So wird der neue Estrel-Tower aussehen / Foto: Büro Barkow Leibinger
So wird der neue Estrel-Tower aussehen / Foto: Büro Barkow Leibinger

800 neue Zimmer und ein 175 Meter hoher Turm – das sind die imposantesten Eckdaten des Ausbaues des Hotels Estrel Berlin in Berlin-Neukölln. Damit wird der Komplex zum höchsten Hotel Deutschlands und zum höchsten nicht-technischen Gebäude Berlins – der Fernsehturm mit seinen 368 Metern bleibt natürlich unerreicht.

Siegreiches Konzept
»Unsere Geschichte war stets von Wachstum geprägt. Ohne dieses wären die letzten 20 Jahre nicht so erfolgreich gewesen«, meinte Ekkehard Streletzki, Eigentümer des Estrel Berlin. »Wer künftig vom Hauptstadtflughafen ins Zentrum fährt, wird unser Estrel als Tor zur Stadt erleben.« Der Tor-Charakter war es schließlich auch, der die Entscheidung für das architektonische Konzept des Büros Barkow Leibinger brachte.

Ihr Beitrag erzeuge aus städtebaulicher Sicht eine unverwechselbare Torsituation im Umfeld der Sonnenallee sowie des Neuköllner Schifffahrtskanals, hieß es im Sitzungsprotokoll der neunköpfigen Fachjury. »Durch die Form und die Dimensionierung der vorgeschlagenen Baukörper entsteht im Zusammenwirken mit dem bestehenden Hotel Estrel ein gelungenes, harmonisches Gesamtensemble. Das Hochhaus ist ein besonders prägnantes Gebäude. Den Verfassern ist es gelungen, einen besonderen, einprägsamen Ort zu schaffen, der Bezüge zu den Nachbargebäuden des Estrel Hotels herstellt, die besondere Lage an der Sonnenallee und am Schifffahrtskanal herausarbeitet und zugleich eine eigenständige, qualitätsvolle Architektur entwickelt.«

 

Estrel-Tower / (c) Barkow Leidinger
Estrel-Tower / (c) Barkow Leidinger

Auch bei der Politik stieß das Projekt auf Begeisterung. Für Regula Lüscher, Berlins Senatsbaudirektorin und Fachjurymitglied, seien solche Ideen ausschlaggebend für die Entwicklung der Stadt. »Schon vor 20 Jahren hat Herr Streletzki besonderen Mut und großes Unternehmertum mit der Eröffnung des Estrel Hotels bewiesen. Das Projekt schafft ein überzeugendes Ensemble mit dem Bestand und bildet sowohl einen schön proportionierten Vorplatz zur Sonnenallee als auch eine großzügige öffentliche Promenade zum Wasser.«

»Neues Ausrufezeichen Berlins«
Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister des Berliner Bezirks Neukölln, habe von Beginn an in Neukölln das Potenzial für einen solchen Veranstaltungskomplex gesehen. »Ekkehard Streletzki und das Estrel sind untrennbar mit Neukölln verbunden. 300.000 Übernachtungen bisher und das topmodernste Kongresszentrum mit dem neuen Ausrufezeichen Berlins stehen dem Unternehmer Streletzki und Neukölln gut zu Gesicht. Lange hat er darum kämpfen müssen«, erklärte Buschkowsky.

2000 Zimmer werden nach Abschluss des Ausbaues (frühestens 2017) zur Verfügung stehen, dank des kommenden Anschlusses an die Autobahn A100 ist das Estrel Berlin dann auch mit dem neuen Flughafen Berlin (BER) via die A113 verbunden.

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten
Die Ausstellung aller eingerichten Arbeiten des Architekturbewerbes ist vom 26. bis 27. Februar und vom 2. bis 6. März 2014 im Estrel Berlin zu sehen. (Raum Paris, Sonnenallee 225, 12057 Berlin. Geöffnet ist die Ausstellung täglich von 9 bis 20 Uhr.)

Mehr:
www.estrel.com

(sb)

Mehr zum Thema

News

Vinum Hotels Südtirol: Weinfühlige Gastgeber in besten Lagen

Wein, Genuss, Urlaub: Das ist Südtirol! Ein ganz besonderes Weinerlebnis bieten die Vinum Hotels Südtirol. Wir verlosen drei Übernachtungen für zwei...

Advertorial
News

Wie klingt und schmeckt die Donau?

Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

News

Babylon Berlin im Ritz-Carlton

FOTOS: Nach der 40 Millionen Euro teuren Renovierung erstrahlt »The Ritz-Carlton, Berlin« wie bei der Erfolgsserie im Stile der Goldenen 20er Jahre.

News

Die besten Instagram Hotels der Welt

FOTOS: Zehn Falstaff-Tipps für Hotels mit ausgeprägter »Instagrammability«. Für 40 Prozent der jungen Erwachsenen ist das bei der Wahl der Destination...

News

»Ameron Alpsee Resort« eröffnet in Schwangau

Ab März 2019 kann man im neuen Hotel in teils historischem Gemäuer und mit Blick auf Schloss Neuschwanstein relaxen und genießen.

News

Ferien mal anders: Genussreise auf dem Hausboot

Erleben Sie mit »Le Boat« als Kapitän Ihres Hausbootes Frankreich aus einer neuen Perspektive – führerscheinfrei!

Advertorial
News

Gewinnspiel Zauberhaftes Allgäu: Genuss für alle Sinne

Entdecken Sie das Allgäu von seiner schönsten Seite! Wir verlosen eine Woche Urlaub auf dem Bio-Bergbauernhof »Kinker« für die ganze Familie – mit...

Advertorial
News

Bottura eröffnet Restaurant im »W Dubai – The Palm«

Im »Torno Subito« bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

Neues Restaurant: Kevin Fehling sticht in See

Der Drei-Sterne-Koch verköstigt künftig die Gäste auf dem Kreuzfahrtschiff EUROPA in dem schwimmenden Restaurant »The Globe«.

News

Design-Hotel Hot List

Der Falstaff LIVING Guide präsentiert die neuesten Hotel-Highlights, die sich auf unserem Design-Radar befinden und uns einen genauen Check-up wert...

News

Guest Review Award 2018: Deutschland auf Rang vier

Mit dem Award zeichnet Booking.com jedes Jahr die Länder mit den meisten positiven Bewertungen aus, Rust ist gastfreundlichste Stadt Deutschlands.

News

Reiseziele 2019: Top 10 Städte und Länder

Tipps für die Urlaubsplanung – Der Reise-Experte Lonely Planet präsentiert die angesagtesten Destinationen für das kommende Reisejahr.

News

Münchner »Hotel Königshof« verkauft Interieur

Das Luxushotel steht vor dem Abriss und lädt anlässlich dessen vom 10. bis zum 12. Januar 2019 zum exklusiven Möbelbazar und Weinverkauf.

News

Beflügelnde Orte und ihr einzigartiger Zauber.

Ein Gutschein, der in 16 einzigartigen Häusern in Salzburg, dem Salzkammergut und im Murtal eingelöst werden kann, die das Qualitätssiegel Tauroa...

Advertorial
News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Québec – Kulinarik, Kultur und traumhafte Landschaften

Die französischsprachige und größte Provinz Kanadas lockt jedes Jahr viele Reisende aus aller Welt an und verzaubert durch ihre Vielseitigkeit und die...

Advertorial
News

Der Wiener »Pastamara«-Chef im Interview

Das »Bar con Cucina«-Konzept im »The Ritz-Carlton, Vienna« verbindet vollendete Aperitivo-Kultur mit sizilianischen Köstlichkeiten von...

News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Übernachtung mit Dinner im neuen »Fritz & Felix«

Genießen Sie einen Aufenthalt im »Brenners Park-Hotel & Spa« mit exklusivem Dinner rund um den Luxusgrill im neuen Food-Hotspot!

Advertorial
News

Gewinnspiel: Japanisch brunchen im »Mandarin Oriental, Munich«

Genießen Sie mit dem »Japanese Brunch« einen perfekten Start in einen ganz besonderen Sonntag – wir verlosen eine Übernachtung für zwei Personen im...

Advertorial