Das sagt der Falstaff

Familie, Tradition und Erfahrung werden bei den Waldschütz’ großgeschrieben. Der Weinhof besteht in seiner heutigen Form seit 1992. Die Weingärten bedecken eine Fläche von 15 Hektar auf sonnigen Hängen in den bekannten Weinbaugebieten Kamptal und Wagram. Auf Urgestein, sandigem Lehm und Löss-Schotter-Böden sowie auf tiefgründigem Lehm-Löss wachsen fruchtbetonte, elegante Weine. Die behutsame Pflege jedes einzelnen Weinstocks, Laubarbeit, Traubenausdünnung und Handlese sind die natürliche Voraussetzung für die hohe Qualität der Weine und lassen jedes Produkt zu einem individuellen Charakter heranwachsen. Im reichhaltigen, hochwertigen Angebot finden sich leichte und bekömmliche Weine unter der Bezeichnung »Classic« oder »Kabinett«. Die Spitzenweine des Hauses Waldschütz, auch teilweise im Barrique ausgebaut, werden unter der Bezeichnung »Reserve« verkauft. Viermal im Jahr verwöhnt die Familie Waldschütz ihre Gäste bei ihrem Heurigenbetrieb in der Ortschaft Obernholz, wo hausgemachte Köstlichkeiten die guten Weine erst richtig zur Geltung bringen. Am Betriebssitz in Sachsendorf wurde ein Verkaufsraum neu errichtet und sehr geschmackvoll und modern gestaltet. Verkostung und Kauf der Weine sind am besten nach telefonischer Voranmeldung möglich.

FACTS

Kellermeister
Ralph Waldschütz
Ansprechpartner
Anton und Elfriede Waldschütz
Messen
ProWein, VieVinum, Vinobile Feldkirch
Andere Produkte
Traubensaft, Tresterbrand
Hofverkauf
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
18 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
49 Einträge

Erwähnt in

News

Heurige und Gestrige

Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

Weinhof Waldschütz

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht