100 Jahre Salzburger Festspiele

© SF Leopold

© SF Leopold

Den Festspielsommer 2020 eröffnet die Oper »Elektra« von Richard Strauss. Die Chrysothemis singt Asmik Grigorian, die für ihre Rolle als Salome in der Kritikerumfrage der Opernwelt als Sängerin des Jahres 2019 ausgezeichnet wurde.

Selbstverständlich müssen Sie in einem so wichtigen Jahr auch auf eine Mozart-Oper nicht verzichten, freuen Sie sich auf »Così fan tutte«. Joana Mallwitz, Dirigentin des Jahres 2019, dirigiert die Wiener Philharmoniker und gibt damit in »Così fan tutte« ihr Festspiel-Debüt, als erste Frau, die bei einer Oper der Salzburger Festspiele am Pult steht.

Zwei mit Spannung erwartete Weltpremieren

Im Schauspiel erwarten Sie 2020 gleich zwei Uraufführungen: Erleben Sie mit »Zdeněk Adamec« das neue Stück von Literatur-Nobelpreisträgers 2019 Peter Handke. Mit der Uraufführung »Everywoman« gehen die Autoren Milo Rau und Ursina Lardi von einem klassischen Stück der Weltliteratur aus: dem englischen »Everyman«, in dem der Protagonist im Angesicht des Todes sein Leben einer Generaluntersuchung unterziehen muss und die als wichtigste Vorlage von Hugo von Hofmannsthals »Jedermann« gilt. Apropos, das Gründungsstück der Salzburger Festspiele, der »Jedermann«, steht dieses Jahr 14-mal auf dem Spielplan. Die vielfach ausgezeichnete Caroline Peters übernimmt die Rolle der Buhlschaft an der Seite von Tobias Moretti.

Die besten Klangkörper und die größten SängerInnen unserer Zeit

Das Konzertprogramm der modifizierten Festspiele 2020 beruht auf dem Grundgerüst der Festspielplanung: Konzerte mit den Wiener Philharmonikern, Gastorchestern, Solistenkonzerten, Liederabenden, Kammerkonzerten und Konzerten mit Neuer Musik. Lauschen Sie Igor Levit, wie er mit dem Beethoven-Zyklus den Kosmos der 32 Klaviersonaten an acht Abenden im Haus für Mozart durchmisst.

Erleben Sie in der Reihe »Canto Lirico« die größten SängerInnen unserer Zeit: Sonya Yoncheva, Cecilia Bartoli, Anna Netrebko, Yusif Eyvazov und Juan Diego Flórez. Hören Sie wie die Wiener Philharmoniker das musikalische Niveau vorgegeben, für das die Salzburger Festspiele weltberühmt sind. Am Pult stehen dieses Jahr: Andris Nelsons, Riccardo Muti, Christian Thielemann – mit Elīna Garanča als Solistin – und Gustavo Dudamel – mit Evgeny Kissin am Klavier. Insgesamt erwarten Sie 53 Konzerte mit den besten Klangkörpern und den größten Stimmen unserer Zeit.

Info

Salzburger Festspiele
1. bis 30. August 2020
www.salzburgerfestspiele.at

Jetzt Karten sichern

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Shopping-Tipps: Süßes für Ostern zum Bestellen

Die klassischen Osterhasen sind natürlich weiterhin im Supermarkt erhältlich. Aber woher die besonderen Leckereien nehmen? Wir verraten Ihnen die...

News

Osterdeko & Ostergeschenke online kaufen

Auch 2021 werden Ostern viele wieder in den eigenen vier Wänden verbringen. Umso schöner ist es, mit stilvoller Osterdeko für die richtige Kulisse zu...

News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit. Das Falstaff-Team wünscht alles Gute im neuen Jahr!

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Teatime: Geschichte und Wissenswertes

Was wären die Briten ohne ihren geliebten Tee? Kaum eine Nation auf der Welt trinkt so viel davon, von hier stammen der Afternoon Tea und so köstliche...

News

Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen »Augenschmaus« sorgen, erfahren Sie hier.

News

Die Bedeutung von Umami

Umami zählt neben süß zu den angeborenen gustatorischen Wahrnehmungen. Beide Geschmacksrichtungen sind in Muttermilch ­zu finden und sollen glücklich...

News

Low Caf, Cannabis & Co.: So trinkt man jetzt Kaffee

Experimentierfreudige »Coffeeholics« haben derzeit besonders viele Möglichkeiten, ihr Lieblingsgetränk neu zu entdecken. Exotische Gewürze und...

News

Schloss Nymphenburg als Nobel-Gästehaus

The Langham Nymphenburg Residence: Gemeinsam mit der Porzellan Manufaktur Nymphenburg eröffnete eine Herberge der Extraklasse.

News

Andreas Senn bekocht die Salzburger Steinterrasse

Am 15. Mai eröffnet die spektakuläre Rooftop-Bar im Herzen Salzburgs mit einem Kulinarik-Konzept von Sternekoch Andreas Senn.

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Falstaff präsentiert im neuen Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

»eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

News

The Sound of Cooking *My Favorite Chef*

4-Hauben-Koch Jörg Wörther und Jazz-Sängerin Sabina Hank vereinen im Miele Experience Center in Wals/Salzburg das Beste aus Musik und Kulinarik.

News

Erste FOTOS vom wiedereröffneten Hotel Stein

Salzburg: Nach zwei Jahren aufwendiger Renovierung feiert die Hotel-Legende ihre Wiedereröffnung und präsentiert sich mit neuem Konzept.

News

Festspiele: Best of Salzburg

Welche Restaurants sind top, in welchen Bars trifft man sich und welche Cafés sind empfehlenswert - wir haben die besten Tipps.

News

Jedermanns Tischgesellschaften bei den Salzburger Festspielen

Falstaff präsentiert die besten Restaurants, Cafés und Bars in und um Salzburg im Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele 2017.