© Falstaff LIVING

Back in Town: Die neuen Trends für die Küche

Langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu - und damit auch die Urlaubszeit. Mit der neuen Jahreszeit kehrt frischer Schwung in die Wohnung. LIVING zeigt mit der Wochenserie »Back in Town« ein Monat lang die neuesten Interior-Trends, die man nicht verpassen sollte. In dieser Woche begeben wir uns in die Küche.

21 . September 2020 - By Katrin Ofner

Die Temperaturen sinken und die Tage werden kürzer. Es ist jene Zeit gekommen, in der man sich wieder vermehrt in den eigenen vier Wänden aufhält. Doch was hat sich während der sommerlichen Auszeit eigentlich in Sachen Inneneinrichtung getan und wie sehen die Must-Haves für die kommende Jahreszeit aus?

LIVING hilft und zeigt mit der neuen Serie »Back in Town« die brandneuen It-Pieces und Trends der Saison. Gemeinsam mit »bulthaup« schauen wir uns die Highlights in der Küche an.

Top-Accessoires in der Küche

Eine Küche ist kein Dekor-Stück, das sich schnell austauschen lässt. Meist bleibt sie einem sehr lange erhalten. Daher sollten »neue Ideen integriert werden«, sagt Markus Pichler, Inhaber von »bulthaup« am Opernring. »Eine neue Farbe auf Oberflächen oder Wohntextilien, einige liebgewonne Accessoires mit neuester Lichttechnik in Szene gesetzt. Schon wirken Räume frisch und neu.«

Trend-Materialien in der Küche

Derzeit sind viele aufgrund der anstehenden Jahreszeit und den aktuellsten Umständen von Covid-19 wieder vermehrt in ihren eigenen vier Wänden. Das eigene persönliche Wohnen steht daher im Vordergrund, der Wohlfühlfaktor in Verbindung mit der Natur wird zunehmend wichtiger - und dies spiegelt sich laut Markus Pichler bei der Wahl der Materialien wieder. »Es ist eindeutig ein Trend hin zu ehrlichen, hochwertigen Materialen zu erkennen. Es liegen naturbelassene Materialen in Kombination mit Hightech-Oberflächen im Fokus« - und ergänzt die Wichtigkeit der Ehrlichkeit bei »bulthaup«: »Wir mögen es, wenn Dinge sind, wonach sie aussehen.«

Neue Highlights in der Küche

»Wir stellen uns täglich die Frage, ob das was heute unter Küche verstanden wird, bereits die Antwort auf die Wünsche und Anforderungen der Menschen ist«, gesteht Markus Pichler. Bei »bulthaup« geht es um Küchen und Produkte, die mit Liebe zum Detail und einer Leidenschaft für Materialien hergestellt werden. Dadurch enstehen Systeme, die das Leben bereichern. »Eine Umgebung für besondere Momente. Die menschliche Interaktion ist zeitlos.«

Investment-Piece in der Küche

In kaum einem anderen Raum wird so aufs Geld geachtet, wie in der Küche. Dabei sollte die Qualität und Funktionalität nicht zu kurz kommen. Schließlich ist es jener Raum, in dem die Familie zusammenkommt, gekocht, geredet und gelacht wird - ein Wohlfühl- und Rückzugsort. Daher gibt Markus Pichler den Tipp: »Achten Sie bitte auf eine solide Qualität der Oberfläche und Materialien. Gerade bei zeitgemäßen, geradlinigen Küchen ist die Gestaltung schlicht - nichts lenkt ab.« Man solle sich nicht von unnötigen Funktionen verleiten lassen, auch wenn diese auf den ersten Blick verführerisch wirken. »Investieren Sie Ihr Budget in zeitlose Qualität.«

No-Gos in der Küche

Das Motto »weniger ist mehr« gelte auch in der Küche, meint der »bulthaup«-Inhaber. »Eine Küche, die zu viel zeigt, ist in meinem Augen nicht nachhaltig gestaltet und robust gegen das Altern.« Stattdessen seien eine zurückhaltende Eleganz bei der Verwendung von Elektrogeräten, integrierte LED-Lösungen und zum Beispiel Steinflächen schöner, »als mit Druck das investierte Budget der Küche zu präsentieren«. Ein hochwertiger und professionell geplanter Raum brauche keine Verzierung.

 

Mehr Infos

bulthaup Opernring
Opernring 10
1010 Wien
Web: www.bulthaup-opernring.at
Email: info[at]bulthaup-opernring.at

Öffnungszeiten
MO – FR 10-13 und 14-18.30 Uhr
SA 10-15 Uhr
und nach Vereinbarung

Für den LIVING Newsletter anmelden

* Mit Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Anrede

Genuss – das ist zentrales Thema der Falstaff-Magazine. Nun stellen wir das perfekte Surrounding dafür in den Mittelpunkt. Das Ambiente beeinflusst unsere Sinneseindrücke – darum präsentiert Falstaff LIVING Wohnkultur und Immobilien für Genießer!

JETZT NEU 06/2020