Professionelles Beschwerdemanagement und Reklamationshandling sind keineswegs unnötige Zeit- und Kostenfaktoren. / Foto © Shutterstock
Professionelles Beschwerdemanagement und Reklamationshandling sind keineswegs unnötige Zeit- und Kostenfaktoren. / Foto © Shutterstock

Es gibt kein Unternehmen, in dem keine Fehler passieren. Eine ehrliche Selbsterkenntnis ist der einzige Weg, sich weiterzuentwickeln und zu verbessern. Nur wer dem Gast das Gefühl gibt, dass seine Anregung ernst genommen wird, hat die erste Hürde geschafft. 

 

 

  1. Bedanken Sie sich aufrichtig. So ­nehmen Sie dem Gast etwas von seinem schlechten Gefühl: »Vielen Dank, dass Sie uns darauf aufmerksam gemacht haben.«
  2. Bleiben Sie ruhig und zeigen Sie Verständnis für die Situation des Gastes.
  3. Machen Sie ihm einen Vorschlag: »Sie bekommen sofort ein neues Steak, ist das für Sie in Ordnung?«
  4. Hören Sie dem Gast gut zu!
  5. Nehmen Sie nichts persönlich und bleiben Sie sachlich.
  6. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie nochmals nach, ob Sie alles richtig verstanden haben.
  7. Reagieren Sie schnellstmöglich und zeigen Sie Effizienz.
  8. Seien Sie kulant und großzügig.
  9. Eine Reklamation ist wie eine externe Qualitätskontrolle.
  10. Notieren Sie den Vorfall für alle Mitarbeiter. Halten Sie fest, wie Sie auf die Beschwerde reagiert haben, und diskutieren Sie die Situation im nächsten Meeting.

Artikel »Wie werden Beschwerdegäste zu treuen Fans?« aus Falstaff KARRIERE 01/15. Von Oliver Damm, Christoph Kaltenegger und Alexandra Gorsche.


Blättern Sie auf www.falstaff-karriere.com durch die Online-Ausgabe des ersten Falstaff KARRIERE Magazins.

 

 

Mehr zum Thema

  • Professionelles Beschwerdemanagement und Reklamationshandling sind keineswegs unnötige Zeit- und Kostenfaktoren. / Foto © Shutterstock
    15.07.2015
    So werden Ihre Beschwerdegäste zu treuen Fans
    Jeder Beschwerdegast ist ein potenzieller Fan und trägt zur Umsatzsteigerung und Verbesserung der Servicequalität bei.
  • Hani El Sharkawi (Leiter MODUL Career, MODUL University Vienna),
 Ines Lochmann (Personaldirektorin, Palais Hansen Kempinski Wien),
 Astrid Hradecky (Life Coach, empathia), Tanja Paar (der Standard), Ivo Ponocny (Associate Professor und Leiter der Abt
    04.06.2015
    Im Beruf glücklich zu sein, ist kein Zufall!
    Die Expertenrunde der Kahlenberger Gespräche beleuchten die Trends am Arbeitsplatz.
  • Nehmen Sie sich ein paar Ratschläge für Ihr Bewerbungsgespräch zu Herzen! / Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de
    27.01.2015
    8 Tipps für das Bewerbungsgespräch
    Das unpassende Outfit, falsche Antworten und Verspätung sind Fehler, die Sie vermeiden können.
  • Carsten K. Rath blickt auf einzigartige und unvergessliche Bewerbungen. / Foto © Carsten K. Rath
    21.01.2015
    Skurrile Bewerbungen hinterlassen bleibende Eindrücke
    Begibt man sich auf die Suche nach Personal, kann man eine Reihe von kuriosen Geschichten erzählen.
  • General Manager Hotel General Manager Hotel Zeitgeist Vienna Andreas Purtscher und Mag. Michael Sicher, Geschäftsführer roomchooser. / Foto beigestellt
    24.04.2015
    Barrierefreiheit im Tourismus
    Das Hotel Zeitgeist Vienna und das Lokal »Pergola« setzen auf Barrierefreiheit.
  • Mehr zum Thema

    News

    Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

    Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

    News

    ChefAlps: Ein Blick in die Zukunft

    Der Ticketverkauf zum 8. Internationalen Cooking Summit hat begonnen. Mit dabei auch Drei-Hauben-Koch Phillip Rachinger.

    News

    Karlheinz Hauser: »Nur kochen reicht nicht.«

    Nicht immer entsteht ein Imperium am Reißbrett, manchmal ist es eine logische Konsequenz. Zumindest im Fall von Karlheinz Hauser.

    News

    »Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

    Bei der Secret Desire Party in Wien präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn das neue Szenegetränk »Herak«.

    Advertorial
    News

    Die Finalisten des Gastro-Gründerpreises 2019

    Hamburg: Fünf Gastro-Start-Ups setzten sich im Rahmen des Wettbewerbs durch, der Hauptgewinner wird am 15. März auf der Internorga mittels Live-Voting...

    News

    Führungswechsel im Münchner »Mandarin Oriental«

    Das Luxushotel besetzt Führungspositionen neu: Swen Ehlender ist nun Director of Marketing & Commerce und Rabea Keller steigt zur Hotel-Managerin auf.

    News

    Zigarrenlounge: Smokers Paradise?

    Ist sie ein gediegenes Refugium für Genießer oder eher die nicht mehr zeitgemäße Umsetzung einer qualmenden Angewohnheit? PROFI hat nachgefragt.

    News

    Matthias Berger: Maître im »Hangar-7«

    Der Beruf des Mâitre ist heutzutage moderner, gelockerter, näher am Gast und verstärkt durch ein gutes Team definiert.

    News

    Barbara Englbrecht über guten Service

    Die junge Mâitre verpasst dem Berufsbild eine Imagepolitur. Mit Charisma und Empathie kehrt sie der steifen Etikette den Rücken zu.

    News

    Ciccio Sultano im Interview

    Der aus Sizilien stammende Zwei-Sterne-Koch Ciccio Sultano hat mit »Pastamara« – einer Bar mit Küche – die Kultur des italienischen Aperitivo ins »The...

    News

    Tossmann: Was guten Service ausmacht

    Ist der Service entspannt, sind es auch die Gäste. Dafür sorgen Restaurantleiter, die autoritären Anweisungen und steifer Etikette den Rücken...

    News

    Vintage Menu Designs

    Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen...

    News

    Sommelier René Antrag im Interview

    René Antrag spricht mit PROFI über den Nachwuchs, tägliche Herausforderungen und den Sommelier Beruf.

    News

    Hotel »Bayerischer Hof«: Eine Welt für sich

    Das vielfach ausgezeichnete Traditionsunternehmen, im Zentrum der Altstadt in München, ist auf der Suche nach neuen Teammitgliedern. Unter anderem...

    Advertorial
    News

    Klimawandel und Tourismus

    Der Hitze entfliehen, dem Schnee hinterherfahren – was der Klimawandel aus Sommer- und Wintertourismus macht.

    News

    Richtiges Englisch für die Hotellerie

    Missverständnisse, Kommunikationsdefizite und Informationslücken können in einem touristischen Betrieb aufgrund einer falschen Übersetzung schnell...

    News

    Sommelier Andreas Jechsmayr im Interview

    Der Oberösterreicher Andreas Jechsmayr vom »Landhotel Forsthof« in Sierning, sicherte sich den Titel »Bester Sommelier Österreichs«.

    News

    Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

    Bienenlarven gelten in Asien als Delikatesse. Hierzulande kommt man erst langsam auf den Geschmack. Dabei ist ihr natürliches Vorkommen so zahlreich...

    News

    Philipp Florian über Tradition und Luxus

    In Zeiten, in denen viele in der Hotellerie auf Low-Budget setzen, definiert Philipp Florian, Eigentümer des »Parkhotels« in Graz, den Luxus-Begriff...

    News

    Kochen mit Feuer

    Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger...