© Christian Steinbrenner

Diese Villa bietet Großzügigkeit, Gemütlichkeit und viel Potential. Das Raumangebot lässt bei der künftigen Nutzung einige Optionen zu.

11 . Dezember 2021

Beschreibung

Das Wohngeschoß empfängt mit einer geräumigen Halle, die in den gartenseitigen Wohnsalon mit Bibliothek und Essbereich führt. Der großen Küche mit direktem Zugang zum Esszimmer ist ein Wintergarten angeschlossen. Eine gediegene Holztreppe führt in die weiteren Geschoße.

Im Obergeschoß befinden sich vier Schlafzimmer, drei Bäder und zwei Garderoben. Das größte der Zimmer (33 m²) mit Zugang zur Loggia/Terrasse könnte auch noch unterteilt werden.

Das 2012 ausgebaute Dachgeschoß beherbergt das Hauptschlafzimmer mit sehr großer begehbarer Garderobe und zwei Bäder, eines mit freistehender Wanne, eines mit Walk-in Dusche. Vor der Terrasse hat ein Homeoffice mit wunderschönem Blick ins Grüne Platz.

Ein separater Zugang führt vom Hauseingang zum Gartengeschoß, das aktuell eine eigene Wohnung mit Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Bad bildet. Zusätzlich befinden sich hier Sauna, Heizraum und diverse Abstellräume. Terrasse und Garten sind von dieser Ebene zugänglich. Die Ausstattung umfasst unter anderem Fußbodenheizung, Alarmanlage, elektrische Fensterläden und eine Klimaanlage im Dachgeschoß.

Parkmöglichkeiten bieten sich direkt am Grundstück vor dem Haus bzw. in der Garage für zwei Autos hintereinander. 

Lage

Die Villa liegt an einer der nachgefragtesten Adressen des 19. Bezirks, unweit des Zentrums von Grinzing und nahe an den Weinbergen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Cafès und Heurigen finden sich in Grinzing/Cobenzlgasse, die öffentliche Verkehrsanbindung ist durch die Buslinie 38A und die Straßenbahnlinie 38 gegeben. Mit dem Auto ist die Innenstadt je nach Verkehrslage in 20-30 Minuten erreichbar.

Kontakt

Michaela Orisich
T +43 1 512 77 77 – 323
m.orisich@otto.at

luxury.otto.at
www.otto.at

© Otto Immobilien

OTTO Immobilien

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 01/2022