© RIMOWA

Es gibt Brands, die es geschafft haben zum Sinnbild für ein gewisses Thema zu werden. Bei dem deutschen Traditionsunternehmen RIMOWA ist es das Reisen. Kaum ein anderer Hersteller hat so viel Kultcharakter, wenn es um Koffer und Trolleys geht. Doch zum Reisen gehört noch mehr. Wir zeigen Ihnen, womit sich Fans der Marke noch so ausstatten können.

08 . August 2022 - By Redaktion

Geht es um das richtige Reisegepäck, ist vor allem eines gefragt: Langlebigkeit. Von Plastik wissen wir, dass es Jahrtausende überdauern kann, schöner wird es dabei aber nicht. Anders sieht es bei Leder aus, das wir gerade durch seine Fähigkeit Patina zu entwickeln schätzen. Doch wenn man schon einen dieser metallenen Kolosse besteigt, die uns mit ihrer großen Flügelspannweite und kräftigen Motoren an die schönsten Orte der Welt bringen, wieso dann nicht auch gleich an deren Optik anpassen? Das typische Aluminiumgehäuse der RIMOWA-Koffer stand der Erscheinung der Junkers JU 52 jedenfalls in nichts nach. Bis heute ist es diese markante, parallel gefalzte Rillenstruktur, die Designerherzen und Brand-Liebhaber frohlocken lässt. Und auf die muss man auch in anderen Bereichen heute nicht mehr verzichten. Smartphone-Case, Uhrenschatulle, AirPods-Ladebox – das RIMOW-Design gibt es für viele Travel-Essentials. 

 

Smartphone-Case

Kaum ein Handy-Besitzer, der sein Smartphone nicht schützt. Aber nur selten sehen die Cases so schön aus, wie die edle Aluminiumhülle von Rimowa. Leider allerdings nur für iPhones erhältlich.

 

 

 

Uhrenbox

Manchmal fällt die Wahl der richtigen Uhr zum Outfit schwer, und wer sich im Urlaub nicht auf ein Modell beschränken möchte, für den ist die limitierte Uhrenbox genau das Richtige.

 

 

 

Koffer für Einzelflaschen

Alles, was mit uns auf Reisen geht, muss gut geschützt sein. Und egal ob auf Businessreise oder Freundebesuch: Ein guten Tropfen Champagner oder Wein mitzubringe, hat noch nie geschadet – wenn er heil ankommt.

 

 

 

Umhängetasche

Handtaschen können auch Unisex. Das beweist diese schöne Umhängetasche von RIMOWA, die es neben dem klassischen Aluminium-Silber auch in anderen Farben und Materialien gibt.

 

 

 

AirPods Ladebox

Die AirPods von Apple sind in Sachen Design noch immer die Benchmark in der Welt der kabellosen Kopfhörer. Heißt aber nicht, dass die Ladebox nicht noch schicker sein kann, als das Original.

 

 

 

Sling Clutch

Bauchtaschen sind längst kein Relikt der 90er mehr. Heute wirft und schnallt man sich die kleinen Helferlein in sämtlichen Farben und Formen um Schulter oder Hüfte. Mit der »Sling Clutch« zeigt auch RIMOWA, dass es klein kann.

 

 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 01/2022