© Kywie/DoubleDutch

Langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu - und damit auch die Urlaubszeit. Mit der neuen Jahreszeit kehrt frischer Schwung in die Wohnung. LIVING zeigt mit der Wochenserie »Back in Town« ein Monat lang die neuesten Interior-Trends, die man nicht verpassen sollte. Dieses Mal steht das Esszimmer im Fokus.

16 . September 2020 - By Katrin Ofner

Zurück in der Stadt heißt zurück in den eigenen vier Wänden. Doch was hat sich während der sommerlichen Auszeit eigentlich in Sachen Inneneinrichtung getan und wie sehen die Must-Haves für die kommende Jahreszeit aus?

LIVING hilft und zeigt mit der neuen Serie »Back in Town« die brandneuen It-Pieces und Trends der Saison. Gemeinsam mit »Ma Maison« schauen wir uns die Highlights fürs Esszimmer an.

Die Trend-Farben im Esszimmer

Der heurige Sommer war sehr konzentriert und das Fernweh konnte bei vielen nur bedingt gestillt werden. Dies wird im Esszimmer mehr als deutlich, wo im Herbst weiterhin der Fokus auf Farben liegt. Bunte Teller, Besteck und Servietten bestimmen nun das Tischdekor.

»Man holt sich den Sommer noch etwas länger ins Haus«, heißt es von »Ma Maison« im Palais Collalto, Am Hof in Wien. Allerdings sind die Farben nun etwas gedeckter. »Da man sich jetzt wieder häuslicher etabliert, müssen es auch warme Farben sein.«

Trend-Stoffe im Esszimmer

Bei den Stoffen geht es in Richtung kühlere Temperaturen. »Samt wird wieder gerne gewählt. Generell kommen nun Stoffe, die einen Griff, einen Körper haben und strukturiert sind, zum Einsatz.«

Trend-Accessoires im Esszimmer

Laut »Ma Maison« sind nun »bunte Gläser sehr wichtig für das Ambiente im Esszimmer«. Dazu verwendet man Accessoires, die komplett aus der Reihe tanzen und dadurch als Blickfang dienen. »Das Tableware ist nicht mehr durchgehend einheitlich, sondern besticht durch die Kombination aus mehreren Farben und Formen.«

Eines dieser Blickfang-Stücke ist der »Gluckigluck«-Krug. Das Accessoire in Form eines Fisches ist aus haltbarem Keramik gemacht und kann vielseitig eingesetzt werden. Sowohl als Wasser- und Weinkrug oder auch als Vase. Die wohl bekanntesten Besitzer: Queen Elisabeth und ihr Ehemann Prinz Philip. 

Must-Have im Esszimmer

Obwohl der Sommer noch etwas länger im Esszimmer erhalten bleibt, läutet ein IT-Piece bereits die kalte Jahreszeit ein. Gemäß »Ma Maison« ist der gefütterte Champagner- und Weinkühler von Kywie das Trendstück für die kommende Saison. »Die Wolle an der Innenseite des zylinderförmigen Kywie Kühlers sorgt dafür, dass eine Luftschicht festgehalten wird. Diese hält die Flasche stundenlang auf Temperatur.« Er besteht zu 100 Prozent aus Schaffell und wird komplett in Handarbeit hergestellt. In der Filiale in Salzburg ist der Kühler bereits erhältlich, in Wien ist er in Kürze verfügbar.

Investment-Pieces fürs Esszimmer

Das Hauptaugenmerk fällt im Esszimmer in der kommenden Saison auf Servietten und Tablesets. »Viele haben mittlerweile Glastische und hier sieht ein schlichtes aber schönes Tableset – ob aus Textil oder Kunststoff – hervorragend aus.«

Eleganter Trend fürs Esszimmer

Wer sein Tableware nicht ganz so farbenfroh ausrichten möchte, wird bei den schlichteren Sachen fündig. Langweilig wird es dennoch nicht, denn die weißen Sets überzeugen mit diversen Strukturen. Als kleiner Farbtupfer auf dem Esstisch dienen die schwarzen und blauen Suppen- und Dessert-Schüsseln oder eine blaue Glas-Karaffe. Ein absoluter Hingucker ist das Tablet mit Fellbezug, das selbst dem besten Champagner die Show stiehlt.

Ma Maison

Wien:
Am Hof 13
1010 Wien
+43 1 2121081
www.ma-maison.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr

Salzburg:
Rainbergstraße 5
5020 Salzburg,
+43 (0)662 842566

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9:30 bis 18 Uhr
Samstag: 9:00 bis 13 Uhr 

Folge Falstaff Living auf
Folge falstaff living auf

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 05/2020