© Cosmos Design

Design-Innovation: schwebende Pflanzensysteme

Für das nötige Grün im Raum muss man heutzutage nicht mehr viel Platz einplanen: Man braucht weder ein freies Eck noch einen Quadratmeter Platz am Boden. Denn: Man hängt die Pflanzentöpfe jetzt einfach an die Decke! Diese schwebende Blumentöpfe sind eine innovative sowie stylische Möglichkeit, Grün in die eigenen vier Wände zu bringen.

16 . April 2021 - By Tamara Gaider

Die Idee, »fliegende« Blumentöpfe auf den Markt zu bringen, beschäftigt mittlerweile einige Anbieter - und es werden gefühlt tagtäglich mehr. Das Studio »Cosmos Design« hat eine funktionelle, schöne sowie auch sehr praktische Version von schwebenden Pflanzentöpfen nun auf den Markt gebracht. Das hängende Pflanzengefäss »Merkur« kann frei im dreidimensionalen Raum platziert werden und eröffnet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Architektur und Innenbegrünung.

Pflanzensysteme für die Wohnung

Innovative Raumnutzung wird hier bei der Innenbegrünung groß geschrieben: Spezifische Montagelösungen sowie individuelle Aufhängungslängen bieten unbegrenzte Möglichkeiten in der dreidimensionalen Raumplatzierung. Das innovative Konzept wurde von Cosmos Design in Zürich entwickelt und wird in der Schweiz hergestellt. Nachhaltigkeit bei den Materialen sowie bei der Produktion stehen laut Angaben des Unternehmens im Mittelpunkt.

Die einzigartige Optik der Membran wird aus natürlichem Wollfilz von Hand verarbeitet und in verschiedenen Farbausführungen angeboten. Spezialausführungen in anderen Materialien werden auf Anfrage gefertigt.

Dekoplatte mit schwebendem Topf

Eine andere innovative Idee, die gut umgesetzt wurde, findet man von Flyte. Die durch Magnete schwebende Pflanze »Lyte« auf dem Eichensockel rotiert stetig mit beruhigender Wirkung. Zusätzlich kann sich »Lyfe« sogar um 360 Grad drehen – Ein kurzer »Anstoß« genügt. Das sorgt einerseits für einen Eyecatcher, andererseits bekommt so jedes einzelne Blatt einer Grünpflanze die nötige Portion Licht. 

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021