© Westwing

Schokoladenseite: Wie Sie die Trendfarbe Braun in Ihr Zuhause integrieren

Braun galt lange als bieder und spießig in Sachen Einrichtung. Dabei haben Schokotöne modern kombiniert einen hohen Wohlfühlfaktor. LIVING verrät, wie's geht.

10 . Januar 2022

Vorbei sind die Zeiten, in denen Brauntöne von Sand bis Nougat als Nebendarsteller im Hintergrund fungieren. Jetzt erlebt die Farbe wieder ein Comeback – und zwar nicht nur in der Mode, sondern vor allem auch im Interior, in der sich alle nach Gemütlichkeit und Cosiness sehnen. Aber Vorsicht: Kaum eine andere Farbe ist so schwierig zu kombinieren und in Szene zu setzen wie Brauntöne – vor allem auch deshalb, weil es so viele unterschiedliche gibt. Jeder Braunton hat eine andere Wirkung und muss gekonnt kombiniert werden:

Mit altrosa Akzenten

Besonders warm und weich wirken Brauntöne in Kombination mit gedecktem Altrosa – vor allem warme Brauntöne machen sich mit dem pudrigen Rosa gut. Tipp: Setzen Sie zusätzlich auch ein paar Highlights in Weiß, das schafft eine harmonische und dennoch moderne Farbwelt.

Industrial Chic mit Metall

Kühle Metalloberflächen schaffen einen intensiven Kontrast zum warmen Braun. Vor allem braune Möbel aus Leder, die durch den regelmäßigen Gebrauch eine schöne Patina bekommen, harmonieren mit matten oder glänzenden Metallflächen besonders gut. So entsteht ein cooler Industrial-Look!

Braun und Schwarz für Profis

Die Kombination aus Braun und Schwarz ist gewagt – und steht bzw. fällt mit den braunen Nuancen, auf die das neutrale Schwarz trifft. Helle Töne wie Creme, Beige oder Camel wirken edel, denn generell gilt: Je heller das Braun, desto besser der Effekt. Ein dunkler Braunton bietet nur wenig Kontrast zum Schwarz und kann daher schnell etwas langweilig wirken.

Braun trifft Weiß

Wir kennen die Kombination vor allem im Landhausstil: Kühle, leicht gräuliche Brauntöne sorgen gemeinsam mit weißem Interieur und Accessoires in Naturmaterialien (wie Leinendecken, Juteteppichen oder Holzböden) für unaufgeregte Gemütlichkeit.

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 08/2021