 1971er Schloss Eltz Rauenthaler Gehrn Beerenauslese und einer 2002er Erdener Treppchen Auslese aus der Eigenproduktion des Bremer Ratskellers brachte 2200,- € brutto. Der Erlös der Versteigerung wird in Erhaltungs- und Sanierungsarbeiten am Weltkulturerbe Bremer Rathaus fließen.

Mehr zum Thema

News

Weinguide Deutschland 2023: Das sind die Newcomer des Jahres

Falstaff stellt aus Franken, Rheinhessen und Württemberg drei ausgewählte Newcomer, ihre Weine und weiteren Perspektiven vor.

News

Historischer Erlös bei Burgunder-Auktion im französischen Beaune

Das sogenannte »Präsidentenstück«, ein 228-Liter-Fass, wurde für 810.000 Euro verkauft. Insgesamt wurden knapp 29 Millionen Euro eingenommen.

News

OnlineSeminar: Burgunderwunder

Entdecken Sie die wunderbare Welt der Burgunder!

Advertorial
News

Piccini 1882: Pioniere in der fünften Generation

Seit über einem Jahrhundert ist Piccini 1882 eines der rührigsten und bekanntesten Unternehmen in der italienischen Weinszene.

Advertorial
News

Top 11 Ribera del Duero ab dem Jahrgang 2015

Ribera del Duero gilt als eine der aufstrebendsten Weinregionen Spaniens und bringt sensationelle Rotweine hervor. Wir haben für Sie die besten Weine...

News

Enoplastic: nachhaltige Alternative - kompromissloses Design

Die nachhaltige Alternative zu PVS ohne Kompromisse beim Design!

Advertorial
News

Brunello en primeur: Benvenuto Brunello 2022

Benvenuto Brunello im November geht in die zweite Runde. Am vergangenen Wochenende stand der Jahrgang 2018 der Fachpresse zur Prüfung bereit.

News

Weltneuheit im Weinbau geht in Serienproduktion

Mit dieser Maschine aus Rheinland-Pfalz soll die Weinlese auf steilsten Hängen mit Neigungen bis zu 75 Prozent zu einer Leichtigkeit werden.

News

Dorotheum und Falstaff starten Österreichs größte Weinauktion

Über 500 hochkarätige Weinraritäten zu Spitzenpreisen kommen unter den virtuellen Hammer.

News

Bored Gorilla: Erster KI-generierter Wein

Die Schuler St. Jakobs Kellerei stellt eine NFT-Weltneuheit vor und bringt ein artifiziell generiertes Bild eines Gorillas erstmals als Etikett auf...

News

Exklusive Ornellaia Benefiz-Auktion

Vom 5. bis 19. Oktober veranstaltet Sotheby's eine große Online Benefiz-Auktion von seltenen Ornellaia-Flaschen aus der limitierten Künstler-Edition...

News

Dorotheum und Falstaff launchen größte Weinauktion Österreichs

Weinraritäten der Spitzenklasse: Mehr als 800 Lots mit fast 1900 Top-Weinen werden versteigert, bis 21. April können Sie noch mitbieten!

News

Rekordergebnisse in Kloster Eberbach

Bei der Auktion des VDP Rheingau wurden Weine im Wert von über 300.000 Euro versteigert.

News

Wein als Investment besser als Gold und Aktien

In Krisenzeiten ist Wein als Investment stark gefragt. Aktuelle Zahlen beweisen, dass das Vorjahr neue Rekorde brachte.

News

Wie eine frische Brise: Wein aus Ostfriesland

Zugegeben, Ostfriesenwitze sind »so seventies« und so richtig witzig waren sie eigentlich auch nie. Dafür ist der neue Wein aus der Region umso...

News

Wein für Napoleon um 25.000 Euro versteigert

Eine 200 Jahre alte Flasche Süßwein, die ursprünglich für Napoleon Bonaparte bestimmt war, brachte bei der Cape Fine & Rare Wine Auction rund 25.000...

News

Bremer Weinkeller versteigert 1921er »Goldbeerenauslese«

Zum hundertsten Jahrestag eines Jahrhundertweins versteigert der Bremer Ratskeller eine Flasche 1921er Niersteiner Pettenthal allerfeinste...

News

DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

Die Auktion ist bereits abgeschlossen.

News

Hospices de Beaune: Albert Bichot kauft »Pièce des Présidents«

Mit rekordverdächtigen Gewinnen schließt die 160. Hospices de Beaune-Auktion ab. Die Maison Albert Bichot konnte erneut einen Großteil der Fässer...