© AEG

34 Grad, und es wird noch heißer: Die Sommer-Temperaturen in diesen Tagen machen die eigenen vier Wände zum Hitzepol. LIVING schafft erfrischende Abhilfe mit stilvollen Klimageräten.

14 . August 2020 - By Katrin Ofner

Der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht und damit auch die Temperaturen im Home-Office, Schlafzimmer und anderen Wohnbereichen. Die Hitze staut sich, wir geraten ins Schwitzen und ans Einschlafen ist sowieso kaum zu denken. Mit einfachen Life-Hacks wie Vorhänge zu, Jalousien runter, nasse Wäsche in der Wohnung aufhängen und klimaregulierender Bettwäsche lässt sich ein Teil der Wärme bekämpfen.

Für dauerhaft angenehme Kühle sorgen aber immer noch Klimageräte. Daher zeigt LIVING stylische Splitgeräte sowie mobile Monoblöcke, die mit coolen Funktionen und frischen Designs überzeugen.

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2020