Foto beigestellt

Im Hause Pantone ist man sicher: »Bubblegum« wird in Sachen Interieur die kommenden ­Monate den Ton angeben. Bloß keine falsche Zurückhaltung!

05 . Januar 2022 - By Magdalena Pötsch

Revival

Fliesen erleben endlich ein lang ersehntes Comeback und ziehen direkt als Backdrop hinter Abwasch und Co. ein.

 

Unterhaltsam

Auf das Haus Seletti ist Verlass, wenn es um unkonventionelle Designs geht.

 

Two in one

Der »Ultrafragola«, Spiegel und Lichtobjekt in einem, wurde 1970 vom österreichischen Designer Ettore Sottsass entworfen und wird heute von Poltronova hergestellt.

 

Feinste Handarbeit

Die Vasen von Nathalie Schreckenberg werden allesamt in Spanien handgefertigt.

 

Interior-Liebling

Der »Roly Poly«-Designsessel der britischen Designerin Faye Toogood hat dank organischer Form und massiven, geradlinigen Beinen Trendpotenzial.

 

Match made in Heaven

Der Interior-Hersteller Made und Farbanbieter Lick haben gemeinsame Sache gemacht. Das Ergebnis: gedeckte Farbnuancen wie ein zartes Pink

 

It-Piece

Wer auf der Suche nach einem zeitlosen, aber dennoch farbenfrohen Hingucker ist, ist mit Modell »Sahara« bestens beraten.

 

Industrial Chic

Für ein Feeling wie im New York der 50er-Jahre sorgt der Beistelltisch aus Metall von Sklum.

 

Designikone

1969 von Verner Panton kreiert, ist die »Flowerpot Lamp« bis heute ein Klassiker.

 

Mut zur Farbe

Das Designstudio Patricia Bustos Studio wollte in einer Ferienwohnung im Herzen Madrids »ästhetischen Wahnsinn« schaffen. Gesagt, getan. Das Apartment besteht aus zwölf verschiedenen Rosatönen.

 

Farbklecks

Wer mehr Farbe im eigenen Zuhause haben möchte, muss nicht gleich große Investitionen tätigen. Für den Anfang tut’s auch ein Kunstdruck, um zu sehen, wie das Bunte mit dem Rest des Raumes harmoniert.

 

Gleichgewicht

Wer bei Möbeln und Wandfarbe auf knallige Farben setzt, darf sich bei der Beleuchtung gerne in Zurückhaltung üben. Das Cameron Design House mit Lampe »Helmi« macht’s vor.

 

Fotos beigestellt - Kann Produktplatzierung enthalten

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 08/2021