© designmynight.com

Traumhafte Skylines, glänzende Kuppeln und ein Lichtermeer in der Tiefe: Auf diesen Dachterrassen fühlt man sich dem Himmel ganz nah.

15 . Juni 2021 - By Gerrit Gubo

1. The Ritz Carlton, Moskau

Das Ritz Carlton gilt in Moskau nicht umsonst als eine der besten Adressen der Stadt: Neben Luxus-Ambiente und umfassendem Service bietet das Nobelhotel auch Dinner auf einer der himmlischsten Dachterrassen der Welt. Hier genießt man nicht nur einen atemberaubenden Blick über die Skyline Moskaus und den berühmten Roten Platz, der als kulturelles Epizentrum der Russischen Metropole gilt, das preisgekrönte Rooftop-Restaurant wartet für seine Gäste auch mit kulinarischen Highlights auf.

ritzcarlton.com© ritzcarlton.com

2. Terrass Hotel, Paris

Im Künstlerviertel auf dem Hügel Montmartre gelegen, hat man von der begrünten Dachterrasse des Hotels einen umwerfenden Ausblick auf die schönsten Sehenswürdigkeiten von Paris: Von der gläsernen Kuppel des Grand Palais schweift der Blick über den Invalidendom bis hin zum Wahrzeichen der Stadt, dem Eiffelturm.

trivago/Patrick Sordoillet© trivago/Patrick Sordoillet

3. Hotel de Rome, Berlin

Der ehemalige Sitz der Dresdner Bank beherbergt heute eines der prestigeträchtigsten Luxushotels Berlins, das zur international renommierten Kette Rocco Forte Hotels gehört. Die Gäste des Hauses residieren in einem Prachtbau des 19. Jahrhunderts, der neben aufwändig ausgestatteten Räumlichkeiten auch eine traumhafte Dachterrasse mit Blick auf die Berliner Skyline bietet.

roccofortehotels.com© roccofortehotels.com

4. The Aviary, London

Das Rooftop-Restaurant befindet sich auf der Dachterrasse des Montcalm Royal London House, das in dem beliebten Londoner Stadtteil Shoreditch und nur einen Spaziergang von der Liverpool Street entfernt gelegen ist. Das Hotel hat die Terrasse erst kürzlich ausgebaut: Die gläsernen Iglus sind nicht nur schick, sondern auch Corona-Konform.

designmynight.com© designmynight.com

5. Sirocco, Bangkok

Im 63. Stockwerk des Lebua at State Tower findet man eine der wohl beeindruckendsten Rooftop-Bars Bangkoks. Die Bar des hoteleigenen Restaurants Sirocco ist auf einem Vorsprung gelegen, der über der Millionenstadt schwebt und von dem aus man einen Rundumblick über die Hauptstadt Thailands genießt.

Trivago© Trivago

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 07/2021