© Trove

Für eine erholsame Nachtruhe dürfen diese Items am Nachttisch einfach nicht fehlen. LIVING präsentiert Top-Produkte um entspannt in den Schlaf zu finden.

15 . April 2020 - By Katharina Woschny

Sleep tight

Tik tok

Analog: Ein klassischer Wecker sieht nicht nur chic aus – auf diese Weise lässt sich auch das Handy einfach aus dem Schlafzimmer verbannen. 

 

Wasser marsch!

Ausreichend Flüssigkeit ist das A und O – am besten serviert in einer stylischen Karaffe, wie dieser von Bitossi. 

 

Schmuckstück

Um Armkettchen, Uhren und Co. nicht zu verlegen, darf ein Schmuckkästchen nicht fehlen.

 

Gepflegt

Schutzschild: Um die Lippen vor dem Austrocknen zu bewahren, setzt man am besten auf reichhaltige Pflege. 

 

Fingerfertig

Für gepflegte, geschmeidige Hände sorgt diser Handbalm mit warmen Vanillenoten von Aesop. 

 

Dufte

Das Kissenspray mit Lavendel, Vetiver und Kamille erleichtert das Einschlafen auf natürliche Weise.

 

It-Piece

Der Hingucker am Nachtkästchen schlechthin: die Flowerpot Tischlampe in Altrosa von &Tradition. 

 

Entspannend

Die neue Linie »The Ritual of Jing« von Rituals begleitet sanft in den Schlaf. Besonders angenehm: das aufwärmbare Augenkissen. 

 

Augen zu!

Die Schlafmaske von Slip kommt in vielen Farben daher und ist besonders schonend, da sie aus zarter Seide gefertigt wird. 

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 03/2020