© Elisabeth Gatterburg

Neu in LIVING: die neuesten Design-Hotspots im Blogger-Check. Les Factory Femmes gehen auf Spurensuche nach trendigen Must-visits. Aktuell: Im neuen Conceptstore »Schickeria« in der Lindengasse wird man definitiv fündig.

06 . Februar 2020 - By Les Factory Femmes

Das Besondere ist die Auswahl an upcoming und international ange­sagten Brands, kuratiert von Peter Lindenberg, Alexander Bechstein ­und Lisa Oberschneider. Teil des Angebots sind Spiegel von M Nuance, Nocturnals-Duftkerzen (die es in Österreich nur hier gibt), Öko-Reiniger und -Seifen von Marcel Green Soap, Email-Geschirr von Kapka und Re-Edition-Kerzenständer von Nagel, um nur einige zu nennen. »Mit der ›Schickeria‹ haben wir den Shop gemacht, den wir uns immer gewünscht haben«, erzählt Alexander Bechstein. »Unser Sortiment ist stark genug, um in einem sehr mutigen, kräftigen Ambiente bestens aufgehoben zu sein.« Bei der Einrichtung hat Innenarchitektin Anke Stern Hand angelegt und ein stimmungsvolles Farbkonzept kreiert. Der Name »Schickeria« ­ist mehr­deutig: Einerseits kommt das Wort vom italie­nischen »sciccheria« – also »Chic, ­Eleganz«. Es findet sich darin aber auch ein ­Anklang aus dem Jiddischen, denn schicker bedeutet so viel wie »fröhlich durch ein Schluckerl«. Alexander Bechstein und Peter Lindenberg finden, dass das sehr gut zu ihnen passt – und wer die beiden und ihren berüchtigten Vintagerie-Sekt kennt, wird das bestätigen.

Die Einrichtung soll das internationale Flair von Venedig, Paris und London verbreiten und in Wien neue Maßstäbe setzen.

Alexander Bechstein und Peter Lindenberg, Inhaber

Die »Schickeria« schafft ein harmonisches Ambiente trotz oder vielmehr wegen des durchdachten, farbenfrohen Anstrichs und der vielen verschiedenen Designelemente, die sich in dem 70 Quadratmeter großen Conceptstore tummeln. Hier wird jeder fündig, der nach einem ausgefallenen Geschenk für Interior-Liebhaber sucht oder ein ganz besonderes Stück in seine eigenen vier Wände holen möchte.
 

Schickeria
Lindengasse 20, 1070 Wien
schickeria.wien

Les Factory Femmes

2013 gründeten Andreea Cebuc und Laura Molnar ihren Blog, der sich neben Fashion und Beauty auch mit dem Thema Interior beschäftigt. Für LIVING spüren die Fashionistas ab nun die besten Lifestyle-Stores Europas auf.

© Xenia Tramputsch

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 04/2020