© Westwing

Neue Westwing-Kollektion mit Kera Till macht gute Laune

Kussmünder, Regenbogen und Croissant bringen nun unbeschwerte Ästhetik in den Wohnbereich. Dank der neue Westwing-Kollektion mit der Münchener Illustratorin Kera Till.

24 . August 2020 - By Katrin Ofner

Bereits zum zweiten Mal hat sich Westwing mit der Münchener Illustratorin Kera Till zusammengetan. Dieses Mal ist daraus eine feminine Kollektion aus gemütlichen Dekokissen und Bettwäsche entstanden, von der eine gewisse Leichtigkeit ausgeht. Die Textillien zieren Motive wie Croissants, Kussmünder, Regenbogen, Wolken und andere Zeichnungen der Künstlerin. 

Abseits der Kollaboration mit Westwing sind die Skizzen von Kera Till auf Büchern oder Filmplakaten zu sehen. Zu ihren Kunden zählten bereits Biotherm, Cartier, Hermès oder Ladurée. Für das legendäre New Yorker Hotel The Carlyle gestaltete sie Kalender, in Korea verschönerte sie mit ihren filigranen Zeichnungen eine Airline. 

Die Produkte von Westwing x Kera Till sind alle bei WestwingNow erhältlich.

Bunte Wohnaccessoires

Die neue Kollektion von Westwing x Kera Till

WestwingAuf Wolke 7

Die Perkal-Bettwäsche mit Wolken ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. 

 

WestwingAugen zu und durch

Die Perkal-Bettwäsche gibt es auch mit Augen-Print.

 

WestwingPausenknopf

Das Dekokissen mit Schriftzug in Schwarz-Weiß hilft bei der nötigen Entspannung.

 

WestwingFingers Crossed

Buntes Dekokissen mit Händen dient als Glücksbringer.

 

 

 

WestwingKiss me

Der Kussmund-Polster sorgt für mehr Liebe in der Wohnung.

 

WestwingBonjour

Bei dem köstlichen Motiv bekommt man Lust auf ein Croissant - und Paris. 

 

WestwingGute Laune

Der Regenbogen-Polster lässt die Sonne aufgehen. 

 

WestwingMood of the Day

Das Tiger-Motiv bringt die wilde Seite zum Vorschein. 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2020