Foto beigestellt

In turbulenten Zeiten boomt der Retro-Trend. Vor allem die Fifties erleben jetzt ein Revival. Sorbetfarben, Design-Klassiker und humorvolle Accessoires sorgen für den perfekten Mix.

15 . Mai 2019 - By Barbara Brandtner

Mustergültig

Das Wallpaper-Fabric »Post Velvet« empfindet in Baumwollsamt die Maserung von Holz nach. Passt im Strandhaus-Stil zu Holz und Stein. kellywearstler.com Nicht nur unifarbene Tulpen und Rosen wirken in den »Opalino«-Vasen der Glaskünstler Venini. Solo leuchten die Klassiker je nach Tageslicht anders. artedona.com

Das Wallpaper-Fabric »Post Velvet« empfindet in Baumwollsamt die Maserung von Holz nach. Passt im Strandhaus-Stil zu Holz und Stein. kellywearstler.com Nicht nur unifarbene Tulpen und Rosen wirken in den »Opalino«-Vasen der Glaskünstler Venini. Solo Foto beigestellt

So romantic

Mit dem Bild »Infrared NYC I« von Paolo Pettigiani sehen wir die Stadt, die niemals schläft durch die rosarote Brille. Fotokunst in Flamingo-Pink! lumas.com

Mit dem Bild »Infrared NYC I« von Paolo Pettigiani sehen wir die Stadt, die niemals schläft durch die rosarote Brille. Fotokunst in Flamingo-Pink! lumas.comFoto beigestellt

Pretty in Pink

Clarissa Hulse gestaltete das extraweiche Kissen »Three Grasses Cushion« in Hot Pink als Statement-Accessoire. Aus reiner Seide und gefüllt mit Entenfedern. amara.com

Clarissa Hulse gestaltete das extraweiche Kissen »Three Grasses Cushion« in Hot Pink als Statement-Accessoire. Aus reiner Seide und gefüllt mit Entenfedern. amara.comFoto beigestellt

Design-Ikone

Der »D4E«-Chair ist ursprünglich ein Design von Marcel Breuer aus 1926. Die Manufaktur Tecta baut ihn jetzt mit Stahlrohr und in Sorbetfarben nach. conranshop.co.uk

Der »D4E«-Chair ist ursprünglich ein Design von Marcel Breuer aus 1926. Die Manufaktur Tecta baut ihn jetzt mit Stahlrohr und in Sorbetfarben nach. conranshop.co.ukFoto beigestellt

Mondän

Das Wallpaper »Vers l’Est« von Designer Giovanni Pesce dominiert diese Raumszene zwischen Fifties-Retro und Fifties-Modern. Auch in heller Nuance. wallanddeco.com

Das Wallpaper »Vers l’Est« von Designer Giovanni Pesce dominiert diese Raumszene zwischen Fifties-Retro und Fifties-Modern. Auch in heller Nuance. wallanddeco.comFoto beigestellt

Italo-Star

Hier sorgt der Armlehnstuhl »D.153.1.« von Design-Legende Gio Ponti im Doppelpack für edles 50er-Jahre-Flair. Der Samtbezug trifft auf ein Messinggestell. molteni.it

Hier sorgt der Armlehnstuhl »D.153.1.« von Design-Legende Gio Ponti im Doppelpack für edles 50er-Jahre-Flair. Der Samtbezug trifft auf ein Messinggestell. molteni.itFoto beigestellt

Poppig

Ein weiteres Stück, das Retro und Design der 50er vereint, ist die Kommode »Harlequin«. Grafisches Pastell und verspielte Messingdetails. jonathanadler.com

Ein weiteres Stück, das Retro und Design der 50er vereint, ist die Kommode »Harlequin«. Grafisches Pastell und verspielte Messingdetails.  jonathanadler.comFoto beigestellt

Tierisch gut

Trend und Tradition vereinen die chicen Fliesen »Butterfly Blotch Yellow« von Timorous Beasties. Die Kreativen zitieren viktorianische Motive. cletile.com Die Keramikfliesen »Marble Yellow« von Ornamenta entstammen einer Andy-Warhol-Tribute-Kollektion. Sozusagen die Pop-Art-Version des klassischen Marmors. ornamenta.com

Trend und Tradition vereinen die chicen Fliesen »Butterfly Blotch Yellow« von Timorous Beasties. Die Kreativen zitieren viktorianische Motive. cletile.com Die Keramikfliesen »Marble Yellow« von Ornamenta entstammen einer Andy-Warhol-Tribute-KollektionFoto beigestellt

Go Barbie!

So endlos stylish kann Baden sein: Design-Liebling India Mahdavi entwarf die Wanne »Plouf Strawberry« aus pinker polierter und lackierter Glasfaser. bisazza.it

So endlos stylish kann Baden sein: Design-Liebling India Mahdavi entwarf die Wanne »Plouf Strawberry« aus pinker polierter und lackierter Glasfaser. bisazza.itFoto beigestellt

Das könnte Ihnen auch gefallen

MEHR ENTDECKEN

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2020