© beigestellt

Narzissendorf Zloam: Urlaubsidylle trifft auf nachhaltige Investition

Mit einer umfangreichen Palette an Freizeitaktivitäten, einem alpinen Naturschauspiel und seinem Repertoire an Kultur- und Tourismusangeboten zählt das Salzkammergut zu den beliebtesten Urlaubsregionen Österreichs.

28 . Januar 2021

Inmitten des Toten Gebirges und nur wenige Minuten vom Grundlsee entfernt entsteht seit August das »Narzissendorf Zloam«. Die rund 30 unterschiedlich großen, hochwertig ausgestatteten Ausseer Häuser des Feriendorfs fügen sich stilgerecht in das Landschaftsbild der traumhaften Umgebung und können als gewinnbringende Kapitalanlage erworben werden. Die Investition erfolgt mittels Buy-to-let Modell. Dies sieht nach Kauf der Immobilie eine touristische Vermietung als Hotelbetrieb durch eine professionelle Betreibergesellschaft vor. Neben einer attraktiven jährlichen Rendite besteht auch die Option zur Eigennutzung. Ergänzend zum regionalen Freizeitangebot der Umgebung bietet das »Narzissendorf Zloam« Gästen und Bewohnern der umliegenden Gemeinden ein ganzjährig nutzbares Angebot an Kulinarik, Kultur, Sport und Erholung. 

Ein nachhaltiges Investment

Der sorgfältige Umgang mit Umweltressourcen sowie der Erhalt der Natur stehen bei der Realisierung des Projekts im Vordergrund. Neben ökologischen Aspekten wie dem Erhalt der Lebensräume für die heimische Flora und Fauna wurden auch soziale Aspekte bewusst integriert. Durch Einbeziehen regionaler Produkte und Dienstleistungen – zum Beispiel mehrheitliche Beauftragung lokaler Baufirmen und Handwerker – wird auch die ökonomische Struktur vor Ort gestärkt.

Dies ist in Krisenzeiten von besonders großer Bedeutung, erklärt der projektverantwortliche Hans Steinbichler: »Herausfor­­dernde Zeiten wie diese haben uns allen gezeigt, dass sich der Trend zum Urlauben im eigenen Land auch künftig verstärken wird. Mit dem Konzept hinter unserem ›Narzissendorf Zloam‹ bieten wir neben einer unkomplizierten Anreise flexible, separate Wohneinheiten und regionales Urlaubsvergnügen für die ganze Familie. Zusätzlich werden unsere regionale Wirtschaft und der Tourismus angekurbelt.« 

Erweiterung in Planung

Der Großteil der Häuser des ersten Bauabschnitts sind bereits verkauft. Eine Erweite­rung des Feriendorfs um circa 20 Apartments im Rahmen des zweiten Bauabschnitts ist in ­finaler Abstimmung. Zusätzlich zu den sich ­bereits im Bau befindlichen rund 30 Ausseer Häusern sind sechs bis sieben weitere geplant. Diese dem Ausseer Stil getreuen, traditionellen Häuser werden bis zu vier kleinere und ­größere Ferienwohnungen mit Balkon oder Gartenanteil beinhalten, die ebenfalls in Kürze zum Verkauf stehen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter zloam.at.

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021