© Stadler Form

Für besseres Raumklima: 8 stylische Luftbefeuchter

Trockene Heizungsluft macht in der kalten Jahreszeit vielen zu schaffen. Ein Luftbefeuchter kann das Raumklima verbessern und so das Wohlbefinden deutlich steigern. LIVING stellt acht Geräte vor, die auf Grund ihrer Optik auch tolle Deko-Objekte sind.

13 . Oktober 2020 - By Katrin Ofner

Sobald die Temperaturen sinken, läuft die Heizung im Dauerbetrieb. In den Räumen wird dadurch die Luft sehr trocken, was sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Schlechter Schlaf, Irritationen der Atemwege und Schleimhäute sowie trockene Augen sind nur einige Beschwerden. 

Zwischen 40 und 60 Prozent sollte optimalerweise die Luftfeuchtigkeit in Wohn- und Büroräumen betragen. Erreichen kann man diesen Wert mit Hilfe eines Luftbefeuchters, der das Raumklima mit sofortiger Wirkung verbessert. Durch die Zugabe von ätherischen Ölen ins Wasser versprüht der Reiniger zusätzlich einen angenehmen Duft. 

Vorsicht bei der Wahl

Luftbefeuchter ist nicht gleich Luftbefeuchter. Entscheidet man sich für das falsche Gerät, kann dies gravierende Folgen haben. Denn erhöht der Luftbefeuchter die Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu sehr, kann es zu Schimmelbildung durch feuchte Möbel kommen. Ebenso Keime können in der Luft verteilt werden, wenn der Wassertank nicht regelmäßig gereinigt wird. 

Auch in Bezug auf die Funktionen hat man die Qual der Wahl. Mittlerweile gibt es Top-Geräte, die Luftreiniger und Luftbefeuchter in einem sind oder in denen man Duft-Aromen integrieren kann. LIVING zeigt acht Top-Modelle, die nicht nur der Wohnung und der Gesundheit gut tun, sondern auch optisch einem Designer-Piece gleichen. 

Luftige Gadgets

Design-Objekte, die die Lebensqualität verbessern:

Duftende Augenweide

Mit fortschrittlicher Technologie versprüht der ätherische Öl-Diffusor einen sehr feinen Nebel, verbessert die trockene Haut und gibt einen angenehmen Duft ab. Durch sein formschönes und attraktives Design ist er eine Augenweide für jedes Büro oder Wohnzimmer.

 

Schlichte Schale

Beim Luftbefeuchter von Stadler Form wird das Wasser inklusive beigemischtem Duftöl mittels Ultraschall-Technologie in sehr feinem Nebel verwandelt und an die Umgebung abgegeben. Mit der Intervall-Funktion kann die Intensität des Duftes reguliert werden.

 

Edler Befeuchter

Abseits der glamourösen Außenhülle stecken im Luftbefeuchter von Breuer viele Funktionen. Er funktioniert mit Ultraschall-Befeuchtungstechnologie und sorgt mit der Beimengung von Aromaöle für duftende Luft.

 

Cleaner Klassiker

Mithilfe von UV-C Licht werden beim Dyson Luftbefeuchter AM10 99,9 Prozent der Bakterien im Wasser abgetötet, bevor das Wasser als feiner Nebel in die Raumluft abgegeben wird. Das Gerät misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Raumes, um die gewünschte Feuchtigkeit zu erreichen.

 

Schlanke Intelligenz

Der Luftbefeuchter von EDON hat einen eingebauten Temperatur- und Feuchtigkeitssensor, um die Umgebungsfeuchtigkeit in einem gesunden und komfortablen Standardbereich zu halten.

 

Geradliniger Oskar

Wenn die Luft mit geringem Stromverbrauch befeuchtet werden soll, wählt Oskar. Er ist ein ökonomischer Verdunster, der durch sein gradliniges Design und seine praktische Funktion begeistert. Seine Kontroll-LEDs können im Nacht-Modus gedimmt werden.

 

Black Beauty

Der kleine Schwarze von Philips funktioniert mit NanoCloud Technologie und hat eine automatische Regelung der Luftfeuchtigkeit. Dank seines 360-Grad-Designs wird befeuchtete Luft gleichmäßig im Raum verteilt.

 

Minimalist

Der Luftbefeuchter von Brand5 bietet eine stufenlose Regelung und Entkalkungsanzeige. Zudem ist eine Beleuchtung zuschaltbar und die Farbe kann individuell gewechselt werden. Dank des minimalistischen Look sieht er aus wie ein Designer-Stück.

 

© Falstaff - Kann Produktplatzierung enthalten
Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2020