© les-ottomans.com

Tischsets im Trend: bunte Statement-Unterlagen

Wir wollen für den Frühling gut vorbereitet sein. Deshalb präsentieren wir ausgewählte Accessoires, die Esprit auf den Tisch bringen. Mit Tischsets und anderen Kleinigkeiten.

03 . Mai 2021

Webkunst

Die fröhlichen Tischsets von Wicklewood werden von kolumbianischen WebkünstlerInnen von Hand geknüpft.

 

Bunt gemustert

Emily Marlin beweist mit diesem Tischset, dass Terrazzo-Optik auch in der Tableware ein Revival erlebt.

 

Zarter Rand

Die fein aufeinander abgestimmten Farben schaffen einen harmonischen Rahmen für jeden Platzteller.

 

Flower-Power

Serviettenringe mit floralen Motiven zaubern den Frühling auf den Tisch.

 

Frisches Geflecht

Rattan liegt wieder im Trend – besonders schön in Kombination mit erfrischenden Farbakzenten.

 

Runde Sache

Dieses geringelte Tischset ist in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich – und bekommt durch die Fransen einen besonderen Twist.

 

Elegante Mischung

Die Serie »Ikat« des Labels Les Ottomans besticht durch den Mix aus eklektischem Muster
und intensiver Farbgebung.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Die Auswirkungen der letzten Monate und Wochen auf unser Zuhause haben bewiesen:
Je unkontrollierbarer sich das Leben außerhalb unseres Wohnzimmers gestaltet, umso wichtiger ist der persön­liche Ort des Rückzugs. Das zeigt sich im nicht enden wollenden Interesse an Neu-Investi­tionen und konstruktiven Ideen, Bestehendes fantasievoll aufzu­peppen. Auf dem Esstisch zum Beispiel sind ob der stets intensiven Flutwelle an neuen Trends und Produkten bei Table­settings keine Grenzen gesetzt. Voraussetzung dafür ist ein weites Spektrum an abwechslungsreichen Tischsets und Serviettenringen, die Porzellan & Co fulminant in Szene setzen. Mein Favorit: die ethno-angehauchten Sets von Les Ottomans. Probieren Sie es aus!

Angelika Rosam, Herausgeberin und Chefredakteurin von Falstaff LIVING

© Rafaela Proell

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 03/2021