Foto beigestellt

»Palais Principe« – das High-End-Penthouse in Wien

Wiener Flair und exquisite Ausstattungsdetails über den Dächern der Stadt. Das »Palais Principe« lässt die Herzen der Designliebhaber höher schlagen und bietet Wohnkomfort auf höchstem Niveau.

03 . Oktober 2018

Das Palais Principe liegt an einer der lebendigsten Locations Wiens – dem Hohen Markt 12 im 1. Bezirk – und ist  eines der wenigen freistehenden Gebäude im ersten Bezirk. Das beeindruckende Penthouse befindet sich in dem imposanten Wiener Palais in unmittelbarer Nähe zum Stephansplatz und der Kärntnerstraße, direkt neben der weltbekannten Ankeruhr im pulsierenden Herzen einer europäischen Metropole. Das geschichtsträchtige Zinshaus wurde 1910 von der Ankerversicherung erbaut und war grundsätzlich als Bürohaus geplant.

In der phänomenalen Dachgeschoßwohnung im Palais Principe kann man stilvoll residieren und sich vom Wiener Flair aus gelebter Historie inspirieren lassen. Die exklusivsten Geschäfte, Restaurants und Bars der Stadt liegern mehr oder weniger auf der Türschwelle dieser noblen Adresse.

Dank einer Reihe vorbildlicher Ausstattungsdetails erfüllen die exquisiten Apartments im Palais Principe tatsächlich auch die höchsten Ansprüche. Dazu gehört etwa die eigene Garage mit direktem Wohnungszugang vom Lift (»PrivatEntry«), sinnvolle Raumklima-Techniken wie Fußbodenheizung oder luxuriöse »PrivatSpa«-Bereiche (In- & Outdoor). Die Fakten: 562 Quadratmeter Wohnfläche, 66 QuadratmeterFreifläche, fünf Zimmer und vier Badezimmer. Vor dem Hintergrund baulicher und technischer Sicherheitsfeatures der neuesten Generation lässt sich im Palais Principe gelassen dem Luxus einer wirklich ungestörten Privatsphäre frönen. Im Kaufpreis enthalten sind zwei Garagenplätze in der hauseigenen Tiefgarage.

Kontakt

Horst Schwarzenberg
E-Mail: hs[at]jpi.at
T: 0043 (0) 1 5966020 
jpi.at

Facts & Figures

Adresse: Hoher Markt 12,1010 Wien
JP Immobilien: Bauherr, Gesamtkonzeption
Architektur/Ausstattung: Für die Architektur zeichnet sich die Zeytinoglu ZT GmbH verantwortlich.

Rückfragehinweis
Kobza Integra Public Relations GmbH
Mag. Franz Ramerstorfer

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2020