© La Redoute Interieurs

Ordnung im Kinderzimmer: Sorting-Tools und nützliche Tipps

Zwei Hefte hier, zehn Legoteile da - Kinderzimmer sind nur selten ordentlich. Besonders bei den ganz Kleinen fliegen unzählige Spielsachen und Kleinteile herum. LIVING hat einige Elemente gefunden, die beim Ordnung halten helfen können.

19 . Januar 2023 - By Magdalena Mösenlechner

In Kinderzimmern scheint es häufig, als würde Krimskrams und Spielzeug sich von selbst vervielfältigen. Gerade deshalb ist es wichtig, dass genug Stauraum vorhanden ist. Wenn alles seinen dezidierten Platz besitzt, fällt das Aufräumen gleich leichter. Um Kinder zu motivieren Ordnung zu halten, können auch Spiele nützlich sein. Ein kleiner Wettbewerb, wer am schnellsten das meiste Spielzeug verstaut, kann Wunder bewirken. Auch spielerische Möbel können die Freude am Aufräumen steigern. Auf kleine süße Belohnungen sind mitunter ganz hilfreich.

Tiger Korb von Mini Jungle

Was könnte besser zum Ordnung halten animieren als ein brüllender Tiger? Dieser Korb besteht aus geflochtene organischen Seebinsen und verschönert jedes Kinderzimmer.

 

Bücherregal Stocubo

Dieses verspielte Regal macht das Aufräumen für unsere Kleinen gleich etwas spaßiger. Die individuellen Würfel bieten genug Platz für Bücher, Spielfiguren und Bauklötze.

 

Star Schrank von Kid’s Concept

Dieses skandinavische Stück sorgt für ein fröhliches Flair im Kinderzimmer. Die niedrige Höhe eignet sich besonders für die ganz Kleinen. Verschieden Kompartiments in dem Kästchen machen es möglich diverses zu verstauen.

 

Kindergarderobe von Tojo

Jacken, Schuhe und Mäntel – regelmäßig strampeln die Kleinen alles im Vorraum ab und werfen es auf den Boden. Diese Kindergarderobe im schlichten skandinavischen Look mit hellem Holz kann helfen sich dem Thema Ordnung spielerisch zu nähern.

 

Nena von Bloomingville Mini

Kein Fan von brüllenden Tigern? Kein Problem! Vielleicht tut es stattdessen auch dieser freche Pinguin aus Bakuangras?

 

Spielzeugbox Waldo von La Redoute Interieurs

Wer nach schlichteren Designs sucht, aber dennoch ein dezent verspieltes Flair wünscht, könnte an dieser Box Freude finden. Das Fischgrätmuster wertet das subtile Piece optisch auf.

 

Babybücherregal von BERLIN

Dieses stilvolle Regal für Babys mit Wiener Geflecht zeigt, dass Kinderzimmer nicht ohne elegantes Design auskommen müssen.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 01/2022