© Urang

Diese 9 Desinfektions-Sprays sind edle Beschützer

An Desinfektionsspray kommt man in Zeiten wie diesen nicht vorbei. Überall findet man Mittel, die eine Weiter-Übertragung von Covid-19 eindämmen sollen. Auf stylische Flakons muss man trotz Hygiene aber nicht verzichten, wie einige Hersteller deutlich zeigen.

07 . Oktober 2020 - By Katrin Ofner

Die neuesten Must-Have-Accessoires 2020 in Taschen, Wohnungen und Bürogebäuden sind Desinfektionssprays. Kamen sie vor einem Jahr privat meist nur bei Reisen in ferne Länder oder im medizinischen Bereich zum Einsatz, sind die Sprays, Gels und Tücher mittlerweile im Alltagsleben fest integriert. Neben der anstehenden Grippe-Saison tragen sie zum Schutz vor der Covid-19-Erkrankung bei, die uns bereits seit Monaten in Atem hält - und noch länger halten wird. 

Schicke Helfer

Aufgrund der anfänglichen Knappheit der Sprays entwickelten zahlreiche Unternehmen eigene Desinfektionsmittel. Allen voran Bio-Produkte, die Hände und Flächen mit natürlichen Mitteln desinfizieren sollen.

Doch nicht nur beim Inhalt wurde viel ausgetestet und erneuter, auch die Flakons wurden stylischer. Eben das neue It-Piece unserer Zeit. LIVING hat sich deshalb mal umgesehen und die schicksten aber dennoch effektiven Desinfektionssprays herausgesucht.

Hygienische Begleiter

Im schicken Kampf gegen die Viren und Bakterien:

Saint Charles

Der beliebte Spray aus dem Hause der Apotheke Saint Charles folgt einer bewährten Rezeptur aus Bio-Alkohol mit einem hohen Alkoholgehalt sowie naturreinen ätherischen Ölen aus Thymian, Zimt oder Nelke, die alle einen hohen antiviralen und antibakteriellen Effekt haben.

 

Susanne Kaufmann

Mit einem Alkoholgehalt von 72 Prozent tötet das Handdesinfektionsmittel von Susanne Kaufmann hautschonend 99,9 Prozent der Bakterien effektiv ab. Aloe Vera spendet Feuchtigkeit und nährt die Haut, während Vitamin E vor freien Radikalen schützt. 

 

Urang

Zuverlässig reinigt der Sanitizer von Urang die Hände und befreit sie von Bakterien. Glycerin schützt die Haut vor dem Austrocknen, während der Duft von Orangen erfrischt. Der Spray kann auch zur Reinigung von Smartphones, Tablets, Tasteraturen und anderen Alltagsgegenständen genutzt werden.

 

Live.Spray.Repeat

Zwei Schnapsbrenner aus Nürnberg stellten eine ökologische Alternative zu herkömmlichen Desinfektionsmitteln her. Das »Anti-Corona-Spray« in dem stylischen Glasflacon, der völlig frei von Zusatzstoffen ist und aus reinem Bio-Alkohol besteht, gibt es in den Duftnoten Gin, Hopfen und Whisky.

 

HAAN

Bunt, stylisch und schützend - HAAN ist dank seines Designs und seiner Formel der perfekte Begleiter. Der Spray ist in fünf verschiedenen Düften erhältlich und befeuchtet die Hände, während man sie reinigt.

 

Dr. Bronner's

Ob on the Run, on the Fly oder at Work: Mit dem Bio Hand-Hygienespray von Dr. Bronner's bleiben die Hände frei von Bakterien, Keimen, Pilzen und Viren. Und das auf der Basis von hochwertigem Bio-Ethanol und rein biologischem Lavendelöl. 

 

Heimat

In Zusammenarbeit mit der Schloß Apotheke in Schwaigern hat die HEIMAT Distillerie ein Desinfektionsmittel produziert, um im Kampf gegen das Coronavirus zu helfen. Das Mittel enthält neben Ethanol auch ätherische Öle, die für einen angenehmen Duft sorgen. 

 

Grown Alchemist

Das antiseptische Handdesinfektionsmittel enthält 70 Prozent Ethylalkohol, der aus Rohrzucker gewonnen wird, Hyaluronsäure und Antioxidantien, die sofort desinfizieren und die Hände vor Feuchtigkeitsverlust schützen.

 

Roger & Gallet

Das Handdesinfektionsmittel von Roger & Gallet duftet nicht nur unglaublich gut. Es befreit die Hände ganz schonend vor Bakterien und trocknet dabei die Haut nicht aus. 

 

Pericosa

Stets griffbereit und edel verpackt hat man sein Desinfektionsspray dank dem Taschenanhänger aus feinem italienischem Leder von Pericosa. Im Carry-Me-Set erhält man das Refresh-Me-Handdesinfektionsmittel gleich dazu. 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2020