© Galerie Wonnerth Dejaco

Osterbazar 2021: #SupportTheLocals in diesen Galerien

Mit dem jährlichen LIVING Osterbazar stellen wir Ihnen nicht nur wundervolle Produkte vor, die die Zeit bis Ostern verschönern. Wöchentlich zeigen wir Ihnen auch österreichische Stores mit dem gewissen Design-Faktor. Aber LIVNG möchte mit der Initiative ebenso die heimische Künstlerszene unterstützen. Deshalb heißt es dieses Mal: Support the local Galleries.

18 . März 2021

Galerie Wonnerth Dejaco

Die Galerie Wonnerth Dejaco wurde 2020 von den Kunsthistorikern Victoria Dejaco und Michael Wonnerth-Magnusson gegründet und befindet sich in der Ballgasse 6, im Herzens Wiens.

Ihre Vision: Einen Ort zu schaffen, an dem lebendiger Diskurs geschaffen und genährt wird. »Unser Ziel ist es, uns zuhause und anderswo für die österreichische Kunstszene stark zu machen und internationale Perspektiven nach Wien zu bringen. Unser vielfältiges Programm quer durch die Disziplinen bringt diese Bemühungen zum Ausdruck.«

Kontakt:
Ballgasse 6
A-1010 Wien
Tel: +43 680 4027302
info[at]wonnerthdejaco.com
https://wonnerthdejaco.com/

ArchitekturRaum Burgenland

Im September 2020 eröffnete der ArchitekturRaum Burgenland seine neue Galerie im Zentrum von Eisenstadt. In der Fanny-Elßler-Gasse 4 konnte man bei der Eröffnung die Ausstellung »Aktuelle Architektur im Burgenland« mit 18 Beispielen zeitgenössischer Bauten aus dem Burgenland bewundern. Die gezeigten Bauten der ARB Dauerausstellung werden im Laufe des Jahres kontinuierlich durch aktuelle Projekte ergänzt.

Kontakt:
Fanny-Elßler-Gasse 4
A-7000 Eisenstadt
https://architekturraumburgenland.at/​​​​​​​

Schaudium

Das Schaudium hat 2020 in der Seestadt in Wien geöffnet und ist eine Shop-in-Shop Variante für Künstler und Kreative jeglicher Art.

Kontakt: 
Janis Joplin Promenade 26/1/1
1220 Wien
​​​​​​​kontakt[at]schaudium.at​​​​​​​

Artcare

Im Jahr 2019 hat die Artcare-Gruppe einen etablierten Standort für zeitgenössische Kunst übernommen, wo seit über 20 Jahren die Förderung junger Kunst großgeschrieben wird.

Auf über 400m² Showroom, Ateliers sowie Lager und Werkstätten gibt es alles für Sammler wie auch für Künstler. Für Unternehmen gibt es die Möglichkeit Kunst zu mieten und Büros und Geschäftsräumlichkeiten repräsentativ auszustatten.

Kontakt:
Rechte Bahngasse 30-32
1030 Wien
+43 681 105 42 464
www.artcare.at/

EXILE Galerie

Nach 10 Jahren in Berlin wechselte die EXILE Galerie ihren Standort nach Wien. Die Galerie definiert sich dabei nicht durch ein eingeschriebenes ästhetisches oder konzeptuelles Programm, sondern zeigt verschiedenste Positionen, oftmals auch verschiedene Generationen, und will vor allem Dialoge herstellen.

Kontakt:
Elisabethstr. 24
1010 Wien
http://exilegallery.org/

LUMAS

Direkt an der Wollzeile, in der Nähe vom Stephansdom und dem Museum für angewandte Kunst, befindet sich die Galerie LUMAS. Hier erwarten Sie außergewöhnliche Kunst-Highlights in diversen Ausstellungsräumen.

Kontakt:
Wollzeile 1-3
1010 Wien
wien[at]lumas.at

Artziwna

Die Galerie Artziwna in der Herrengasse in Wien ist eine Kunstgalerie, deren Schwerpunkt hauptsächlich auf Gemälden und Skulpturen österreichischer und internationaler Künstler der Nachkriegszeit liegt.

Kontakt:
Herrengasse 17
Wien 1010
Tel +43 (0)1 532 17 46
www.artziwna.com

JEDER SUPPORT ZÄHLT!

Machen Sie mit und unterstützen Sie heimische Shops!

Wie? Schicken Sie uns ein Foto eines oder mehrerer Items, das sie in einem lokalen Shop gekauft haben, sowie den Shopnamen per Mail an hello@falstaff-living.com, oder teilen Sie es auf sozialen Medien mit dem Hashtag #livingosterbazar. Am Ende des Osterbazars präsentieren wir alle Schnappschüsse auf unserer Homepage.

Step 1: 
Lieblingsprodukt in einem lokalen Shop finden

Step 2: 
Machen Sie ein Foto oder einen Screenshot

Step 3:
Posten Sie das Bild mit #livingosterbazar oder schicken Sie es an hello@falstaff-living.com

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021